Netflix: Neue Abspielmöglichkeiten für iPhones

Apple iPhone Xs

Netflix schaut ihr auf eurem iPhone ab sofort mit noch mehr Komfort: In der App für iOS stehen euch neue Optionen zur Verfügung, um Serien und Filme zu schauen.

Wer Netflix über sein iPhone schaut, spult Inhalte nun komfortabler vor und zurück. Die Entwickler integrierten zwei Buttons, mit denen ihr in eurem Video entweder zehn Sekunden nach vorne oder nach hinten springt. Die beiden Optionen tauchen im laufenden Programm auf, nachdem ihr einmal auf das Display getippt habt.

Alternativ spult ihr zehn Sekunden vor, wenn ihr in der rechten Bildhälfte doppelt tippt. In der linken Seite geht es mit dem Doppeltippen zehn Sekunden nach hinten. Durch doppeltes Antippen wurde bisher in das Video hineingezoomt. Die neue Steuerungsmethode dürfte euch vielleicht schon von YouTube bekannt sein: Wer dort Clips auf seinem Smartphone oder Tablet schaut, spult nach demselben Muster vor.

Rasch zur nächsten Folge

Tippt ihr einmal ins Bild, könnt ihr nicht nur Spulen, euch wird zudem eine Leiste angezeigt, in der ihr durch das ganze Video navigieren könnt. Darüber hinaus gibt es einen "Pause"-Button und weitere Optionen, darunter Einstellungen zu Tonspur und Untertitel. Neu ist: Im unterem Bereich des Displays gibt es nun Schaltflächen, über die ihr schnell weitere Folgen auswählen oder direkt zur nächsten Episode springen könnt.

Die neuen Abspielmöglichkeiten stehen euch ab der aktuellen Netflix-Version für iPhones und iPads zur Verfügung. Wenn ihr den Video-Streaming-Dienst auf einem Android-Gerät schaut, dürftet ihr die Neuerungen bereits kennen. Diese sind dort seit Mai 2018 verfügbar.

Aufmacherbild: (© 2018 )

Mehr zu diesen Themen
Smartphones Unterhaltung Video-Streaming iOS