Warum O<sub>2</sub>
Warenkorb
Service
Mein O2
iPhone 13 Pro Farben

iPhone 13 Pro Farben: Diese Auswahl gibt es

11.07.2022

iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max sind Apples Flaggschiff-Smartphones für die Saison 2021/22. Neben technischen Verbesserungen gibt es auch Neuerungen bei den iPhone 13 Pro Farben. Wir zeigen dir, zwischen welchen Varianten du dich entscheiden kannst. Solltest du ein Modell finden, das dir besonders zusagt, bieten wir dir in unserer Übersicht passende Angebote für ein iPhone mit Vertrag oder auch ohne Tarif.

Apple iPhone 14 Pro Max
Jetzt 100 € Wechselbonus sichern (i)iPhone 14 Pro Max
Jetzt mit O2 Grow inkl. 40 GB und jedes Jahr 10 GB monatlich ohne Aufpreis dazu bestellen.

nur 64 99 monatlich*

Apple iPhone 14 Plus
Jetzt 100 € Wechselbonus sichern (i)iPhone 14 Plus
Jetzt mit O2 Grow inkl. 40 GB und jedes Jahr 10 GB monatlich ohne Aufpreis dazu bestellen.

nur 54 99 monatlich*

Alle iPhone 13 Pro Farben: Jetzt auch in “Sierrablau”

Auf den ersten Blick hat sich – gegenüber der 12er-Reihe – beim Design des neuen Apple iPhone 13 Pro (hier mit Vertrag) 

und iPhone 13 Pro Max wenig getan. Das markant-kantige Gehäuse nutzte Apple schon beim iPhone 12 Pro. Auch die Rückseite wurde nur leicht am Kameramodul verändert. Bei den iPhone 13 Pro Farben bietet die aktuelle Generation der Apple-Handys aber eine Neuerung.

Apple legt das iPhone 13 Pro in vier Farben auf:

  • Graphit: Der Farbton lässt sich als ein sattes dunkles Grau beschreiben. Wer sich ein iPhone 13 Pro in Schwarz wünscht, benötigt entsprechend eine Hülle.
  • Gold: An die Fans edler Goldtöne hat Apple ebenfalls gedacht. Wie beim iPhone 12 Pro erhältst du auch den Nachfolger in einer hellen Goldvariante, die besonders hochwertig wirkt.
  • Silber: Wer bei Silber an Chrom oder ähnliche Metalle denkt, wird beim iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max überrascht: Hier tendiert der Farbton “Silber” mehr zum Weißen hin – nur der Edelstahlrahmen schimmert in klassischem Silber.
  • Sierrablau: Das helle Blau ist die neue Variante unter den iPhone 13 Pro Farben – auf jeden Fall ein echter Hingucker. Das dunklere “Pazifikblau” des iPhone 12 Pro ist somit Geschichte. Dank des neuen Finishes der Geräterückseite schimmert sie auch schön im Licht.

Falls du es etwas größer magst, bietet dir Apple die gleichen Farben auch beim Apple iPhone 13 Pro Max (hier mit Vertrag). Übrigens: Die jeweilige Gehäusefarbe des iPhone 13 Pro geht fast nahtlos in das Kameramodul auf der Rückseite über – so wirkt visuell alles wie aus einem Guss.

Apple iPhone 14 Pro
Jetzt 100 € Wechselbonus sichern (i)iPhone 14 Pro
Jetzt mit O2 Grow inkl. 40 GB und jedes Jahr 10 GB monatlich ohne Aufpreis dazu bestellen.

nur 59 99 monatlich*

Apple iPhone 14
Jetzt 100 € Wechselbonus sichern (i)iPhone 14
Jetzt mit O2 Grow inkl. 40 GB und jedes Jahr 10 GB monatlich ohne Aufpreis dazu bestellen.

nur 49 99 monatlich*

Matte Rückseite: Beim iPhone 13 Pro bleibt die Farbe länger schön

Wer ein Smartphone nutzt, hinterlässt darauf Fingerabdrücke – selbst wenn du dir noch so gründlich die Hände wäschst. Besonders bei Glas sind besagte Fettspuren schnell zu erkennen. Zwar besteht das Gehäuse des iPhone 13 Pro aus dem Material, doch Apple hat sich etwas einfallen lassen, um Fingerabdrücken entgegenzuwirken.

Das Unternehmen aus Cupertino nutzt auf der Gehäuserückseite ein texturiertes und mattes Glas, das Fingerabdrücken vorbeugt. So ist das iDevice nicht nur gegen Kratzer bestens geschützt. Die Textur sorgt zusätzlich dafür, dass die Farben des iPhone 13 Pro edel schimmern. So entsteht das für Apples Pro-Modelle so typische elegante Understatement.

