iPhone SE Größe

iPhone SE Größe: Lohnt sich das Apple-Handy für dich?

25.08.2021

Bei der Smartphone-Größe scheiden sich die Geister. Der eine bevorzugt ein ausdauerndes Smartphone mit riesigem Display, ein anderer möchte ein kompaktes Handy für die Hosentasche – das iPhone SE gehört zur zweiten Kategorie. Die iPhone SE Größe zählt zu den besonderen Merkmalen des Apple-Handys. Wir zeigen dir, wie handlich das iPhone SE im Vergleich zu anderen Smartphones ist – und ob sich ein Kauf für dich lohnt.

iPhone SE Größe: Maße und Gewicht

Solide, zuverlässig, kompakt – so lässt sich das iPhone SE beschreiben. Wer noch das iPhone SE der ersten Generation vor Augen hat, erlebt beim neuen iPhone SE eine kleine Überraschung. Von außen sieht das Apple-Handy aus wie das iPhone 8 aus dem Jahr 2017. Genau genommen gehen die Gehäusemaße – von kleineren Abweichungen abgesehen – zurück auf das iPhone 6 aus dem Jahre 2014. Das iPhone SE setzt also auf eine bewährte Gehäuseform, die seit vielen Jahren etabliert ist.

138,4 x 67,3 x 7,3 mm – das sind die Maße des aktuellen iPhone SE der 2. Generation. Zum Vergleich: Der riesige Highend-Bolide iPhone 12 Pro Max misst 160,8 x 78,1 x 7,4 mm – eine völlig andere Welt. Während du für das große iPhone fast schon eine eigene Tragetasche benötigst, lässt sich das iPhone SE selbst in kleinen Hosentaschen super verstauen. Zudem spürst du es dank des geringen Gewichts von nur 148 Gramm kaum in der Tasche. Ein weiterer Vorteil: Du kannst es mit nur einer Hand selbst über längere Zeiträume bequem halten. Nutzer des iPhone 12 Pro Max können davon nur träumen.

iPhone SE im Größenvergleich: eine Einordnung

Wo reiht sich das iPhone SE 2020 im Vergleich zu den anderen iPhone-Modellen ein? Im Gegensatz zum iPhone SE der 1. Generation aus 2016 ist das aktuelle iPhone SE gewachsen und auch schwerer geworden. Vergleichen mit der ersten SE-Generation (123,8 x 58,6 x 7,6 mm) hat es deutlich zugelegt, was auch am größeren Display mit 4,7 Zoll liegt.

iPhone 12
iPhone 12

Mit einem neuen Zwei-Kamera-System und einem faszinierenden Super Retina XDR Display, mit dem du alles in brillanten Details sehen kannst.

  • inkl. 20 GB LTE/5G
  • Gerät im 4G- und 5G-Netz nutzbar

nur 49 99 monatlich*

Super Preis

Apple iPhone 12 Pro Max
iPhone 12 Pro Max

A14 Bionic, der schnellste Chip in einem Smartphone, ein Pro Kamerasystem, für unglaubliche Low‑Light Fotografie und ein größeres Super Retina XDR Display.

  • inkl. 20 GB im 4G LTE/5G Netz
  • Gerät im 4G und 5G Netz nutzbar


 

nur 74 99 monatlich*

Trotz des gewachsenen Gehäuses ist das iPhone SE das zweitkleinste iPhone in Apples aktuellen Handy-Portfolio. Nur das iPhone 12 mini fällt noch kompakter aus. Trotzdem bietet iPhone 12 mini (hier mit Vertrag) mehr Displayfläche. Dank 5,4 Zoll habt ihr wesentlich mehr nutzbare Display-Fläche als beim iPhone SE – doch dafür kostet das Mini-Modell auch deutlich mehr. Gegenüber anderen Apple-Smartphones wie iPhone 12 oder den noch größeren Geräten iPhone 11 und iPhone 12 Pro Max bleibt das iPhone SE aber die Top-Alternative für Fans kompakter Handys.

Vorteile eines handlichen Handys

Der Vorteil eines handlichen Smartphones liegt buchstäblich auf der Hand: Im Alltag fällt es besonders platzsparend und handlich aus. Falls du das Handy nicht intensiv nutzt und beispielsweise nur für gelegentliche Telefonate oder vorwiegend zum Schreiben von Nachrichten benötigst, dann kann die Größe ein entscheidender Faktor beim Kauf sein. Wo andere Modelle fast schon klobig wirken, glänzt das iPhone SE 2020 als schnittiges Leichtgewicht. Lediglich für Intensivnutzer, Handy-Gamer oder Film-Fans dürfte das iPhone SE auf Dauer zu klein sein – Fotos und Videos sehen auf den größeren iPhones schlicht besser aus.

Fazit: iPhone SE Größe

Wenn du nach einem handlichen, kompakten und günstigen Handy suchst, triffst du mit dem iPhone SE die richtige Wahl. Ganz dem Design des iPhone 8 nachempfunden, passt es locker in praktisch jede Hosentasche – in der du es dank des des geringen Gewichts fast nicht spürst. Falls du Games auf deinem Smartphone spielst oder viel Videos schaust, könnte das 4,7-Zoll-Display aber zu klein sein. Apple bietet in dem Fall mit dem iPhone 12 mini die perfekte Alternative, die Handlichkeit mit einem größeren Display (5,4 Zoll) vereint. Beachte jedoch den Aufpreis: Mit aktuellen Marktpreisen ab rund 640 Euro ist das Mini-Modell deutlich teurer als das iPhone SE 2020. Die zweite SE-Generation ist mit 64 GB schon für rund 200 Euro weniger zu haben. Wenn du das iPhone SE mit Vertrag kaufst, sparst du noch mehr.

Passende Ratgeber:
 

Die besten Gaming Handys
Die besten Gaming Handys

Du suchst das beste Gaming Handy? Wir haben für dich die besten Smartphones fürs Spielen zusammengefasst.

Apple iPhone Vergleich
Apple iPhone Vergleich: Die Unterschiede im Überblick

Du möchtest erfahren, wie sich die verschiedenen Apple iPhone Modelle unterscheiden? Unser Vergleich beantwortet dir alle deine Fragen.

Alle Apple Smartphones im Überblick
iPhone 2020: Alle Geräte im Überblick

Bei uns findest du eine Auflistung aller iPhones aus 2020 und eine Einschätzung ob und warum sich die 12er-Modellreihe des Herstellers noch lohnt.

Das könnte dich auch interessieren

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Zahlungsart

Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen 

Feedback zur Website
Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik

  • Connect Netztest
  • Smartphone Magazin
  • Connect Normalnutzer
  • Connect Vielnutzer
  • Connect Powernutzer
  • FAZ Institut: Deutschlands beste Apps