Huawei P20: Exklusive Porsche-Edition des Smartphones geplant

Huawei Porsche Design Mate RS

Schon vor der offiziellen Präsentation des Huawei P20 gab der Hersteller bekannt, dass eine besondere Edition des Smartphones erscheinen wird. Gemeinsam mit dem Automobilhersteller Porsche entwarf der Hersteller eine schicke Sonderedition.

Huawei präsentierte am 27. März die neue P20-Smartphone-Reihe. Das neue Android-Smartphone wird es als normales P20, als eine abgespeckte Version mit dem Namen P20 Lite sowie als eine besonders Hardware-starken P20 Pro-Edition geben. Zudem kommt noch eine besonders schicke Edition auf den Markt, die gemeinsam mit Porsche designt wurde.

Sonder-Edition vermutlich so leistungsstark wie das P20 Pro

Von den Leistungsdaten her soll sich die Porsche-Edition an dem P20 Pro orientieren: Kein Wunder, schließlich stehen auch die Sportwagen des Zuffenhausener Herstellers für jede Menge Power. Somit soll das Porsche-Huawei-Gerät ebenfalls über eine Triple-Kamera verfügen. Dabei ist hier sogar ein eigener Sensor für Monochrom-Aufnahmen integriert, der für besonders starke Kontraste sorgen soll. Die Hauptarbeit leistet aber der Hauptsensor, der mit 40Megapixel auflöst und dabei neben dem Monochrom-Sensor noch von einem 8-Megapixel-Sensor mit fünffachem Hybridzoom unterstützt. Diese Triple-Kamera soll für besonders detailreiche Aufnahmen sorgen und vor allen Dingen bei schlechten Lichtbedingungen oder Nachtaufnahmen brillieren.

Doch auch die sonstige Hardware kann sich sehen lassen: Der Akku ist mit 4.000 Milliamperestunden großzügig dimensioniert und dürfte vermutlich deutlich länger als nur einen Nutzungstag durchhalten. Das 6,1-Zoll-Display löst mit einer FullHD+-Auflösung von 2.240 xx 1.080 Pixeln auf. Der interne Speicher ist mit 256 Gigabyte doppelt so groß wie in der normalen Variante des P20 Pro, der Achtkern-Kirin-970-Prozessor wird von sechs Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt. Ab Mitte April ist es für 1.699 Euro unverbindliche Preisempfehlung im Handel erhältlich.

Aufmacherbild: (© 2018 )

Mehr zu diesen Themen
Digital Lifestyle Artikel | Trends