Playstation Plus: Das sind die kostenlosen Spiele im Mai

Colorware PlayStation 4 Pro Retro

Im Wonnemonat Mai haben Besitzer eines Playstation-Plus-Abos gleich die Auswahl zwischen zwei seltenen Hochkarätern. Und dabei ist es fast egal, ob ihr auf krachende Action oder feinsinnigen Humor abfahrt.

Das erste Highlight, das sich Playstation-4-Spieler, die im Besitz einer PS-Plus-Mitgliedschaft sind gönnen können ist mit Sicherheit "Tales from the Borderlands". Hier tummeln sich die bekannten Figuren des beliebten Koop-Shooters in einem witzigen Abenteuerspiel, kommen dabei um ein paar Geschicklichkeitstests aber nicht herum. Mochtet ihr die "Walking-Dead"-Reihe vom Hersteller Telltales, dann könnt ihr hier ebenfalls zugreifen. Besser als das neue Spiel zu "Guardians of the Galaxy" ist "Tales from the Borderlands" allemal.

Action satt

Der zweite Highlight im Mai stellt ohne Zweifel der netzhautzerfetzende Twin-Stick-Shooter "Alienation" dar. Hier ballert ihr euch in einer isometrischen Perspektive durch Horden von Ausserirdischen, die euch ans Leder wollen. Schon im Alleingang ist das Spiel ein echter Spaßgarant, aber ihr könnt bei "Alienation" auch zu viert auf die Pirsch gehen. Und das entweder im Couch-Koop oder Online. Taufrisch ist "Alienation" zwar nicht mehr, aber falls ihr das Spiel noch nicht euer Eigen nennt, dann solltet ihr hier mal einen Blick drauf werfen. Auch die Platin-Trophäe ist hier mit ein wenig Einsatz problemlos machbar.

Nutzer einer Playstation 3 gehen im Mai natürlich ebenfalls nicht leer aus: Es warten "Blood Knights" und die komplexe Handelssimulatiuon "Port Royale 3: Pirates and Merchants". Auf der tragbaren Playstation-Vita gibt es kostenlos "Laser Disco Defenders" und "Type: Rider".

Im nachfolgenden Video werden die kostenlosen Playstation-Plus-Spiele im Mai noch einmal ausführlich in Bild und Ton vorgestellt:

Aufmacherbild: (© 2017 Colorware)

Mehr zu diesen Themen
Gaming Spiele
Jetzt folgen: