Die besten Musik-Apps für die Apple Watch

Apple Watch Series 3

Die Apple Watch zeigt euch nicht nur die Uhrzeit an oder dient euch als Fitness-Coach. Mit den richtigen Musik-Apps wird die Smartwatch im Handumdrehen zum perfekten Entertainer. Doch welche Apps lohnen sich wirklich?

Mit der neuen Apple Watch Series 3 könnt ihr nahezu alles machen: Uhrzeit und Datum anzeigen? Check. Euch an bevorstehende Termine erinnern? Check. Euch eingehende Mails und Nachrichten anzeigen und auf Wunsch sogar vorlesen? Check. Die beste Route von A nach B anzeigen? Check. Telefonieren? Auch das ist kein Problem. Was viele aber vergessen: Mit der richtigen Musik-App wird die Apple Watch zum perfekten Entertainer an eurem Handgelenk. Wir verraten euch, welche Apps ihr unbedingt ausprobieren solltet.

Apple Music - Der Klassiker für die Apple Watch

Falls ihr gerne Musik unterwegs hören wollt, gibt es zwei Apps, die ihr auf jeden Fall ausprobieren solltet. Eine davon ist Apple Music: Die Streaming-App könnt ihr kostenlos für drei Monate testen um euch selbst von der Anwendung zu überzeugen. Die Verwendung der App hat gleich mehrere Vorteile: Zum einen braucht ihr nicht mehr euer iPhone herauszuholen, nur, um beispielsweise zwischen einzelnen Songs zu wechseln. Über die Apple Watch lassen sich die meisten Funktionen ganz einfach über das Touch-Display der Uhr einstellen. Zudem könnt ihr eure auf dem iPhone abgespeicherten Playlists auch auf der Apple Watch synchronisieren und so auch ohne Mobilfunkverbindung Musik hören.

Spotify - Der perfekte Allrounder

Die zweite unabdingbare App für eure Apple Watch ist der zweite "Big Player" auf dem Musik-Streaming-Markt: Spotify. Die Anwendung gibt es zwar bislang nur für das iPhone, allerdings ist die Umsetzung für die Apple Watch bereits im Gange. Danach könnt ihr, wie auf der bereits verfügbaren Homepage für die App zu lesen ist, auch per Spotify Musik ganz einfach von der Apple Watch starten. Bis die Anwendung allerdings offiziell gestartet ist, müssen wir uns noch mit der normalen iOS-App begnügen.

TuneIn Radio - Euer mobiles Radio

Wer von Playlisten eher schnell gelangweilt ist und stattdessen lieber auf Radiostationen umsteigen möchte, sollte sich TuneInRadio herunterladen. Die App gibt es einerseits als kostenlose Version, andererseits als Pro-Version. Diese bietet dafür einige Extra-Features, die in der kostenlosen Variante nicht enthalten sind. Mit der App habt ihr Zugriff auf Tausende von Radiostationen, hier sollte wirklich jeder etwas für seinen Geschmack finden.

Shazam - Der praktische Musikexperte

Wie oft geht euch das so: Ihr hört ein Lied, das euch gefällt, wisst aber nicht, welches Lied es ist? Mit der kostenlosen Shazam-App kein Problem: Einfach einmal auf den Shazam-Button drücken und nach einer kurzen Analyse verrät euch die App, welcher Song aktuell zu hören ist. Alternativ fragt ihr einfach Siri "Welcher Song ist das?" und schon wisst ihr Bescheid.

Alles rund um Apple Watch und Co.

Falls ihr noch mehr über die Apple Watch Series 3 wissen wollt, legen wir euch unseren Test ans Herz, in dem wir die Smartwatch im Detail prüfen. Weiterhin gibt es neben der Apple Watch aber selbstverständlich noch andere neue Apple-Geräte, die für euch interessant sein könnten. In unserer Gegenüberstellung zeigen wir euch beispielsweise, wo die Unterschiede zwischen iPhone 8 und iPhone 8 Plus liegen. Dazu präsentieren wir euch das Jubiläumsmodell iPhone X in unserem Test.

Aufmacherbild: (© 2017 )

Mehr zu diesen Themen
Apple Gadgets Musik Musik-Streaming Ratgeber Smartwatch Tipps & Tricks
Jetzt folgen: