Samsung Galaxy S7 edge + GRATIS Tablet

mit Tarif O2 Blue All-in M

Samsung Galaxy S7 edge + GRATIS Tablet
monatlich 44.99* monatlich ab 13. Monat 54,99 € mtl.
einmalig 1.00 einmalig
Jetzt nur für kurze Zeit 329,99 € sparen
Samsung Galaxy S7 edge + GRATIS Tablet

O2 DSL Kunden sparen bis zu 10 € mtl. Jetzt Kombi-Vorteil sichern

In den Warenkorb
Alle Preise inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Für
O₂ Kunde
Junge Leute
Selbstständige

Samsung Galaxy S7 edge + GRATIS Tablet im Überblick

Zu den technischen Daten

Exklusiv bei O2 erhältst du sogar noch mehr Speicher gratis: Eine zusätzliche 32 GB-microSD-Speicherkarte findest du direkt in deinem Paket.

 

Beim Kauf eines Samsung Galaxy S7 oder S7 edge mit Vertrag erhältst du das Samsung Galaxy Tab A 7.0 Lite WiFi-Tablet im Wert von 159 € gratis dazu.

 

Samsung Galaxy Tab 3 7.0 WiFi

 

 

  • Hochauflösender 17,77 cm (7 Zoll) Touchscreen
  • Leistungsfähiger 1,3 GHz Quad-Core-Prozessor
  • Schlankes und attraktives Design
  • 5,0-Megapixel-Kamera mit Videofunktion

 

Die Aktion gilt bei Abschluss eines Neuvertrags mit einem Samsung Galaxy S7 oder S7 edge. Das Tablet wird zusammen mit dem Smartphone versendet. Das Tablet ist bei Rücksendung des Smartphones innerhalb der 14-tägigen Widerrufsfrist dem Retouren-Paket beizulegen und mit zurückzuschicken.

 

Samsung Galaxy S7 edge - Besonderheiten

Freu dich auf das Samsung Galaxy S7 mit Vertrag: Das neue Flaggschiff verbindet revolutionäre Leistung mit einer unglaublichen Ausstattung. Flaches Display mit 5,1 Zoll im Galaxy S7 – oder lieber das S7 edge mit 5,5-Zoll-Bildschirm und gewölbten Seitenrändern? Entscheide du. Und sicher dir deinen neuen Vertrag direkt mit dem exklusiven O₂ Online-Vorteil. Alles, was du dafür wissen musst, erfährst du hier. Los geht’s!

Mehr als nur groß: Das ultrascharfe Display

Samsung Galaxy S7

Die Qualität der Wiedergabe auf dem brillanten WQHD Super AMOLED Touchscreen ist atemberaubend. Samsung hat mit seinem neuen Flaggschiff Smartphone die höchste Stufe in Sachen Bildauflösung erreicht: Die vierfache HD-Schärfe des Displays sorgt dank 2560x1440 Pixel für naturgetreue Darstellungen.

Die in ppi gemessene Pixeldichte liegt beim flachen Galaxy S7 sogar nochmals höher – denn es bietet auf seinem 5,1-Zoll-Touchscreen dieselbe Menge an Bildpunkten wie das etwas größere edge Modell.

Im direkten Vergleich mit einem Full-HD Display wirkt die Wiedergabe auf dem WQHD-Bildschirm noch natürlicher und feiner. Besonders wenn es um Virtual-Reality geht, machen sich die Vorteile dann deutlich bemerkbar. Durch die kurze Distanz zwischen Auge und Display bei VR-Anwendungen zahlen sich höhere Bildauflösung und extreme Pixeldichte gleich mehrfach aus. Damit ist das Galaxy Topmodell auch für die neuesten Trends bestens ausgestattet.

Samsung Galaxy S7 edge: Doppelt genial

Samsung Galaxy S7

Das Galaxy S7 edge mit Vertrag hebt sich durch sein einzigartiges Design von allen klassischen Smartphones enorm ab. Das Display ist mit 5,5 Zoll Bilddiagonale nicht nur größer als das flache S7. Vor allem bietet es mit seinem doppelseitig geschwungenen Bildschirm einzigartige Vorteile:

  • Zusätzliche Funktionen und Kurz-Befehle legst du einfach auf einen der seitlichen Screens. So kannst du dich blitzschnell z.B. über neue Nachrichten informieren oder mit einem Wisch vom Seitenbildschirm zur Displaymitte bestimmte Apps starten.
  • Die Seitenränder sind so flach, dass du das S7 edge viel besser halten kannst als man sich bei einem so großen Smartphone vorstellen würde.
  • Absoluter Hingucker für Freunde und Fremde: Die ungewohnte Form sorgt für Aufsehen wie kaum ein anderes Handy – und bietet dank des großen Screens noch mehr Spaß z.B. beim Streamen von Videos & Co.

Kamera Highlights: Fantastische Aufnahmen selbst bei wenig Licht

Samsung Galaxy S7

Mit der Kamera im Galaxy S7 hebt Samsung mobile Fotografie und Videoaufnahmen auf ein neues Level. Die neue Sensorgeneration und die sehr lichtstarke Blende werfen nur eine Frage auf: kann man künftig ganz auf Digicams verzichten? In jedem Fall lassen sich großartige Erinnerungen, Panoramen, Selfies und vieles mehr jetzt einfach mit dem Smartphone festhalten und dank passendem Vertrag auch direkt mit Freunden sharen.

  • Was die Technik der Kamera betrifft, so wurde die Kameraauflösung gegen den Trend reduziert. Das Galaxy S6 verfügt über einen Sensor mit 16 Megapixeln, doch beim Nachfolger sorgt ein neuer 12-Megapixel-Sensor für die Aufnahmen.
  • Dabei ist zu bedenken, dass in erster Linie nicht die Menge der Pixel, sondern die Größe des Sensors, seine Blende und einige weitere Faktoren für die Bildqualität verantwortlich sind. Dank geringerer Pixelränder kann z.B. mehr Licht auf dem eigentlichen Sensor eingefangen werden. Das sorgt etwa bei schlechter Umgebungshelligkeit für große Vorteile.
  • Genau bei der Lichtempfindlichkeit setzt Samsung den Hebel an: mit einer starken f/1,7 Blende – eine der lichtstärksten Blenden, die je bei einem Smartphone verbaut wurden. So sind bei Dämmerung, geringer Beleuchtung und diffusem Licht unglaublich akzentuierte und farbintensive Fotos mit der Galaxy S7 Kamera möglich.
  • Für neue Handys quasi Pflicht: eine Selfie-Kamera. Auch im S7 sowie bei dessen edge Variante kommt jeweils eine hochauflösende Frontkamera zum Einsatz. Sie bietet eine hervorragende Auflösung von 5 Megapixeln für schnelle Fotos von sich – und den liebsten Freunden, mit denen man gerade unterwegs ist. Dank Highspeed-Surftarif schnell in allen sozialen Netzen teilen und schon sind auch alle anderen Bekannten auf dem Laufenden und können an deinem mobilen Leben teilnehmen.

Prozessor: Power pur

Voll auf Höchstleistung ausgerichtet und trotzdem extrem energieeffizient: Der hauseigene Exynos Octa-Core von Samsung ist im Galaxy S7 auf viermal 2,4 GHz und viermal 1,6 GHz getaktet. Das bedeutet Bestwerte bei der Performance – vor allem im Zusammenspiel mit satten 4 GB Arbeitsspeicher, mehr hat derzeit kein Superphone der anderen Top-Hersteller.

Das bedeutet auch für höchst anspruchsvolle Nutzer: selbst komplexe Apps, Games und Multitasking laufen entspannt und reibungslos. Freu dich auf reibungslose Spiele mit 3D-Grafiken, ruckelfreie Full-HD Videos im Stream oder auch diverse parallel laufende Apps. Für den normalen mobilen Einsatz ist das S7 ohnehin überragend ausgestattet, dass man sich ganz auf seine Anwendungen konzentrieren kann. Den Rest erledigt Samsungs neues Topmodell von allein.

Bis zu 200 GB: Der microSD-Slot ist zurück

Samsung Galaxy S7

So großartig können Details sein: Das Galaxy S7 kommt ebenso wie das S7 edge mit einem microSD Steckplatz. Damit erfüllt Samsung einen großen Wunsch vieler Fans, nachdem der Vorgänger auf diesen Wechselspeicher verzichtet hatte. Und dank 200 GB maximaler Speicherkapazität, je nach verwendeter microSD-Karte, lassen sich wirklich alle wichtigen und nicht ganz so bedeutenden Fotos, Bilder, Videos, Apps und mehr auf der kleinen Speicherkarte sichern.

Übrigens: Dank Android 6.0 Marshmallow kann das S7 auf die Inhalte der microSD-Karte wie auf internen Speicher zugreifen und so noch schneller arbeiten. Erweitere das fest eingebaute ROM einfach um den Speicher, den du brauchst. Zum Vergleich: Beim Vorgänger, dem Galaxy S6, waren 128 GB interner Speicher das Maximum. Doch dank der neuen Android Version ist im Galaxy S7 jetzt noch viel mehr für dich drin.

Langläufer: die neue Akku-Kapazität

Wer sich ein neues Topmodell wie das Samsung Galaxy S7 mit Vertrag kaufen will, möchte natürlich auch möglichst viel davon haben – bevor das Smartphone irgendwann wieder aufgeladen werden muss. Und die neue Generation übertrifft ihren Vorgänger auch in dieser Eigenschaft. Die Akku-Kapazität ist gegenüber dem Galaxy S6 deutlich gestiegen. Auf satte 3.600 mAh beim Galaxy S7 edge. Damit kommst du selbst bei intensiver Nutzung durch den ganzen Tag, und bei Bedarf noch viel länger. Stundenlang telefonieren, entspannt surfen und streamen, die Power reicht locker für deinen mobilen Alltag.

So kombinierst du Galaxy S7 und Tarif

Wir von O2 schlagen dir das S7 automatisch mit einem passenden Vertrag vor. Natürlich kannst du aber sowohl das genaue Handymodell als auch den Tarif individuell einstellen. Du möchtest ein Galaxy S7 mit Allnet Flat und mittlerem Surfvolumen? Oder z.B. ein S7 edge mit Allnet Flat und gigantischem Highspeed? Handy und Vertrag kannst du nach Wunsch kombinieren – so wie du es für dich perfekt findest.
Du bist noch nicht ganz sicher, wie deine Entscheidung ausfallen soll? Dann haben wir für dich hilfreiche Tipps rund ums Thema Handytarif.

  • Mit das Wichtigste ist die Datenübertragung, die dein Vertrag ermöglichen soll. Denn ein High-End-Smartphone kann seine kompletten Vorteile erst dann ausspielen, sobald es Zugriff auf blitzschnelle Datenverbindungen hat. Wenn du unterwegs also durchstarten willst, ist ein blitzschneller LTE-Tarif unverzichtbar. Wie viel bist du im Netz unterwegs? Welche Mengen an MB oder GB möchtest du übertragen? Den Tarif mit dem perfekten Surfvolumen legst du während der Bestellung einfach individuell fest.
  • Damit du auf deinem Galaxy S7 mit Vertrag auch jederzeit persönlich mit allen Freunden und Bekannten in Kontakt bleiben kannst, sollte unbedingt eine Allnet-Flat für Anrufe und SMS inklusive sein. Denn wer will schon beim Telefonieren auf die Uhr schauen oder die verschickten SMS zählen? Die O2 Smartphone-Tarife bieten dir deshalb deutschlandweit eine Telefon-Flatrate mit endlosen Minuten in alle Netze und eine SMS Flat in alle Handynetze.
  • Du möchtest dir ein neues Flaggschiff Phone mit rasanter Übertragungsrate kaufen, weil du gerne große Mengen an Daten senden und empfangen willst? Das ist nur logisch, denn beim Streamen von HD-Videos, bei Apps-Downloads oder beim Online-Gaming kommt es nicht allein auf hohen maximalen Surfspeed in Mbit/s an – sondern auch auf reichlich Highspeed-Volumen in GB, um die höchstmögliche Geschwindigkeit auch für umfangreiche Datenmengen nutzen zu können.

Wenn du also kurz davorstehst, dir ein S7 mit Vertrag zu sichern, dann schau dir auch unsere Tarifübersicht an: Dort findest du alle Allnet-Flat Tarife mit LTE Internet. Dank einem Datenvolumen von bis zu 10 GB kannst du auch unterwegs bestens online gehen – und noch mehr aus dem kommenden Samsung Flaggschiff herausholen.

Fragen zum Preis? Mit O2 wird es immer günstig

Ganz klar: Wir haben den Preis so kalkuliert, dass es für dich immer besonders attraktiv ist. Denn schließlich willst du es doppelt günstig. Galaxy S7 kaufen und dabei sowohl Hardware als auch Vertrag preiswert sichern – das machen wir von O2 möglich. Wähle dafür jetzt dein Wunschhandy wie S7 oder S7 edge und füge den Tarif hinzu, der für dich am besten passt. Den jeweiligen Preis erfährst du sofort online und kannst direkt vorbestellen.

  • Der genaue Online-Preis hängt also nicht allein vom Endgerät ab, sondern auch vom passenden Tarif. Und den kannst du selber festlegen, je nach deinem Bedarf. Du willst dein neues Flaggschiff unterwegs ausgiebig nutzen, entspannt telefonieren und alle möglichen Daten zum Surfen, Streamen, Chatten & Co übertragen? Damit du alle Vorteile genießen kannst, solltest du auf eine Allnet Flat setzen. Damit brauchst du beim Telefonieren nicht mehr auf die Minute zu achten – und gehst ganz entspannt mit großem Surfvolumen online.
  • Warum sich der Preis für eine Allnet Flat bei einem Galaxy S7 lohnt? Weil es eines der schnellsten Smartphones aller Zeiten ist. Damit wird es möglich, riesige Mengen an Daten blitzschnell zu übertragen. Wenn das Highspeed-Datenvolumen deines Flatrate Vertrags dann richtig viel Spielraum lässt, kannst du die volle Smartphone Power ganz entspannt genießen.

Technische Daten zu Samsung Galaxy S7 edge + GRATIS Tablet

Farbe
schwarz
SIM-Kartentyp
Nano-SIM
Gesprächszeit
bis zu 27 Std.
Gewicht
157 g
Abmessungen
150,9 x 72,6 x 7,7 mm
Akkuleistung
3.600 mAh
Prozessor
2,3 GHz + 1,6 GHz Octa-Core-Prozessor
Konnektivität
HSPA+, HSUPA, GPS, WLAN, Bluetooth 4.2, NFC, LTE
Betriebssystem
Android 6.0 (Marshmallow)
SAR-Wert
0,26 W/kg
Eco Index
4,1
Displayauflösung
2.560 x 1.440 Pixel
Displaytyp
Super-AMOLED-Display
Displaygröße
13,97 cm (5,5 Zoll)
Kamera-Auflösung
12,0-Megapixel-Kamera mit UHD-Videofunktion
Kamera-Funktionen
Autofokus, Digital Zoom, Fotolicht, UHD-Videofunktion
Arbeitsspeicher
4 GB
Gerätespeicher
32 GB, mit einer microSD erweiterbar auf bis zu 200 GB