Online-Rechnung

Online-Rechnung

Vorteile für Ihr Business nutzen

Steigen Sie jetzt zur Online-Rechnung um und profitieren Sie als Geschäftskunde von O2 gleich mehrfach:

  • Online-Rechnungen sind früher verfügbar als Papierrechnungen
  • Sie werden bei Rechnungseingang stets per E-Mail benachrichtigt
  • Keine Papierberge, einfachere Archivierung
  • Download im Business Online Service rund um die Uhr möglich
  • Zum Vorsteuerabzug verwendbar, da gesetzliche Anforderungen erfüllt sind
  • Geringere Kosten durch optimierte Prozesse und weniger Administrationsaufwand
  • Geringere Umweltbelastung als der Papierversand per Brief

Für Online-Rechnung registrieren

Registrieren Sie sich jetzt für die Online-Rechnung von O2 Business und greifen Sie künftig bequem im Business Online Portal darauf zu – inklusive digitaler Signierung, damit Sie die Rechnung beim Finanzamt einreichen können.

Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter

So einfach geht´s

Schritt 1: Registrieren

Registrieren Sie sich zuerst im Online-Portal für Geschäftskunden. Erforderlich ist lediglich Ihr Name, Ihre Mobilfunknummer von O2 sowie Ihre persönliche Kundenkennzahl.

Schritt 2: Bestätigen

Bestätigen Sie die angezeigten Unternehmensdaten zum Business Online Service von O2 und wählen Sie eine E-Mail-Adresse für den Versand Ihrer Zugangsdaten. Im Anschluss erhalten Sie an diese Adresse Benutzername und Passwort und haben Zugriff auf Ihre Online-Rechnung von O2.

Schritt 3: Umsteigen

Steigen Sie per Klick auf die O2 Business Online-Rechnung um und hinterlegen Sie die gewünschte E-Mail-Adresse für Ihre monatliche Rechnungsinformation. Dann erfolgt der nächst erreichbare Rechnungseingang nicht mehr in Papierform, sondern digital.

Weiter zur Online-Rechnung

Sie haben Ihre O2 Business Rechnung bereits auf Online-Nutzung umgestellt? Dann jetzt einloggen, einsehen und downloaden.

Abruf Ihrer Online-Rechnung
Hinterlegt wird Ihre Online-Rechnung jeden Monat in unserem SSL verschlüsselten, passwortgeschützten Kundenportal, dem Business Online Service von O2. Eine E-Mail informiert Sie jeden Monat, sobald ein Rechnungseingang vorliegt.

  • Sie haben jederzeit Zugriff auf Ihre Online-Rechnungen der letzten sechs Monate.
  • Neben der pdf-Rechnung können Sie Ihre Einzelverbindungsnachweise als csv-Datei abrufen und weiterverarbeiten bzw. bequem archivieren.
  • Wenn mehrere Rechnungen gleichzeitig vorliegen, stellen wir Ihnen diese für jedes Kundenkonto auch zip-komprimiert zum Download bereit.

Vorsteuerabzug
Zur Anerkennung des Vorsteuerabzugs durch das Finanzamt erhalten Sie Ihre Online-Rechnung mit qualifizierter elektronischer Signatur. Sie gewährleistet:

  • die einwandfreie Identifizierung des Rechnungsausstellers und
  • die Prüfung der Unversehrtheit der Rechnungsdaten.

Aufbewahrungsfristen
Für die Archivierung gelten die gleichen Aufbewahrungsfristen wie für Papierrechnungen - das sind in der Regel 10 Jahre. Es gelten die „Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (GDPdU)“ des Bundesministeriums für Finanzen.

Rechnungen neu anfordern

Sie benötigen eine alte Papierrechnung? Hier erfahren Sie, wie Sie diese anfordern können.