Einfach. Sicher. Lohnenswert.

Mit der O2 Banking App kannst du in wenigen Minuten ein vollwertiges Konto mit Einlagesicherung eröffnen. Du erhältst einen Bonus beim Shoppen und hast alle Kontobewegungen immer im Blick.
Jetzt einfach mit deiner E-Mail-Adresse registrieren.

 

O2 Banking Datenschutzerklärung

Hallo ,

wir haben Ihnen gerade eine E-Mail geschickt. Bitte klicken Sie auf den Bestätigungslink in dieser Email, um ihre Email-Adresse zu bestätigen. Danach werden Sie weiter durch die Anmeldung geführt.

O2 Banking Datenschutzerklärung

Die Anmeldung hat leider nicht geklappt!

Bitte wiederhole den Vorgang, oder versuche es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Mit freundlichen Grüßen,
Dein O2 Team

O2 Banking Datenschutzerklärung
o2 Banking
o2 Banking
o2 Banking

„Einfach super, so sollte es sein, da können sich andere Banken mal 'ne Scheibe abschneiden.“
Google Play Store Bewertung Mehr erfahren

„Vor allem eine kostenlose MasterCard [...] und 1 GB Datenvolumen extra jeden Monat sind echt unschlagbare Extras.“
App Store Bewertung Mehr erfahren

Überall im Einsatz

Mit Fidor auf der sicheren Seite.

Dein O2 Banking Konto ist ein sicheres und vollwertiges Girokonto bei der Fidor Bank. Die Fidor Bank besitzt eine deutsche Vollbanklizenz und nutzt das gesetzliche Einlagesicherungssystem für dein angelegtes Geld.

 

FAQ zur O2 Banking App

Um ein O2 Banking Konto zu eröffnen, musst du mindestens 18 Jahre alt sein.

Lade dir die O2 Banking App aus dem App Store auf dein Smartphone.

Nach der Registrierung kannst du in der App deine Identität in nur 3 Minuten durch ein Video-Telefonat mit unserem Partner IDnow kostenlos bestätigen. Dazu benötigst du einen gültigen Personalausweis oder Reisepass sowie dein Smartphone.

Alternativ kannst du zu einer Filiale der Deutschen Post gehen und dort deine Identität überprüfen lassen.

Jetzt kannst du dein O2 Banking Konto sofort benutzen. Lade Geld per Überweisung auf dein Konto und los geht’s. Deine IBAN und die BIC findest du in der O2 Banking App in deinem Profil.
Deine O2 Banking Karte erhältst du in 3-5 Werktagen.

Wichtigste Gebühren

Konto

  • Kontoführungsgebühr: 0,00 €
  • Zahlungsein- und -ausgänge: 0,00 €
  • Geld senden an Handynummer oder E-Mail: 0,00 €


Karte

  • Einmaliger Ausgabepreis: 0,00 €
  • Gebühr für Fremdwährungseinsatz: 1,99 % vom Umsatz bei Nicht-EUR Transaktionen
  • Bargeldabhebung an Geldautomaten im In- und Ausland: Weltweit 0,00 € innerhalb deines Bonus Freikontingents, danach 3,99 € pro Abhebung


Dispokredit: 9,50 % p.a (Sollzins variabel)

Geldnotruf: 6,00 € pro Abruf

Ausführlichere Informationen findest du hier
Kostenüberblick Geld-Notruf und Dispo (PDF)

Bei O2 Banking belohnen wir deine Aktivität mit Datenguthaben für das Smartphone. O2 Banking funktioniert zwar unabhängig von deinem Mobilfunkvertrag. Aber je öfter du die O2 Banking Karte zum Bezahlen nutzt, desto mehr Datenvolumen erhältst du für deinen O2 Smartphone-Tarif.

Deine ersten drei Monate mit O2 Banking belohnen wir mit 1.000 MB für die vollständige Eröffnung deines O2 Banking Kontos und 1.000 MB wenn du das erste Mal die O2 Banking Karte zum Einkaufen benutzt.

Nach Ablauf der ersten 3 Monate gilt: Ab 500 € Kartenumsatz im Monat oder Gehaltseingang auf dem O2 Banking Konto erreichst du im nächsten Monat den Gold Status und erhältst 500 MB Datenbonus, Aktion bis 30.06.2017: 1.000 MB. Ab 100 € Kartenumsatz bekommst du im Folgemonat den Silber-Status und 300 MB Bonus, Aktion bis 30.06.2017: 500 MB. Bis 100 € hast du den Bronze-Status und 100 MB Bonus im Folgemonat.

In der O2 Banking App kannst du jederzeit nachschauen, wie viel extra Daten du bereits erhalten hast.
Alle Daten, die du dir mit O2 Banking verdienst, kannst du in der App aktivieren, wann immer du willst.
Dein verfügbarer Datenbonus ist ein Jahr gültig, dein gebuchter Datenbonus bis Ende des Rechnungszyklus.

Die O2 Banking Karte ist eine Debit MasterCard®: Sobald du damit bezahlst oder Geld abhebst, wird der Betrag direkt von deinem O2 Banking Konto abgebucht.

Du bekommst weltweit Bargeld an Bankautomaten und kannst Einkäufe bezahlen: online und im Geschäft.

Du kannst damit überall bezahlen, wo man MasterCard akzeptiert: weltweit in vielen Geschäften, auch beim Discounter um die Ecke.

