Finde jetzt dein neues iPhone

Apple Angebote

Du wirst die neuste iPhone-Generation lieben. Kamera, Chip, Akku, Design, Display – einfach alles ist besser als je zuvor. Finde jetzt das perfekte iPhone 13 für dich. Hier sind alle Modelle im Überblick:

Apple iPhone 13 Pro
iPhone 13 Pro
Jetzt mit 20 GB Datenvolumen im sehr guten Netz von O2 bestellen1
  • Nur 1 € einmalig*
  • 100 € Wechselbonus geschenkt2

nur 59 99 monatlich*

Apple iPhone 13
iPhone 13
Jetzt mit 20 GB Datenvolumen im sehr guten Netz von O2 bestellen1
  • Nur 1 € einmalig*
  • 100 € Wechselbonus geschenkt2

nur 49 99 monatlich*

Apple iPhone 13 Pro Max
iPhone 13 Pro Max
Jetzt mit 20 GB Datenvolumen im sehr guten Netz von O2 bestellen1
  • Nur 1 € einmalig*
  • 100 € Wechselbonus geschenkt2

nur 64 99 monatlich*

Apple iPhone 13 mini
iPhone 13 mini
Jetzt mit 20 GB Datenvolumen im sehr guten Netz von O2 bestellen1
  • Nur 1 € einmalig*
  • 100 € Wechselbonus geschenkt2

nur 44 99 monatlich*

Apple iPhone
Finde das beste iPhone für dich.

Fortschrittliche Kamera-Systeme und brillante Displays. Robuste Designs. Schnelle, intelligente und energieeffiziente Chips. Lange Batterielaufzeit. So viele Gründe, warum du dein neues iPhone lieben wirst.

Die neuen iPhone 13 Modelle

Die neue iPhone-Generation ist da. Besser denn je vereint sie tolles Design, Spitzenleistung, eine Kamera der Superlative und vieles mehr. Bestelle jetzt das neue iPhone 13, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max oder iPhone 13 mini.

Das neue iPhone 13 ist ein hervorragender Allrounder, der sowohl bei den Highend-Features als auch dem Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt. Sehr helles OLED-Display, hochkarätige Dual-Kamera und pfeilschneller Chip – das sind nur einige der vielen Highlights.

Wenn du auf die Rückseite des iPhone 13 schaust, siehst du es schon: Die zwei Objektive der Dual-Kamera sind diagonal angeordnet. Die Änderung im Vergleich zum Vorgänger hat nicht nur ästhetische Gründe – sie sorgt auch für eine optimierte Foto- und Videoqualität. Das iPhone 13 bietet dir das beste Zwei-Kamera-System, das Apple jemals entwickelte.

Bei der Weitwinkel-Kamera mit 12 MP gelang Apple ein Kunststück: Sie fängt beeindruckende 47 Prozent mehr Licht ein – so werden deine Bilder und Videos noch besser und detailreicher. Zudem gelingen der Ultraweitwinkel-Kamera mehr Bilddetails in dunklen Bereichen. Darüber hinaus arbeitet die verbesserte optische Bildstabilisierung dank Sensorverschiebung noch zuverlässiger. Verwackler gehören damit in den meisten Situation der Vergangenheit an.

Du filmst gerne mit deinem iPhone? Dann hält die Kamera etwas ganz Besonderes für dich bereit. Der neue Kinomodus gibt dir die Möglichkeit, die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf bestimmte Bildinhalte zu lenken. Mithilfe von Schärfenverlagerung wählst du aus, welche Inhalte scharf erscheinen sollen. Setze den Fokus beispielsweise auf eine bestimmte Person, während der Hintergrund selbst bei Kameraschwenks unscharf bleibt – ähnlich wie beim Porträtmodus für Fotos.

Apple hat mit iPhone-Displays schon oft neue Maßstäbe hinsichtlich der Bildqualität gesetzt. Beim iPhone 13 legt das Unternehmen die Messlatte abermals höher. Das verbaute OLED-Display mit großzügiger 6,1-Zoll-Diagonale bietet viele der hervorragenden Eigenschaften, die schon das Panel des iPhone 12 auszeichneten. Dazu gehören die knackscharfe Darstellung, die natürlichen Farben, der hohe Kontrast und die beeindruckende HDR-Wiedergabe entsprechender Filme. Auch positiv: Die kleine Display-Kerbe ("Notch") ist etwas kleiner als bei der vorherigen iPhone-Generation – so steht dir noch mehr Displayfläche zur Verfügung.

Bei der Helligkeit legt Apple sogar noch eine Schippe drauf. Zwar war das iPhone 12 schon überaus hell unterwegs, doch das iPhone 13 toppt den Vorgänger. Mit bis zu 800 Nits leuchten Bildinhalte heller denn je vor deinen Augen, sodass du selbst draußen bei direkter Sonneneinstrahlung alles locker erkennst. Die bis zu 1200 Nits bei HDR-Inhalten machen das iPhone 13 zum Kinoerlebnis für die Hosentasche.

iPhones zählen zu den schnellsten Smartphones überhaupt. Dank flinkem A15 Bionic Chip (inklusive 5G-Support) gelingt Apple abermals ein Leistungssprung. Der A15 arbeitet sowohl schneller als auch energieeffizienter als der Vorgänger. Egal, ob 3D-Gaming, 4K-Videobearbeitung oder Live-Effekte während des Fotografierens – selbst anspruchsvolle Aufgaben gelingen dem iPhone 13 spielend. Die großen Leistungsreserven des Chips machen das Gerät außerdem besonders zukunftssicher – so hast du viele Jahre Freude an deinem iPhone 13.

Die Akku-Laufzeit zählt zu den essenziellen Eigenschaften eines Smartphones – je länger, desto besser. Das iPhone 13 erweist sich im Vergleich zum iPhone 12 als noch ausdauerstärker. Apple spricht beim iPhone 13 von einer um bis zu 2,5 Stunden längeren Laufzeit – so kommst du locker ohne Steckdose über den Tag. Möglich sind bis zu 19 Stunden Videowiedergabe.

Der Allrounder ist wie für dich gemacht? Sichere dir das iPhone 13 mit Vertrag.
 

Das neue iPhone 13 mini vereint die Qualitäten, die schon das iPhone 12 mini auszeichneten. Dazu zählt die Kombination aus viel Power und geringer Größe. Wenn du nach einem kleinen iPhone ohne Kompromisse und mit 5G-Support suchst, ist das Mini genau das Richtige für dich.

Wie es der Name schon andeutet, setzt das iPhone 13 mini auf ein vergleichsweise kleines Gehäuse. Mit nur 141 Gramm Gewicht ist es zudem außergewöhnlich leicht – so eignet sich das iPhone 13 mini perfekt für unterwegs, da du es überall schnell verstauen kannst und du es in deiner Tasche kaum spürst. Freunde der Einhand-Bedienung kommen voll auf ihre Kosten. Trotz der geringen Maße bietet das iPhone 13 mini ansonsten viele der Features, die auch das iPhone 13 auszeichnen.

Wie der große Bruder glänzt auch das iPhone 13 mini mit einer optimierten Dual-Kamera, die in vielen Bereichen die bereits sehr gute Kamera des Vorgängers übertrifft. Die diagonal verbauten Objektive für Weitwinkel (12 MP) und Ultraweitwinkel (12 MP) nehmen noch bessere Fotos und Videos als das iPhone 12 mini auf. Das liegt unter anderem an der hohen Lichtstärke der integrierten Sensoren. Da die Dual-Kamera mehr Licht einfängt, sehen die Ergebnisse besser denn je aus – sei es bei der Helligkeit, der Detailfreude oder der Farbklarheit. Aufnahmen des Ultraweitwinkel-Objektivs zaubern zudem mehr Details aus dunklen Bereichen hervor. 

Dank optischer Bildstabilisierung mit Sensorverschiebung gelingen dir darüber hinaus selbst bei schnellen Bewegungen und unruhiger Hand gute Fotos. Für Videofilmer hält das iPhone 13 mini mit dem Kinomodus ein beeindruckendes Feature bereit. So lassen sich einzelne Personen oder Gegenstände bei Videoaufnahmen in den Fokus rücken, während der Hintergrund unscharf bleibt. Selbst bei Kamerabewegungen bleibt der Effekt erhalten. Wie beim Porträtmodus für Fotos gelingt es dir so, die Aufmerksamkeit auf die Videoinhalte zu lenken, die dir wichtig sind.

Wie schon beim iPhone 12 mini kommt auch beim iPhone 13 mini ein hochwertiges OLED-Display mit 5,4 Zoll zum Einsatz. Wegen der knackscharfen Auflösung wirken Buchstaben wie gedruckt. Bei Bildern und Videos erkennst du selbst kleinste Details. Wie beim iPhone 13 überzeugen zusätzlich die Farben, die OLED-typisch ausgezeichneten Kontraste und die Blickwinkelstabilität.

Mit der maximalen Helligkeit von 800 Nits eignet sich das iPhone 13 mini auch für helle Sommertage – selbst wenn die Sonne direkt auf das Display scheint, siehst du die Bedienoberfläche des iPhones problemlos. So macht das Display zu jeder Tages- und Nachtzeit eine hervorragende Figur.

Apples A15 Bionic (mit 5G-Support) ist abermals ein Sprung nach vorne – sowohl bei der Performance als auch dem akkuschonenden Betrieb. Es gibt kaum einen Task, der den Apple-Chip ins Schwitzen bringt. Aufwendige 3D-Spiele zählen ebenso zu den Paradedisziplinen des iPhone 13 mini wie 4K-Videobearbeitung. Wenn es um die Schnelligkeit geht, überflügelt das iDevice die meisten Konkurrenten.

Wegen des kompakten Gehäuses könnten manche Leute auf die Idee kommen, dass das iPhone 13 mini nicht allzu lange durchhält – doch weit gefehlt! Bis zu 17 Stunden Videowiedergabe sind möglich, was ein beachtlicher Wert für ein so kleines Gerät ist. Im Vergleich zum Vorgänger bedeutet das eine gestiegene Ausdauer von mehr als 1,5 Stunden.

Das kompakte Smartphone spricht dich an? Sichere dir jetzt das iPhone 13 mini mit Vertrag.

Das iPhone 13 Pro setzt neue Maßstäbe dafür, was bei iPhones möglich ist. Egal, ob bei der Kamera, der Performance, dem Display oder dem maximalen Speicherplatz – so viel iPhone gab es noch nie.

Apple bleibt der 6,1-Zoll-Bilddiagonale beim ausgezeichneten OLED-Display des iPhone 13 treu. Doch bei genauerem Hinschauen offenbaren sich Neuerungen, von denen die Darstellungsqualität entscheidend profitiert. Dazu zählt das Feature ProMotion, das manche Nutzer vielleicht schon vom iPad Pro kennen. Das iPhone 13 Pro unterstützt Bildwiederholraten von bis zu 120 Hertz – so erscheinen Animationen der Bedienoberfläche, rasante 3D-Spiele und andere Inhalte besonders geschmeidig. Nie wirkten Bewegungen auf einem iPhone-Display flüssiger. 

Damit die Funktion den Akku nicht allzu sehr belastet, passt sie sich dynamisch an das Dargestellte an – bei starren Bildinhalten wie Fotos sinkt der Wert auf 10 Hertz. So wählt das iPhone 13 Pro jederzeit und vollautomatisch die passende Bildwiederholrate. Du brauchst dich um nichts zu kümmern und kannst in Ruhe die flüssigen Animationen genießen.

Bei der Helligkeit hat sich ebenfalls viel getan. Mit bis zu 1000 Nits sind keine Sonnenstrahlen zu hell für die Ablesbarkeit des Display. Kein iPhone hat je so hell geleuchtet. Bei HDR-Filmen geht es mit 1200 Nits sogar noch etwas höher, um dir ein großartiges Filmerlebnis zu spendieren. Das iPhone 13 Pro bietet ansonsten die gleichen Display-Stärken wie das iPhone 13. Dazu gehören die beeindruckenden Kontraste, die knackscharfe Darstellung und die OLED-typisch erstklassigen Schwarzwerte.

Die neuen Kamerafunktionen gehören zu den Highlights des iPhone 13 Pro. Wie schon beim iPhone 12 Pro kommt auch beim aktuellen Modell eine Dreifach-Kamera zum Einsatz. Sie besteht aus Weitwinkel-, Ultraweitwinkel- und Tele-Objektiv. Sowohl Weitwinkel- als auch Ultraweitwinkel-Kamera sorgen für bessere Fotos und Videos bei nachlassenden Lichtverhältnissen. Die Ultraweitwinkel fängt sogar 92 Prozent mehr Licht ein, was die Bildqualität im Freien und insbesondere in geschlossenen Räumen signifikant steigert.

Die Tele-Kamera beherrscht dreifachen optischen Zoom – so zeigen Fotos und Videos feinste Details selbst von weit entfernten Menschen und Objekten. Bei Nachtmodus-Porträts nutzt das iPhone 13 Pro den integrierten LiDAR-Sensor, um noch optimalere Resultate zu erzielen – so profitierst du von tollen Porträtaufnahmen um Dunkeln. Der Nachtmodus ist zudem erstmals bei Schnappschüssen mit dem Tele-Objektiv verfügbar.

Makro-Fotografie ist ein weiteres exklusives Kamera-Feature der Pro-Modelle. Mithilfe des neuentwickelten Objektivs kann die Ultra­weitwinkel-Kamera Motive in den Fokus nehmen, die nur 2 cm entfernt sind. Winzige Details wie die Blattadern von Pflanzen, Tautropfen oder die Punkte von Marienkäfern werden so in ihrer ganzen Pracht sichtbar. Der Kinomodus des iPhone 13 steht beim iPhone 13 Pro ebenso zur Verfügung – du setzt damit Menschen oder Objekte in den Fokus, indem der Hintergrund selbst bei Kamerabewegungen unscharf bleibt.
 

Das iPhone 13 Pro setzt zwar ebenso wie das iPhone 13 auf Apples A15 Bionic, doch beim Pro-Modell ist der Chip leistungsfähiger – dank eines zusätzlichen Kerns bei der Grafikeinheit. Die 5-Core-GPU erhöht die Grafikleistung, damit 3D-Gaming mit 120 Hertz besonders viel Freude macht. So ist das iPhone 13 Pro das ultimative iPhone für Gamer. 

Auch andere leistungsintensive Anwendungen wie dynamische Kameraeffekte beim Fotografieren oder das Editieren von 4K-Aufnahmen erledigt das iDevice ohne Mühe. Wer auf kompromisslose Performance setzt, wird mit den iPhone 13 Pro glücklich. Zudem gibt es erstmals Speicheroptionen von bis zu einem Terabyte – viel Platz also für deine Videos, Fotos, Apps und Musik.

Beim Akku hat sich ebenfalls viel getan. Bis zu 22 Stunden Videowiedergabe sind möglich. Das iPhone 13 Pro hält somit bis zu 1,5 Stunden länger ohne Steckdose aus als das iPhone 12 Pro, das bereits einen besonders ausdauernden Akku hatte. So kommst du mit dem iPhone 13 Pro spielend über den Tag.

Du willst das Pro zu deinem Pro machen? In dem Fall ist es Zeit für das iPhone 13 Pro mit Vertrag.

Du suchst das beste Smartphone, das Apple zu bieten hat? Dann solltest du dir das iPhone 13 Pro Max genauer anschauen. Bei diesem Modell bekommst du nicht nur in Sachen Größe das Maximum. Ein superschneller Chip trifft auf superschnelles 5G und noch viel mehr.

Einfach riesig: Das iPhone 13 Pro Max kommt mit einem 6,7 Zoll Super Retina XDR Display. Dank OLED-Technologie erwarten dich kräftige Farben, ein brillanter Schwarzwert und ein knackiger Kontrast. Du willst mehr? Gut. Dafür gibt es die ProMotion-Technologie. Ebenso wie das iPhone 13 Pro bietet das iPhone 13 Pro Max eine Bildwiederholrate von 120 Hz. Bewegungen auf dem Display wirken dadurch viel flüssiger. Besonders Gamer dürfen sich hier auf hohe Bildraten freuen, die das Spiel butterweich über den Bildschirm bringen.

Dazu kommt mehr Helligkeit als zuvor: Gleich 1000 Nits erreicht der Bildschirm, was besonders bei strahlender Sonne für eine bessere Lesbarkeit sorgt. Oder willst du dir etwa einen Film mit HDR-Unterstützung anschauen? Dann sind sogar bis zu 1200 Nits möglich.

Auch das iPhone 13 Pro Max verfügt über den Apple A15 Bionic. Damit ist das Smartphone ideal für Games geeignet. Hier treffen nämlich ein großer Bildschirm auf einen leistungsstarken Antrieb. Wie beim iPhone 13 Pro gibt es eine zusätzliche Grafikeinheit, die dir im Vergleich zum iPhone 13 noch mehr Leistung in Mobile Games beschert. In anderen Apps erwarten dich kurze Ladezeiten und eine hohe Reaktionsgeschwindigkeit des Smartphones. Das iPhone 13 Pro Max ist ein wahres Kraftpaket.

Mit dem neuen Pro-Kamerasystem hast du das richtige Werkzeug, um deiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Gleich drei Linsen machen das iPhone 13 Pro Max zu einem vielseitigen Begleiter. Die Kamera umfasst ein Weitwinkel- ein Ultraweitwinkel- und ein Zoom-Objektiv. So wie auch das iPhone 13 Pro.

Selbst im Makro-Bereich ist das Smartphone unterwegs: Mache Großaufnahmen von selbst kleinsten Objekten. Und wenn du lieber ein Video drehen möchtest, kannst du den Kinomodus einsetzen. Über den sorgt dein iPhone 13 Pro Max für einen Film-Look, bei dem nicht nur deine Freunde staunen könnten. Oder bist du ein Profi? Dann mache deine Aufnahmen mit ProRes Video.

Ganz einfach noch mehr Batterie als zuvor: Im Vergleich zum Vorgänger bietet das iPhone 13 Pro Max noch einmal Extra-Ausdauer. Bis zu 2,5 Stunden mehr Akkulaufzeit verspricht Apple (Wert abhängig von deiner Nutzung). So kommt das Flaggschiff beispielsweise auf bis zu 28 Stunden Videowiedergabe. Genau das Richtige, wenn für dich der nächste Serienmarathon ansteht. Den kannst du nämlich jetzt auch unterwegs genießen – genügend Datenvolumen vorausgesetzt.

Das alles ist genau dein Ding? Dann schnappe dir das iPhone 13 Pro Max mit Vertrag.

Passend dazu: Unsere Empfehlungen

Apple Watch S6 LTE
Apple Watch Series 6 LTE 44 mm

mit 20 GB Datenvolumen

  • Die Zukunft der Gesundheit
  • Misst den Blutsauerstoffgehalt

Nur 44 99 mtl.*

Apple MacBook Pro 13 M1
MacBook Pro (M1)

Mit O2 My Data L

  • Inkl. 60 GB Datenvolumen
  • Retina Display und Unterstützung von iPhone-Apps
  • Enorm schnell, kompakt und ausdauernd

nur 74 99 monatlich*

Apple Magsafe Wireless Charger
Apple Magsafe Wireless Charger

Nur 1 50 monatlich x 24, 8,99 € einmalig, 44,99 € Gesamtpreis

Apple AirPods Pro
Apple Airpods Pro mit Ladecase
Mit aktiver Geräuschunterdrückung

Nur 9 50 monatlich x 24, 11 € einmalig,
239 € Gesamtpreis

Apple AirPods
Apple AirPods mit Ladecase
Mit Sprachaktivierung

Nur 6 00 monatlich x 24, 15 € einmalig,
159 € Gesamtpreis

1connect Mobilfunk-Netztest 2021: "sehr gut" (852 Punkte); insgesamt wurden vergeben: 3x "sehr gut" (926, 876 und 852 Punkte). Hier symbolisch eingesetzte Empfangsbalken sind auf Mobilfunkgeräten nur ein Indikator für die örtliche Signalstärke des Netzes.

2Gilt bis 29.11.2021 bei erstmaligem Wechsel in einen O2 Free Tarif mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit aus einem Vertrag, der zuvor mindestens 3 Monate bestanden hat, sowie einer erfolgreichen Rufnummern-Portierung zu O2 bis spätestens 4 Wochen nach Abschluss des O2 Vertrags. Wechselbonus wird als monatlicher Rabatt in Raten von 20 x 5 € auf die Grundgebühr gewährt. Er gilt nicht, wenn andere Vorteile/ Rabatte in Anspruch genommen werden (außer „Junge Leute“ und „60 Plus“) und nicht bei Wechsel aus O2 Postpaid und Ay Yildiz- Verträgen und ist nicht auszahlbar. Verlängerung der Aktion vorbehalten.

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Zahlungsart

Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen 

Feedback zur Website
Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik

  • Connect Netztest
  • Smartphone Magazin
  • Connect Normalnutzer
  • Connect Vielnutzer
  • Connect Powernutzer
  • FAZ Institut: Deutschlands beste Apps