"Avengers: Infinity War": Dieser Film- und Serienmarathon bereitet euch vor

Avengers: Infinity War , Thanos (Josh Brolin)Leser-Tipp

"Avengers: Infinity War" ist endlich in den Kinos zu sehen. Alle, die noch Zeit für einen gigantischen Film- und Serien-Marathon haben, erfahren hier, wie man sich optimal auf dieses Spektakel vorbereitet.

Die Avengers sind wohl die bekannteste Heldentruppe im Filmbusiness: Charaktere wie Tony Stark, aka Iron Man, Black Widow, Hulk, Captain America oder Black Panther sind vermutlich jedem ein Begriff, der in den letzten zehn Jahren einmal im Kino war. Doch neben den Avengers-Filmen gibt es zudem noch etliche Streifen, die sich mit den einzelnen Figuren beschäftigen. Spannende Serien wie "Agents of Shield" ergänzen die Filme und bringen teilweise noch interessante Details ans Tageslicht. Wer sich also komplett " Avengers: Infinity War" verschrieben hat, muss auf jeden Fall viel Zeit mitbringen: Insgesamt sind es 43 Filme- und Serienepisoden, die ihr in der richtigen Reihenfolge anschauen müsst, um story-technisch auf dem aktuellsten Stand zu sein. Eine Mission,  gegliedert in drei Akte.

Der Anfang: Captain America als erster Avenger

Den Anfang des Marvelathons bildet "Captain America: The First Avenger". Kein Wunder, schließlich spielt der Film während des zweiten Weltkrieges und zeigt, wie der schmächtige Steven Rogers zum weltberühmten Captain America wurde. Daran schließen die beiden Staffeln der TV-Serie "Agent Carter" an, bei der die Abenteuer von Rogers Freundin gezeigt werden. Nun sind aber auch schon die nächsten Avengers dran: Der erste Iron Man-Teil, gefolgt von "Der unglaubliche Hulk", bei dem Edward Norton noch die Rolle des Bruce Banner übernahm. Danach folgt chronologisch "Iron Man 2" sowie anschließend der erste Teil von "Thor". Nun sind wir schon beim ersten Teil der "Avengers", nach dessen Geschehnissen dann "Iron Man 3" folgt. Damit habt ihr die ersten neun Positionen schon mal abgehakt.

Avengers: Infinity War
Avengers: Infinity War (© 2018 Marvel Studios)

Die nächste Generation: Von den "Guardians of the Galaxy" und "Avengers: Age of Ultron"

Als nächstes folgt ein Gemisch aus Filmen und der Serie "Agents of Shield." Zunächst schaut ihr Episoden 1-7 der ersten Staffel, anschließend "Thor: The Dark World" an Position 11 und darauf Folgen 8 bis 15 der Serie. Nun ist "Captain America: The Winter Soldier" an der Reihe, gefolgt von Folgen 16- 22.

Nun folgen erstmals die von Fans geliebten Wächter der Galaxie, angeführt von "Starlord" Chris Pratt, der zusammen mit seinen Freunden für ordentlich Action und coole Sprüche sorgt. Zunächst kommt der erste Teil der "Guardians of the Galaxy", danach die ersten 19 Folgen der zweiten Staffel von "Agents of Shield" und direkt im Anschluss "Guardians of the Galaxy: Vol. 2". Nun dürft ihr euch mit der ersten Staffel von "Daredevil" beschäftigen um danach den Mega-Blockbuster "Avengers: Age of Ultron" anzusehen. Damit habt ihr schon fast die Hälfte des Marathons hinter euch, genauer gesagt seit ihr jetzt bei Position 19 von 43.

Neue Abenteuer: "Civil War", "Doctor Strange" und "Black Panther"

Die kommenden Filme und Serien sind chronologisch schon weit fortgeschritten: Die klassischen Avengers sind etablierte Figuren. Nun also Folgen 20 bis 22 der zweiten Staffel von "Agents of Shield", dann "Ant-Man" und die komplette erste Season von der toughen "Jessica Jones". Danach gehts mit der dritten Staffel von "Agents of Shield" weiter, genauer gesagt mit Folge 1 bis 10. Jetzt folgt die zweite Season von "Daredevil" und danach Folge 11 bis 19 von "Agents of Shield". Daraufhin gibt es mit "Avengers: Civil War" auf Platz 26  einen Film, bei dem die Avengers aufgrund einer Meinungsverschiedenheit sogar gegeneinander antreten, bevor es mit den Folgen 20 bis 22 von "Agents of Shield" weiter geht.

"Black Panther" kommt danach an Position 28, dicht gefolgt von der ersten Season von "Luke Cage". "Doctor Strange" markiert die dreißigste Position in der Timeline, daraufhin widmet ihr euch den Folgen 1 bis 15 der vierten Staffel von "Agents of Shield". Kurz durchatmen, dann geht es weiter mit der ersten Staffel von "Iron Fist", die von Folgen 16 bis 22 von "Agents of Shield" weitergeführt wird. "Spiderman: Homecoming" bildet den Anschluss, danach kommen "The Defenders", direkt gefolgt von der ersten Staffel "Marvel: Inhumans".

Das Finale: "Thor 3", "Ant-Man and the Wasp" und "Agents of Shield"

Im letzten Block der aktuellen Handlung mischen sich Serien, das letzte Abenteuer des Odinsohns und noch Serien, die die Grundlage für kommende Avengers-Filme bilden dürften. Zunächst kommt "Thor: Ragnarok" an die Reihe, "The Punisher" kurz danach und darauf "Ant-Man and the Wasp". Ihr seid noch fit? Dann gibt es jetzt einen Dreierpack Serien: Zuerst die erste Staffel von "Marvel's Runaways", dann Staffel 5 der "Agents of Shield" und nun noch die zweite Staffel von "Jessica Jones". Danach empfehlen wir euch unbedingt mal eine Pause, denn die habt ihr euch redlich verdient. In dieser Pause könnt ihr euch, um die Vorfreude auf "Avengers: Infinity War" zu steigern, zu guter Letzt noch den Trailer ansehen.

Allerdings ist ein solcher Marathon nicht so einfach realisierbar. Zum einen natürlich durch die unglaubliche Zeit, die dafür nötig ist. Zudem sind teilweise ein paar Elemente noch gar nicht verfügbar: "Ant-Man and the Wasp" etwa startet erst im Juni, die fünfte Staffel von "Agents of Shield" ist in den USA noch nicht komplett ausgestrahlt worden. Jedoch bieten die genannten Filme und Serien auch so schon ausreichend Unterhaltung und Wissen, um als Marvel-Experte zu gelten.

Nach diesem Marathon seid ihr nämlich storytechnisch bestens gewappnet für "Avengers: Infinity War". Kleiner Hinweis: Laut Comic-Experten ist zumindest der erste "Hulk"-Teil auslassbar, auch wenn dies vermutlich wenig Erleichterung bringt. Laut Bingeclock braucht ihr alleine für sämtliche Filme einen Tag, 12 Stunden und zwei Minuten. Und wer noch nicht genug hat: Auch nach "Infinity War" warten schon viele Serien und andere Filme, die noch nicht produziert sind.

Aufmacherbild: (© 2018 Marvel Studios)

Mehr zu diesen Themen
Entertainment Film Kino Ratgeber Serien Tipps & Tricks Unterhaltung Video-Streaming
Jetzt folgen: