PlayStation und Xbox: Neuauflagen von Videospielen, die ihr kennen müsst

Gaming Controller

Ihr habt eine PlayStation oder eine Xbox und liebt Klassiker wie das Kult-Adventure Grim Fandango? Dann freut ihr euch bestimmt, dass viele dieser Videospiele als Neuauflagen herausgebracht wurden.

Die Neuauflagen sind quasi eine verbesserte Version der klassischen Videospiele. Solche Kultspiele werden dann nicht nur mit einer verbesserten Grafik ausgestattet, sondern bieten zumeist noch viele andere Extras. Dazu gehören etwa zusätzliche Level, die in der Originalversion nicht enthalten sind. Wir haben für euch einige der besten Remastered-Versionen für Xbox, PlayStation und Co. zusammengestellt.

Grim Fandango – Abenteuer im Land der Toten

Bei Grim Fandango handelt es sich um ein klassisches Point-n-Click-Adventure. Das bedeutet, ihr steuert die Hauptfigur durch verschiedene Räume. Eure Aufgabe bei Grim Fandango ist es, dem Protagonisten Manny zu helfen. Manny ist ein Verstorbener, der leider nicht ausreichend viele gute Taten vollbracht hat, um ins "Reich der ewigen Ruhe" weiterreisen zu können. Daher muss er nun andere Verstorbene so lange unterstützen, bis er sich damit für sein eigenes Himmelreich qualifiziert. Die Remastered-Version versprüht den gleichen Charme wie auch das Original, bietet dafür aber auch eine neue Speicherfunktion und verbesserte Grafiken. Das Spiel ist für PC, PlayStation 4 sowie iOS und Android erhältlich.

Final Fantasy VII – Episches Rollenspiel neu erfunden

Nicht nur Rollenspieler dürften die Final-Fantasy-Reihe kennen. Der erste Teil kam 1987 heraus, mittlerweile gibt es 15 Teile der Hauptserie sowie unzählige Add-Ons und Ableger. Der siebte Teil, bei dem Cloud und seine Freunde gegen die Shinra-Inc.-Firma antreten  müssen, gilt als einer der Meilensteine der Serie. Die Neuauflage des Spiels, die viele zusätzliche Features wie das Speichern in der Cloud und Achievements bietet, dürfte aufgrund der verbesserten Steuerung auch Neulingen der Reihe gefallen. Ihr könnt das Spiel per Steam für den PC erwerben, alternativ gibt es die neue Version auch für die PlayStation 4, wo ihr sie im PlayStore findet.

The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition

Als The Elder Scrolls 2011 erschien, fand es direkt riesigen Zuspruch unter Spielern. Die Handlung dreht sich um Skyrim, eine Gegend in der fiktiven Welt Tamriel. Dort wurde einst die Prophezeiung verkündet, dass die Welt von Skyrim dem Untergang geweiht sei. Dabei wurde der Untergang durch die Ankunft von Drachen angekündigt, die auch für den Niedergang verantwortlich sein sollen. Allerdings gibt es noch Hoffnung: eine Person, den sogenannten Dragonborn, der auserkoren ist, Alduin, den mächtigsten aller Drachen zu besiegen und damit die Welt zu retten. Die Special Edition wurde fünf Jahre nach der Erstausgabe veröffentlicht. Die neue Version hat nicht nur bessere Grafiken, sondern enthält auch alle bislang erschienenen Add-ons. Euch erwartet also jede Menge Spielspaß! Das Spiel gibt es für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Weitere Games-Ratgeber

Wir haben auch sonst viele Artikel, die euch als Spielefans interessieren dürften. Falls ihr beispielsweise besonders Spiele in der virtuellen Realität mögt, haben wir ein paar der besten aktuellen Games gesammelt. Falls ihr hingegen eher auf Mobile Games steht, präsentieren wir euch ein paar der interessantesten Spiele-Apps. Und wer schon immer mal wissen wollte, welche Spiele er auf keinen Fall spielen sollte: Wir stellen euch auch die miesesten Spiele der letzten Jahre vor.

Aufmacherbild: (© 2017 )

Mehr zu diesen Themen
Gaming Ratgeber Spiele
Jetzt folgen: