Warum O<sub>2</sub>
Warenkorb
Service
Smartwatch für Damen mit Blutdruckmessung

Smartwatch für Damen mit Blutdruckmessung

25.01.2022

In diesem Ratgeber stellen wir dir einige Smartwatches für Damen vor, mit denen du deinen Blutdruck messen kannst. Du erfährst alles rund um die Modelle und deren Funktionen. Außerdem erklären wir dir, was du aktuell für die Blutdruckmessung benötigst.

Was du bei einer Smartwatch mit Blutdruckmessung beachten solltest

Um deinen Herz-Kreislauf zu überprüfen, bieten viele Smartwatches mittlerweile die Möglichkeit, deinen Blutdruck ganz einfach am Handgelenk zu messen. Doch aufgepasst: Die Funktion ist nicht bei allen Modellen uneingeschränkt möglich. Bei einigen smarten Uhren benötigst du eine separate Manschette bzw. ein Messgerät. Diese sind je nach Hersteller nötig, um zugehörige Apps zu kalibrieren und zu korrigieren. Im O2-Shop gibt es dafür die Withings BPM Connect. Diese Manschette misst deinen Blutdruck und überträgt alle Daten zwischen App und Smartwatch.

Unsere Top Smartwatches

Die neuesten Modelle und Bestseller - mit und ohne Tarif. Bequem in monatlichen Raten zahlen.

Samsung Galaxy Watch4-Serie
Galaxy Watch4-Serie
Jetzt Galaxy Watch4 | Watch4 Classic entdecken

Ab 7 00 monatlich*

Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular) 45mm Alu Sportarmband​
Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular)​ 45mm Alu Sportarmband

Fast 20 Prozent mehr Display-Fläche als die Series 6 und robuster denn je.

Nur 15 00 monatlich x 36, 19 € einmalig,
559 € Gesamtpreis

Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular) 45mm Steel Milanaise Armband
Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular)​ 45mm Steel Milanaise Armband

Fast 20 Prozent mehr Display-Fläche als die Series 6 und robuster denn je.

Nur 23 00 monatlich x 36, 1 € einmalig,
829 € Gesamtpreis

Übersicht der Smartwatches mit Blutdruckmessung für Damen

Die folgende Auswahl gibt dir einen Überblick über Smartwatches, die für Damen infrage kommen. Die ausgewählten Modelle und ausführliche Beschreibungen findest du auch direkt im Shop von O2.

Samsung Galaxy Watch 4

Mit der Galaxy Watch4 setzt Samsung auf das elegante und schlichte Design der vorigen Active-Serie. Das macht diese Modelle zu den idealen Smartwatches für Damen mit Blutdruckmessung. Durch einstellbare Ziffernblätter kannst du die Uhr außerdem ganz deinem Geschmack anpassen. Auch das Armband lässt sich leicht austauschen, damit du hier deinem persönlichen Stil Ausdruck verleihen kannst. Besonders gut geeignet für Frauenhandgelenke ist die Galaxy Watch 4 LTE 40mm (hier mit Vertrag).

Nach der Kalibrierung mit einer klassischen Manschette kann die Galaxy Watch4 ganz einfach deinen Blutdruck messen. Die Uhr gibt aber noch weiteren Aufschluss über wichtige Gesundheitsdaten. Zum Beispiel durch eine bioelektrische Impedanz-Analyse (kurz: BIA). Diese Funktion kennst du vielleicht schon von deiner smarten Waage. Sie zeigt dir an, welchen Anteil Muskeln, Fett und Knochen an deinem Körpergewicht haben.

Auch ein effektives Workout ist mit der Samsung Smartwatch kein Problem. Die Uhr erkennt selbstständig, wenn du dich körperlich betätigst, und zeichnet deine Fortschritte auf. Dabei zeichnet die Galaxy Watch4 wichtige Parameter wie deinen Puls, die verbrauchten Kalorien und die zurückgelegte Strecke auf. Durch den integrierten GPS-Sensor verläufst du dich auch nicht beim Lauftraining im Wald.

Samsung Galaxy Watch 4 Classic

Die Samsung Galaxy Watch4 Classic ist etwas breiter und dicker als die Standard-Version, weswegen sie sich eher für größere Handgelenke eignet. Aber auch Damen die eine Smartwatch mit Blutdruckmessung suchen, sollten hier mal einen Blick draufwerfen. Grund dafür ist das edle Design, welches an klassische Chronographen erinnert. Mit dem passenden Ziffernblatt ist diese Smartwatch praktisch nicht von einer gewöhnlichen Armbanduhr zu unterscheiden. Trotzdem bringt sie den vollen Funktionsumfang einer smarten Uhr mit.

Technisch unterscheidet sich die Classic-Version praktisch nicht von der Galaxy Watch4. Im größeren Gehäuse ist aber etwas mehr Platz, so dass du hier ein größeres Display und einen etwas größeren Akku spendiert bekommst. Features wie Blutdruckmessung, Fitnesstracking und BIA funktionieren genauso wie auf dem Schwestermodell. Für Damen empfehlen wir die Galaxy Watch 4 Classic LTE 42mm (hier mit Vertrag), da sie ein etwas schmaleres Gehäuse als ihr 46-mm-Cousin besitzt.

Apple Watch Series 7

Die Apple Watch Series 7 ist für viele die Definition einer Smartwatch. Und das nicht umsonst. Denn die Uhr ist nicht nur randvoll mit aktueller Technik, sondern macht auch an jedem Handgelenk eine gute Figur – egal ob Damen oder Herren. Und das, obwohl Apple mit der Series 7 den Bildschirm deutlich vergrößert hat. Da aber gleichzeitig die Displayränder geschrumpft sind, ist die Uhr nicht größer oder gar klobig geworden.

Nicht nur im Design, sondern auch technisch kann es die Apple Watch Series 7 mit anderen aktuellen Smartwatches aufnehmen. Doch ein Feature hat die Galaxy-Watch-Serie diesem Modell voraus: Die Blutdruckmessung. Diesen Wert kann dir die Apple Watch nämlich bislang leider nicht ausgeben.

Trotzdem ist die Uhr eine sehr gute Wahl, besonders wenn du ein iPhone (mit Vertrag) nutzt. Denn im Zusammenspiel mit dem Apple Smartphone entfaltet die Apple Watch ihr volles Potenzial. Denn so ist sie nicht nur der ideale Begleiter für dein Training, sondern auch sonst sehr praktisch im Alltag. Musik steuern, Nachrichten erhalten und beantworten oder mobil bezahlen: All das geht problemlos mit der Apple Watch. Wenn du oft ohne dein iPhone unterwegs bist, dann lohnt sich möglicherweise auch ein Modell mit integriertem LTE-Modul, wie etwa die Apple Watch Series 7 LTE 41 mm.

Apple Watch Series 6

Die Apple Watch Series 6 ist noch immer eine der beliebtesten Smartwatches auf dem Markt. Neben vielen starken Gesundheitsfeatures wie Sturzerkennung und EKG fehlt aber leider die Funktion den Blutdruck zu messen. Wer also bei seinen mobilen Geräten rein auf Apple-Produkte setzt, der muss auf dieses Feature verzichten. Trotzdem ist die Uhr ein starkes Gerät und mehr als einen zweiten Blick wert.

Ganz nach Apple-Manier trifft hier hochwertiges und leichtes Aluminium auf dein Handgelenk. Neben den Farben Schwarz, Silber und Gold ist das Gehäuse außerdem noch in Blau und Rot erhältlich. Die Uhr kannst du individuell mit einem Armband aus verschiedenen Materialien kombinieren. Wähle hier zwischen Kunststoff, hochwertigem Leder oder Nylon. 

Die Apple Series 6 ist in zwei Größen erhältlich (44 mm und 40 mm). Durch ihre rechteckige Form hat die Uhr keine Lünette, dafür aber ein Display, das sich sehr gut handhaben lässt. Apple trumpft bei der Smartwatch mit einer Bandbreite an verschiedenen Funktionen auf. Sie bietet viele Sport- und Fitnessprogramme, eine übersichtliche Aktivitätsanzeige und Features wie Apple Pay, Musik-Streaming oder eine Sprach- bzw. Antwortfunktion auf Nachrichten in der LTE-Ausführung.

Blutdruckmessung mit der Smartwatch noch nicht perfekt

Eine Smartwatch für Damen mit Blutdruckmessung zu finden ist gar nicht so einfach. Denn bislang ist das Gesundheitsfeature nur auf recht wenigen Modellen zu finden. Vorreiter ist hier Samsung, die bei ihren Galaxy Watch-Modellen auf einen entsprechenden Sensor setzen. Aber auch hier braucht es etwas Starthilfe. Denn um die Uhr zu kalibrieren und akkurat zu halten, muss hin und wieder eine gewöhnliche Manschette zum Einsatz kommen.

Passende Ratgeber:
 

Smartwatch mit Navigation
Smartwatch mit Navigation: Die besten Uhren mit GPS

Wir liefern dir eine Übersicht über verschiedene Smartwatches mit Navigation und verraten dir, wofür das Feature nützlich ist.

Smartwatch mit GPS
Smartwatch mit GPS: Modelle in der Übersicht

Du suchst eine Smartwatch mit GPS? Wir stellen dir verschiedene Modelle vor, die mit diesem Feature ausgestattet sind.

Das könnte dich auch interessieren

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Zahlungsart

Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen 

Feedback zur Website
Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik