WhatsApp: Das kann die Business-Variante des Messengers

App IconsLeser-Tipp

Bereits seit einiger Zeit mehrten sich Gerüchte um eine Business-Variante von WhatsApp. Wir sagen euch, was die neue Version leistet und für wen sie gedacht ist.

Derzeit befindet sich die Business-Variante von WhatsApp noch in der Beta-Phase. Das bedeutet, dass sich Funktionen und Anmutung der App bis zum offiziellen Release dementsprechend noch ändern können. Falls ihr euch allerdings für den geschlossenen Test der Business-Version angemeldet habt, könnt ihr die Testversion schon jetzt herunterladen.

Erste Eindrücke der Business-Variante

Ein User hat dies getan und seine ersten Eindrücke auf der Seite Android Police kundgegeben. Bei WhatsApp Business handelt es sich um eine Standalone-Version, diese muss dementsprechend separat installiert werden. Im Gegensatz zur normalen Messenger-App lässt sich die Business-Variante allerdings auch mit einer Festnetznummer nutzen. Zudem finden sich mit den Menüs "Business Settings" und "Statistics" zwei neue Einträge in den Einstellungen der App.

Unter dem Statistik-Menü findet ihr derzeit nur Zähler über die Anzahl der erhaltenen, versendeten, empfangenen und gelesenen Nachrichten. Diese Statistiken werden aber vermutlich im Laufe der Zeit noch weiter ausgebaut. Das Menü "Business-Settings" hingegen ist deutlich interessanter: Hier legen Nutzer zum einen ein dediziertes Firmen-Profil an. In diesem sind dann Name des Unternehmens, Kontaktdaten sowie ein Profilbild festlegbar, sowie ein Icon, das offiziell bestätigte Accounts kennzeichnet.

Zum anderen können bei der Business-Version  auch Abwesenheitsnachrichten eingestellt werden. Kunden eines Unternehmens sollen diese zu sehen bekommen, falls sie ohne Erfolg eine Firma via WhatsApp-Business kontaktiert haben. Die Benachrichtigungen lassen sich aber nur manuell an- oder ausschalten oder vorausplanen. Eine Intervallregelung für die Abwesenheitsmeldung, beispielsweise an jedem Wochenende, ist derzeit noch nicht möglich. Wir halten euch aber auf dem Laufenden, sobald es neue Infos zur Business-Variante und anderen neuen Features von WhatsApp zu berichten gibt.

Aufmacherbild: (© 2017 )

Mehr zu diesen Themen
Apps Gerüchte WhatsApp
Jetzt folgen: