Android: Das sind die innovativsten Apps 2017

Frau, Smartphone

Im Laufe eines Jahres gibt es auch immer wieder Apps, die auf innovative Weise die Möglichkeiten eines Smartphones ausnutzen. Die besten davon für Android-Geräte präsentieren wir euch in diesem Ratgeber.

Jedes Jahr gibt es Anwendungen, die sich klar von der Konkurrenz abheben. Games, die ein neuartiges Spielprinzip verfolgen, die euch praktische Funktionen für den Smartphone-Alltag bieten oder alternativ einfach bewährte App-Prinzipien neu interpretieren und dem Nutzer somit einen erheblichen Mehrwert bieten.

Clap to Find – Nie wieder das Smartphone suchen müssen

Ihr kennt das Problem sicher auch: Eben noch hattet ihr euer Android-Smartphone in der Hand und auf einmal wisst ihr nicht mehr, wo es ist. Damit ihr euch in Zukunft nicht mehr unnötig lange mit der Suche beschäftigen müsst, solltet ihr die kostenlose App Clap to Find installieren. Nach der Installation müsst ihr nur noch die App mittels lautem Klatschen konfigurieren und schon braucht ihr euch um das Finden eures Smartphones keine Gedanken mehr zu machen. Ab sofort reicht es, wenn ihr drei Mal in die Hände klatscht. Anschließend klingelt euer Smartphone automatisch, selbst, wenn es vorher auf lautlos geschaltet war.

Tasker – Einfache Abläufe automatisch verknüpfen

Das Smartphone ist für eine Vielzahl von Funktionen nützlich: Vom Navigationsgerät zum Entertainer bis hin zum Fitnesscoach seid ihr mit eurem Android-Gerät für nahezu jede Situation gerüstet. Doch mit Tasker wird euer Alltag noch etwas  einfacher: Die App erlaubt euch nämlich, beliebige Funktionen miteinander zu verknüpfen. So könnt ihr über die kostenlose App beispielsweise einstellen, dass sich euer Internetzugang automatisch deaktiviert, wenn eine bestimmte Uhrzeit erreicht wurde. Oder ihr startet die Musikwiedergabe, sobald euer Gerät mit dem heimischen WLAN verbunden ist, es gibt unzählige Möglichkeiten, die ihr mit dem Tool programmieren könnt.

Smart Phone Lock –  Der sichere PIN, den ihr nie vergesst

Mit der Smart Phone Lock-App bekommt ihr einen absolut sicheren PIN, der sich zudem jede Minute ändert: Der Code richtet sich nämlich nach der aktuellen Uhrzeit. Allerdings könnt ihr auch den Reverse Mode nutzen: Dann müsst ihr die vier Zahlen nämlich rückwärts eingeben. Falls also gerade 15:30 Uhr ist, wäre der PIN dementsprechend 0351. Auf jeden Fall habt ihr mit der kostenlosen App eine der wohl sichersten PIN-Methoden

Weitere praktische Ratgeber rund um Android

Doch natürlich haben wir für euch noch viele weitere Ratgeber parat, die für Android-Smartphones nützlich sind. Ihr zockt gerne auf dem Smartphone? Dann verraten wir euch in diesem Artikel, welche Offline-Games empfehlenswert sind. Oder wollt ihr euer Gerät mal wieder auf Vordermann bringen? Hier erzählen wir euch, welche Tuning-Apps ihr unbedingt kennen solltet. Zuguter Letzt haben wir in diesem Ratgeber die wichtigsten Apps zusammengestellt, mit denen euer Smartphone sicher vor Viren, Malware und Co. ist.

Aufmacherbild: (© 2018 Unsplash/rawpixel.com)

Mehr zu diesen Themen
Digital Lifestyle Artikel | Trends