Knallige Farben bleiben dem iPhone 13 und iPhone 13 mini vorbehalten, wie auch unsere Übersicht aller iPhone 13 Farben zeigt. Wenn du es besonders farbenfroh magst, wirst du entsprechend bei den preisgünstigeren Modellen fündig. Besonders günstig erhältst du das Apple iPhone 13 mit Vertrag im Bundle.

Die Vorderseite der beiden Pro-Modelle wird übrigens durch besonders gehärtetes Glas geschützt, dem Apple Keramik-Partikel beimischt. Dieses “Ceramic Shield” bewahrt die Vorderseite vor Kratzern und macht das Display widerstandsfähiger im Falle eines Sturzes. Apple verwendet außerdem eine fettabweisende Beschichtung, was gut gegen Fingerabdrücke hilft. Damit bleibt auch die Vorderseite im Alltag länger ansehnlich, ohne dass du schnell ein Putztuch benötigst.

iPhone 13 Pro Farben: Mit Hüllen zu noch mehr Individualität

Falls dir die Auswahl an iPhone 13 Pro Farben nicht ausreicht, empfehlen wir dir eine Handy-Hülle für dein Gerät. Apple selbst bietet Varianten aus Silikon und Leder an, bei denen du aus einer Fülle unterschiedlicher Farben wählen kannst. In unserem Shop findest du auch eine Auswahl passender Hüllen für dein iPhone 13 Pro und Pro Max. Darunter befinden sich sowohl blickdichte Silikonhüllen als auch Clear Cases, die das iPhone in der Farbe deiner Wahl uns in all seiner Pracht zeigen.

Fazit: Welche iPhone 13 Pro Farbe ist am beliebtesten und die richtige für dich?

Welche Variante unter den iPhone 13 Pro Farben die beliebteste ist, lässt sich schwer sagen. Die klassischen Modelle in Graphit beziehungsweise Dunkelgrau, Silber und Gold gibt es nicht zum ersten Mal – und es ist wohl davon auszugehen, dass Apple hier ein großes Interesse seiner Kundschaft festgestellt hat. Das neue Sierrablau erntete zum Verkaufsstart des iPhone 13 Pro und Pro Max viel Lob und sieht ebenfalls sehr hochwertig aus. Um dir die Wahl der für dich passendsten iPhone 13 Farbe zu vereinfachen, fassen wir hier noch einmal alle Erkenntnisse zusammen:

Die iPhone 13 Pro Farben geben dir – wie von Apple-Handys gewohnt – eine vielfältige Auswahl eleganter Varianten, die sich überall sehen lassen können. Du hast die Wahl zwischen den etablierten Farbtönen Graphit, Gold und Silber. Mit Sierrablau kommt zudem eine neue Farbe hinzu, die sich nahtlos in die schicke Ästhetik der Pro-Modelle einfügt. Wie du dich auch entscheidest – dein iPhone 13 Pro oder iPhone 13 Pro Max besticht in jedem Fall mit hochwertiger Eleganz.

  • Apples iPhone 13 Pro und Pro Max gibt es in Graphit, Gold, Silber und Sierrablau.
  • Sierrablau steht für ein Hellblau, das Apple erst mit dem iPhone 13 Pro und Pro Max eingeführt hat.
  • Die Gehäusefarbe geht fast nahtlos in das Kameramodul auf der Rückseite über.
  • Das silberne Variante besitzt eine fast weiße Rückseite aber einen silbernen Edelstahlrahmen.
  • Graphit ist ein dunkles Grau. Es gibt aber schwarze Hüllen, beispielsweise aus Silikon.
  • Dank einer texturierten und matten Glasrückseite ist die farbige Rückseite des iPhone 13 Pro und Pro Max gegen Kratzer und Fettspuren geschützt und schimmert schön im Licht.

Noch mehr zu iPhones und anderen Geräten des Apple-Kosmos findest du bei uns im Apple Ratgeber und iPhone Ratgeber.

Passende Ratgeber:
 

iPhone SE Größe
Alles zur iPhone SE Größe

Wir verraten dir, wie groß das iPhone SE ist und wie sich das im Alltag bemerkbar macht.

SIM-Karte mit unbegrenzt Datenvolumen
SIM-Karte ohne Datenlimit? Jetzt Testkarte sichern

Netflix unterwegs ohne Datendrossel streamen – mit unseren Unlimited-Tarifen kein Problem. Hier erfährst du alles, was du dazu wissen musst.

Apple iPhone Vergleich
Apple iPhone Vergleich: Aktuelle Modelle im Überblick

Du suchst das passende iPhone für dich? Wir zeigen dir die aktuellen Modelle in unserem umfassenden Apple iPhone Vergleich.

Das könnte dich auch interessieren

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Zahlungsart

Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen 

Feedback zur Website
Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik