Apps zum Reisen: Diese Helfer machen deinen Urlaub noch entspannter

Urlaub, Reisen, Strand, junge Frau, Smartphone

Ab in den Urlaub: Flüge und Hotel bucht ihr gemütlich von zu Hause. Apps zum Reisen helfen euch dann vor Ort. Mit diesen hilfreichen Anwendungen dürfte im Urlaub nichts mehr schief gehen. Alle Apps stehen euch sowohl für iOS als auch für Android zur Verfügung.

XE Currency Währungsrechner

Andere Länder, andere Währungen: Der Euro ist in 19 EU-Ländern die offizielle Währung. Wenn ihr in anderen Urlaubsregionen unterwegs seid, müsst ihr euch aber mit anderen Zahlungsmitteln beschäftigen. Wer die landeseigene Währung in Euro umrechnen möchte, dem hilft die App "XE Currency Währungsrechner" (AndroidiOS).

Ihr könnt bis zu fünf Währungen offline speichern und umrechnen lassen. So benötigt ihr im Urlaub nicht zwingend Internet. Sobald wieder eine Verbindung besteht, aktualisieren sich die Kurse automatisch.

GetYourGuide

Wenn ihr euch im Urlaub von einer fremden Kultur begeistern und die schönsten Orte erkunden möchtet, könnt ihr in "GetYourGuide" (AndroidiOS) einen Fremdenführer suchen und buchen – sei es eine einfache Tour oder ein richtiger Tagestrip. So seht ihr mitunter mehr, als wenn ihr einfach nur auf eigene Faust unterwegs seid.

Where is Public Toilet

Die dritte der von uns vorgestellten Apps zum Reisen sorgt ebenfalls für reichlich Komfort: Wenn ihr an einem fremden Ort seid und mal auf Toilette müsst, braucht ihr euren Urlaub dank dieser Anwendung nicht mehr lange unterbrechen und eine lange Suche starten. Auch peinliche Fragen in Cafés fallen weg. "Where is Public Toilet" (AndroidiOS) zeigt euch nämlich auf einer Karte an, wo die nächste öffentliche Toilette ist. Die App liefert zudem Infos zu Öffnungszeiten, den Kosten und für wen die Toilette geeignet ist.

Aufmacherbild: (© 2018 Shutterstock / GaudiLab)

Mehr zu diesen Themen
Entertainment – Fitness – Gaming | Trends Digital Lifestyle Artikel | Trends