Bei Diebstahl oder Verlust kannst du deine Karte selbstständig in der O2 Banking App deaktivieren und auch wieder aktivieren. Oder du wendest dich an die O2 Banking Kundenbetreuung telefonisch: Tel. +49 (89) 189 085 502, Mo–Fr, 8–18 Uhr bzw. nutzt den allgemeinen Sperr-Notruf unter +49 116 116.

Sobald du Geld auf dein O2 Banking Konto überwiesen hast, kannst du es uneingeschränkt nutzen. Die IBAN und die BIC findest du in der O2 Banking App in deinem Profil.
Dein O2 Banking Konto ist ein vollwertiges Girokonto. Die Bankfiliale ist dein Smartphone.
Mit der App siehst du sofort, was mit deinem Geld passiert, mit wenigen Handgriffen kannst du durch einen Geldnotruf und / oder einen Dispo deinen finanziellen Spielraum erweitern.
Du erhältst eine kostenlose physische O2 Banking Debit MasterCard.
Wenn du deine Bankkarte einmal verlegt hast, kannst du mit einem Tippen und der Eingabe deiner Bezahl-PIN deine Bankkarte vorübergehend deaktivieren – bis sie wieder auftaucht – oder in der App eine neue Karte bestellen.
Durch die Push Mitteilung bleibst du immer informiert, was mit deinem Geld passiert.

Sende Geld an die E-Mail oder Handynummer deiner Kontakte im Smartphone.
Die App führt dich durch den Prozess: Erst wählst du einen Empfänger aus dem Adressbuch aus, dann dessen Handynummer oder E-Mail-Adresse – oder gib eine neue Handynummer oder E-Mail an, ergänze deine Geldsendung um eine Nachricht und den Betrag, bestätige den Vorgang und schon ist das Geld unterwegs.
Das funktioniert nicht nur zwischen O2 Banking Kunden sondern auch zwischen O2 Banking und Empfängern bei einer beliebigen anderen Bank.
Natürlich kannst du alternativ auch eine ganz normale Standard Überweisung mit IBAN und BIC durchführen.

Unser Partner Fidor Bank ist eine in Deutschland lizenzierte Direktbank und bietet dir ein vollwertiges Girokonto mit einer Absicherung deiner Gelder durch die gesetzliche Einlagensicherung von 100.000 € pro Kunde.

O2 Banking verfügt über ein mehrstufiges Sicherheitsverfahren:
1. Bei der Registrierung wird das O2 Banking Konto an dein Smartphone gekoppelt: Nur dieses Gerät kann dann auf die App zugreifen.
2. Der Zugriff auf die O2 Banking App ist mit einem Passwort bzw. Fingerprint geschützt.
3. Du bestätigst jede Transaktion mit einem von dir ausgewählten Bezahl-PIN.
4. Du kannst die Limits deiner O2 Banking Karte frei definieren und z. B. Bargeldabhebungen zeitweise ganz ausschließen.

Push-Nachrichten informieren über alle Buchungen.

Bei Diebstahl oder Verlust kannst du deine Karte selbstständig in der O2 Banking App deaktivieren und auch wieder aktivieren. Oder du wendest dich an die O2 Banking Kundenbetreuung telefonisch: Tel. +49 (89) 189 085 502, Mo–Fr, 8–18 Uhr bzw. nutzt den allgemeinen Sperr-Notruf unter +49 116 116.

Ob per Geld-Notruf oder Dispokredit: Beide Angebote erweitern einfach, schnell und unkompliziert deinen Finanzrahmen für die kurzfristige Überbrückung deines Geldbedarfs.
Der Dispokredit zu deinem O2 Banking Konto kann von dir innerhalb von 60 Sekunden beantragt werden und steht dir dann sofort zur Verfügung. Die Genehmigung eines Dispokredits und die Höhe sind unter anderem abhängig von deinen regelmäßigen Einkünften auf deinem O2 Banking Konto.
Den Geld-Notruf erhältst du in Echtzeit, ohne SCHUFA-Prüfung sobald die Überprüfung durch die Fidor Bank erfolgreich war. Wenn du das erste Mal den Geld-Notruf nutzt, kannst du 100 € für 30 Tage leihen.

Kostenüberblick Geld-Notruf und Dispo (PDF)

Die O2 Banking Kundenbetreuung erreichst du telefonisch: Tel. +49 (89) 189 085 502, Mo–Fr, 8–18 Uhr oder per E-Mail unter der service@o2banking.de
Den allgemeinen Sperr-Notruf, für die Sperrung der O2 Banking Karte bei Diebstahl oder Verlust erreichst du unter +49 116 116.

O2 arbeitet beim O2 Banking Service mit der Fidor Bank AG (www.fidor.de) zusammen, die Ihnen das Girokonto und die Debit MasterCard® zur Verfügung stellt.

Die Fidor Bank besitzt eine deutsche Vollbanklizenz und unterliegt der Regulierung durch die BaFin. Ihre Einlagen sind durch die gesetzliche Einlagensicherung abgesichert.

Du hast weitere Fragen? Ausführliche Informationen findest du hier bei der Fidor Bank AG.

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Persönliche Angebote
Exklusive Angebote für O2 Kunden

Mein O2
Alle Services rund um die Uhr erreichbar

banking