Sony Xperia T

404
Sony Xperia T Preissenkung
  • Android-Smartphone mit großen 11,7 cm (4,6 Zoll) HD Reality Display
  • 13-Megapixel-Kamera mit Schnellstartmodus (ca. 1 Sek.)
  • Schneller 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor

Bitte beachten Sie, für das Sony Xperia T benötigen Sie eine Micro-SIM. Sobald Sie einen Tarif bei uns bestellen, bekommen Sie diese in Form einer Kombi-SIM.

 

Farbe:schwarz
SIM-Kartentyp:Micro SIM
Gesprächszeit:GSM/UMTS: bis zu 7 Std.
Gewicht:139 g
Abmessungen:129 x 67 x 9,45 mm
Standby Zeit:GSM: bis zu 450 Std., UMTS: bis zu 410 Std.
Displayauflösung:1.280 x 720 Pixel
Displaytyp:HD-Touch-Display
Displaygröße:11,4 cm (4,5 Zoll)
Kamera:13 MP Kamera mit HD-Videofunktion
Prozessor:1,5 GHz Dual-Core-Prozessor
Speicher:16GB, mit einer microSD erweiterbar auf 64GB
Konnektivität:HSPA+, HSUPA, WLAN, GPS, Bluetooth, NFC
Betriebssystem:Android 4.0 (Ice Cream Sandwich)
SAR-Wert:0,85 W/kg
Eco Index:Eco Index

Besonderheiten

  • Das Sony Xperia T liefert HD-Erlebnisse in Reinform: Das herausragende 11,7 cm (4,6“) HD Reality Display mit Mobile BRAVIA Engine (720p) stellt Bilder, Videos und Spiele in lebendigen Farben gestochen scharf dar.
  • Mit der 13-Megapixel-Kamera für Full-HD-Videoaufnahmen können Sie alles in hochauflösenden Bildern festhalten. Und da die unvergesslichsten Augenblicke meist ganz unerwartet passieren, entgeht Ihnen dank des Schnellstartmodus (ca. 1 Sek.) kein einziger Moment.
  • Über die HDMI-Verbindung können Sie mit der Fernbedienung Spiele, Bilder und Videos von Ihrem Handy auf dem TV-Bildschirm anzeigen.
  • Das Xperia T ist ein als „PlayStation Certified“ ausgezeichnetes Smartphone mit einer großen Auswahl an Spielen.

 

Was bedeutet der SAR-Wert?

Die Funkwellen eines Handys werden teilweise vom Gewebe aufgenommen und in Wärme umgewandelt. Dies wird durch den SAR-Wert (Spezifische Absorptionsrate) nach EN 50360 gemessen, für den ein europäischer Grenzwert von 2 W/kg gilt. Die während des Telefonierens auftretende SAR liegt deutlich niedriger, da das Handy – insbesondere im UMTS- und im LTE-Modus - seine Sendeleistung automatisch regelt. Wenn Sie persönlich die Funkwellen im Bereich des Kopfes weiter reduzieren möchten, können Sie einen vom Hersteller zugelassenen Kopfhörer (Headset) nutzen. Weitere Informationen finden Sie beim Informationszentrum Mobilfunk oder im Unternehmensportal von O2 unter dem Thema Umwelt.

 

Passendes Zubehör