So teilt ihr Dateien zwischen Android- und iOS-Geräten

Paar, Smartphone, Tablet

Das Teilen von Dateien ist mitunter gar nicht so einfach, wenn es um Geräte von verschiedenen Herstellern geht. Das AirDrop-Feature von Apple beispielsweise ist mit Nicht-Apple-Geräten nicht kompatibel. Doch mit der richtigen App ist das Teilen kein Problem.

Auch wenn beispielsweise AirDrop nicht mit Android-Smartphones funktioniert, so gibt es dennoch etliche Möglichkeiten, wie ihr bequem und schnell Dateien zwischen iOS- und Android-Geräten teilen könnt. Wir sagen euch, welche Apps ihr ausprobieren solltet, um problemlos Dateien zwischen Smartphones zu teilen.

Google Files Go – Dateien versenden und Speicherplatz sparen

Eine der praktischsten Apps, über die ihr Dateien austauscht, ist Google Files Go. Damit ihr über die Anwendung Dateien verschicken könnt, müssen die beiden Geräte lediglich im gleichen WLAN sein. Nach dem Start der Google Files Go-App tippt ihr anschließend auf den Navigationspunkt "Dateien" unten rechts und anschließend auf "Senden". Praktischerweise bietet die Google Files-App noch deutlich mehr Features, als nur das einfache Versenden von Dateien. Mit dieser App könnt ihr nämlich ebenfalls dafür sorgen, dass euer Smartphone stets aufgeräumt ist. Wir verraten euch in diesem Ratgeber, wie ihr die Anwendung optimal einsetzt und sogar effektiv Speicherplatz spart.

Instashare - Teilen leicht gemacht

Instashare ist eine weitere, kostenlos im Google Play Store oder App Store erhältliche App, mit der ihr problemlos zwischen Smartphones Dateien austauschen könnt. Allerdings ist diese App, im Gegensatz zu Google Files Go, nicht auf Smartphones beschränkt. Hier könnt ihr nämlich auch mit Windows-Rechnern oder einem Mac Dateien austauschen. Die einzige Voraussetzung ist, dass die Geräte im gleichen Netzwerk sein müssen. Die App unterstützt dabei genauso ältere Betriebssystem. Beispielsweise könnt ihr Instashare ebenso verwenden, falls ihr Android Jelly Bean nutzt.

So könnt ihr ebenfalls Dateien teilen

Natürlich gibt es auch abgesehen von Google Files Go und Instashare noch etliche Möglichkeiten, wie ihr problemlos Dateien mit anderen teilen könnt. Eine Möglichkeit ist die Verwendung eines Messengers. Mit einer Anwendung wie WhatsApp oder Threema könnt ihr nämlich sämtliche Dateien ganz einfach mit anderen Nutzern teilen. Zudem bietet WhatsApp noch viele andere Funktionen, wie etwa die Aufnahme von Fotos – die ihr dann mit in der App verfügbaren Filtern noch aufhübschen könnt.

Praktische Ratgeber für Android-Smartphones

In diesem Artikel verraten wir euch beispielsweise, wie ihr einfach und effizient Energie spart. Wer zudem noch mehr Power aus seinem Android-Gerät herausholen möchte, sollte sich hierfür unseren Ratgeber zum Thema durchlesen. Und als kleine Vorschau präsentieren wir euch hier, welche tollen Features euch unter dem neuen Betriebssystem Android Oreo erwarten, das unter anderem besonders akkufreundlich sein soll.

Aufmacherbild: (© 2017 CC: Unsplash/Rawpixel.com)

Mehr zu diesen Themen
Android Apps Ratgeber Tipps & Tricks
Jetzt folgen: