Signal Box von O2

Ihr eigenes Netz - vom Heizungskeller bis zur Skylounge

Signal Box

Egal wie gut das Mobilfunknetz außerhalb ist, besondere bauliche Gegebenheiten können die Empfangsqualität innerhalb Ihrer Geschäftsräume erheblich beeinflussen. Deshalb bieten wir Ihnen und Ihrem Unternehmen jetzt die Signal Box1 von O2. Damit erzeugen Sie ein eigenes, lokales UMTS-Netz und gewährleisten eine optimale Netzqualität und bestmögliche, mobile Erreichbarkeit. Und das auch in Räumen, in denen die Empfangsqualität bisher vermindert oder nicht vorhanden war (z.B. in Tiefgaragen, Kellerräumen, Werksgebäuden oder in entlegenen Home Offices).


Ihre Vorteile:

  • Optimaler UMTS-Empfang für Ihre Kunden und Mitarbeiter
  • Ihr eigenes, lokales 3G-Indoor-Mobilfunknetz
  • Keine Empfangsstörungen, Leistungs- oder Gesprächsabbrüche mehr
  • Einfache Installation und Anbindung über Ihre DSL-Leitung

Bei weiteren Fragen zum Produkt steht Ihnen unser Business Service von O2 unter der kostenlosen Rufnummer 0800 - 22 11 12 2 zur Verfügung.

Signal Box SSignal Box M
Konditionen
Signal Box S1Signal Box M1
Monatliche Grundgebühr0,000,00
Einmaliger Hardwarepreis
(auch monatliche Ratenzahlung möglich)
149,99559,99
Mögliche parallele Gespräche und Datenkanäle816
DatennutzungGeschwindigkeiten bis zu 21 MBit/s im Download und
5,7 MBit/s im Upload
Geschwindigkeiten bis zu 21 MBit/s im Download und
5,7 MBit/s im Upload
Reichweiteca. 20 mca. 50 m
Einbindung
ins O2 Mobilfunknetz
Unterbrechungsfreie Gesprächsübergabe von der Signal Box ins O2 Mobilfunknetz beim Verlassen der lokalen Funkzelle
Stand: 30.03.2015
Alle Preise in Euro exkl. MwSt.

Wichtige Zusatzhinweise: Die Signal Box von O2 kann nur mit UMTS-fähigen Geräten mit entsprechender 3G-SIM-Karte im 3G-/UMTS-Modus genutzt werden, außerdem nur in Deutschland und an dem von Ihnen registrierten Unternehmensstandort. Voraussetzung für die Nutzung ist ein vorhandener DSL-Anschluss mit ausreichender Bandbreite (mind. 4 MBit/s für Signal Box S, mind. 8 MBit/s für Signal Box M).

 

Die Signal Box von O2 ist ein kleines Gerät ähnlich einem Router, welches eine kleine lokale UMTS-Mobilfunkzelle erzeugt (auch Femtozelle genannt).


Um die eigene Mobilfunkversorgung im Gebäude aufzubauen, wird die Signal Box von O2 über ein LAN-Kabel mit einem beliebigen DSL-Anschluss verbunden und über ein Netzkabel mit Strom versorgt. Nach erfolgreicher Registrierung des Standortes konfiguriert sich die Signal Box einfach automatisch. Einmal eingerichtet, baut die Signal Box eine eigene lokale UMTS-Versorgung für mobile Telefonate und Internetnutzung auf und verbindet sich über eine sichere Tunnelverbindung mit dem O2 Netzwerk. Gespräche, die innerhalb der Femtozelle begonnen werden, werden ohne Unterbrechung an das öffentliche Mobilfunknetz übergeben.

Signal Box - so funktioniert's

Voraussetzungen für den Erwerb einer Signal Box S und Signal Box M

 

Die Signal Box S oder M kann von Geschäftskunden bezogen werden, die eine aktive SIM-Karte in einem Business-Tarif von O2 (O2 on Business bzw. O2 Business Pro) nutzen. Die Boxen können gegen eine Einmalzahlung erworben werden.


Die Signal Box von O2 können Sie über Ihren Vertriebspartner oder das Business-Interessenten-Team unter der Rufnummer 0800 - 33 99 93 3 bestellen. Vor der erstmaligen Nutzung der Box ist eine Online-Registrierung und Freischaltung erforderlich.

Signal Box FAQ Interessenten:

Produktinformationen

Hard- und Software-Voraussetzungen des mobilen Geräts

Nutzungsmöglichkeiten

Sicherheit & Stabilität

Funktionsweise

Einrichtung/Wartung/Standort

Eigenschaften der Signal Box