Razer Phone 2: Neues Smartphone für Gaming-Fans

razer-phone-2-2

Mit dem Razer Phone 2 richten sich die Entwickler hauptsächlich an Gaming-Freunde, die ihr Smartphone zum Zocken verwenden. Doch auch für andere Nutzer könnte das Gerät dank starker Hardware interessant sein.

Die Vorstellung des ersten Razer Phone ist noch nicht mal ein Jahr her, nun gibt es bereits eine neue Version des Gaming-Smartphones. Im Vergleich zum ersten Modell sollen die kleineren Schwachstellen des Vorgängers ausgebessert worden sein. Zudem wartet das Android-Smartphone mit neuen Features auf.

Hardware: Das steckt im Razer Phone 2

Optisch sehen sich die beiden Geräte recht ähnlich. Das Razer Phone 2 verfügt wie sein Vorgänger ebenfalls über einen 5,7 Zoll großen Bildschirm, der mit 1440 x 2560 Pixeln auflöst. Das neue Top-Modell verfügt nun aber über eine Glasrückseite und ist entsprechend auch kabellos aufladbar. Weiterhin ist das Smartphone nach dem IP67-Standard gegen Staub und Wasser geschützt. Weiterhin wurde die Kamera verbessert. So nutzt die neue Knipse Dual-Pixel, die bei schlechten Lichtverhältnissen für bessere Ergebnisse sorgen sollen.

Damit das Spielen auf dem Smartphone besonders viel Spaß macht, ist rechenstarke Hardware integriert: Als Prozessor ist ein Snapdragon 845 verbaut, dem acht Gigabyte Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Zudem sind Stereo-Lautsprecher integriert, die den Dolby-Atmos-Standard unterstützen.

Software: Game Booster und neue Funktionen für Kamera

Softwareseitig gibt es ebenfalls ein paar Neuerungen. So war auf dem Razer Phone mit dem Game Booster eine App installiert, die für eine verbesserte Performance- und Systemleistung zuständig war. Darüber könnt ihr die Leistung einzelner Komponenten je nach Spiel anpassen. Bei dem neuen Modell wurde diese Funktion nun direkt im System integriert. Zudem wurden neue Kamerafunktionen angekündigt, die bald mit einem Update nachgeliefert werden sollen. Das Razer Phone 2 ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 849 Euro vorbestellbar.

Aufmacherbild: (© 2018 Razer)

Mehr zu diesen Themen
Android Gaming Smartphones Spiele
Jetzt folgen: