meets Rocketbeans: Plauschangriff auf eure Ohren

Die Rocketbeans kehren mit dem Plauschangriff ans Mikro zurück.

Es gibt ihn wieder: Die Rocketbeans starten einen neuen Plauschangriff auf eure Ohren. Ihr interessiert euch für Konsolen, PC-Spiele oder einfach für alles, was irgendwie mit Gaming zu tun hat? Dann solltet ihr unbedingt die neuen Folgen der Podcast-Reihe anhören.

Bei Plauschangriff beschäftigen sich die leidenschaftlichen Zocker von den Rocketbeans mit allen Themen, die das Spielerherz höher schlagen lassen. Der Podcast hat eine mehrjährige Pause eingelegt – doch jetzt geht es endlich wieder los. Im Rahmen der Gamescom gaben die Rocketbeans und bekannt, dass die Reihe neu gestartet wird.

Neue Podcasts in der Mache – alle zwei Wochen eine weitere Folge

Alle zwei Wochen gibt es für euch eine neue Folge vom Plauschangriff. Diesen könnt ihr dann über alle gewohnten Kanäle abrufen: Soundcloud, Spotify, Deezer, iTunes, die Homepage von RocketBeans und natürlich auch über YouTube. Dort gibt es den Podcast sogar im Videoformat.

Von den Rocketbeans-Moderatoren ist das Plauschangriff-Urgestein Gregor Kartsios mit an Bord. Der Name kommt euch bekannt vor? Kein Wunder, schließlich ist er einer der Köpfe hinter dem Format, das früher noch Teil der Fernsehsendung Game One war. Da sich Gregor neben Gaming auch für Themen wie Star Trek, Wrestling und japanische Rollenspiele interessiert, dürft ihr euch auf einen bunten Mix freuen, der euch beim Plauschangriff präsentiert wird.

Vorerst sind sechs Folgen geplant, über die sich die Gaming-Gemeinde nun freuen darf. Die erste Folge startet bereits in Kürze. Wann genau der erste Plauschangriff mit Gregor beginnt, erfahrt ihr dann natürlich hier auf eurem YouCanDo-Blog.

Aufmacherbild: (© 2018 Unsplash/Kelly Sikkema)

Mehr zu diesen Themen
Gaming Musik Spiele
Jetzt folgen: