Leihhandy von O2

Auf Reisen immer erreichbar

Ein wichtiger Geschäftstermin im Ausland steht an und damit die Frage: Benötigen Sie ein Leihhandy oder können Sie dort mit Ihrem eigenen Handy telefonieren?

In den meisten Ländern ist es bereits ohne weiteres möglich, mit dem eigenen Gerät zu telefonieren, denn als O2 Kunde verfügen Sie über ein Dual-Band-Handy, mit dem Sie in GSM-900- und GSM-1800-Netzen telefonieren können.

Ein Leihhandy kann dagegen für Teile der USA und Kanada sowie der Dominikanischen Republik nötig sein, die über GSM-1900-Netze verfügen. Und für Südkorea benötigen Sie ein CDMA-Handy. In anderen Teilen der USA und in manchen Ländern Asiens sowie Argentinien, Brasilien, Peru, Mexiko und auf den Philippinen ist wiederum der IDEN-Standard üblich.

Für diese Länder können Sie ein entsprechendes Handy ausleihen und brauchen nur noch Ihre Mobilfunkkarte einzulegen.

Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter

Alle Details zu Leihhandys nennt unser Partner

Cellhire
Cellhire

Nähere Informationen erhalten Sie von unserem Partner Cellhire.