Samsung Galaxy S9: So macht ihr coole GIFs aus euren Zeitlupenaufnahmen

Samsung Galaxy S9 Plus

Mit dem Samsung Galaxy S9 und S9 Plus könnt ihr beeindruckende Zeitlupenvideos aufnehmen. Doch wusstet ihr, dass ihr mit wenigen Klicks auch GIFs aus den Slow-Motion-Aufnahmen erstellen könnt?

Zeitlupenvideos sind ziemlich cool, haben aber im Vergleich zu GIFs einen Nachteil: Die Dateien sind deutlich größer, verbrauchen also mehr Speicherplatz als die animierten Kurzfilmchen. Daher lassen sich GIFS meist schneller über WhatsApp und Co. versenden.

GIFs aus Videos erstellen: Das ist der Vorteil

Praktisch: Samsung bietet euch auf dem Galaxy S9 ab Werk an, GIFs aus Videos zu erstellen. Dabei ist es egal, ob ihr eine Zeitlupenaufnahme verwendet, oder ein normales Video. Der Hinguckeffekt bei einer guten Zeitlupenaufnahme ist aber oft ungleich höher als bei einem Clip in Echtzeit.

So wird ein Video zum GIF

Öffnet zunächst die Galerie-App und sucht dort das passende Video aus, das ihr zum GIF machen wollt. Dann wischt ihr von links nach rechts, um die Smart-Select-Auswahl zu aktivieren. Hier tippt ihr auf das rote Symbol, unter dem "Animation" steht. Jetzt müsst ihr den Videoausschnitt festlegen, der bei dem GIF angezeigt werden soll.

Außerdem müsst ihr euch noch für den passenden Zeitabschnitt entscheiden, der aufgenommen werden soll. Unten in der App ist nämlich eine Zeitleiste eingeblendet, bei der ihr durch Antippen kontrollieren könnt, an welcher Stelle das GIF starten soll. Wenn ihr die richtige Stelle gefunden habt, lasst ihr das Video abspielen und drückt anschließend direkt auf den "Aufnahme"-Knopf, der unter eurem Auswahl-Rahmen zu sehen ist. Wenn die Sequenz, die ihr aufnehmen wollt, beendet ist, drückt ihr auf den Stop-Button.

So teilt ihr GIFs mit Freunden

Im nächsten Schritt habt ihr die Wahl: Zum einen könnt ihr das GIF noch verschönern, indem ihr auf den Zeichnen-Button tippt. Alternativ könnt ihr das GIF auch auf eurem Smartphone speichern oder es über den Teilen-Button an eure Freunde senden. Wenn ihr auf diesen Button tippt, werden euch alle Optionen angezeigt, über die ihr euer GIF teilen könnt. Ihr könnt zum Beispiel per Mail oder direkt über WhatsApp verschicken.

Weitere Ratgeber für Samsungs neue Top-Modelle

Ihr liebäugelt damit, euch entweder das Samsung Galaxy S9 oder das S9 Plus zuzulegen? Dann lest euch doch am besten unser Hands-On durch, in dem wir beide Modelle im Detail vorstellen. Weiterhin verraten wir euch, was es an interessantem Zubehör gibt. Und falls ihr zumindest den Look des S9 auf euer Android-Smartphone holen wollt: Wir verraten euch, wie ihr die neuen Wallpaper der neuen High-End-Modelle auf eurer Gerät holt.

Aufmacherbild: (© 2018 )

Mehr zu diesen Themen
Apps Ratgeber Smartphones Tipps & Tricks Videografie
Jetzt folgen: