iOS 11.1: Das sind die neuen Emojis für iPhone und iPad

iPad Emoji

Emojis sind ideal, falls ihr eure Textnachrichten mit coolen Smileys und kleinen Grafiken aufhübschen wollt. Mit dem Update auf iOS 11.1 spendiert euch Apple einige neue Emoticons, die wir euch natürlich im Detail präsentieren.

Immer wieder wird die bunte Welt der Emoji um zahlreiche neue Symbole bereichert. Mit dem Update auf iOS 11.1 gibt es nun ebenfalls einige neue Zeichen. Vielleicht ist auch die eine oder andere Möglichkeit für Euch dabei?

Emojis vorerst nur in Beta-Version

Vorerst tauchten die neuen Emojis nur in der Beta-Version von iOS 11.1 auf, falls ihr euch also nicht für das Beta-Programm von Apple angemeldet habt, müsst ihr noch bis zum Release der offiziellen Version noch etwas gedulden. Dann jedoch gibt es eine ganze Reihe an neuen Emojis, die - je nach eurem Geschmack - mehr oder minder oft genutzt werden dürften.

So gibt es gleich einige neue Charaktere und Tiere, die ihr bald durch das passende Emoji darstellen könnt. Gerade für Halloween dürfte es praktisch sein, Graf Dracula als Emoji zu verwenden oder alternativ den Zauberer inklusive passendem Stab an eure Freunde und Bekannten zu senden. Doch auch die Tierwelt kommt nicht zu kurz: Dank dem Update gibt es bald eine Giraffe, einen putzigen kleinen Igel, eine Heuschrecke und sogar einen waschechten Dinosaurier bei den Emojis.

Andere neue Emojis wie etwa einen Curling-Stein oder auch den Trenchcoat werden die meisten von euch vermutlich nicht sehr häufig verwenden. Aber dennoch ist es praktisch, dass die Auswahl der Emojis ständig um neue interessante Zeichen erweitert wird. Kein Wunder, dass einige Apps wie etwa WhatsApp für die beliebten Zeichen sogar eine eigene Suchfunktion einbauen.

Aufmacherbild: (© 2017 )

Mehr zu diesen Themen
Apps Betriebssystem iOS
Jetzt folgen: