Warum O2
Warenkorb
Service
Mein O2
Direkt zu den idealen Business-Angeboten
Warum ist das wichtig?
Je nach Anzahl der Verträge bieten wir individuell optimierte Konditionen. So sind z. B. unsere Angebote für Selbständige perfekt auf wenige Nutzer abgestimmt – während die O2 Business Angebote exklusive Vorteile für viele Mitarbeiter bieten.
Bestes Smartphone bis 600 Euro
  1. Ratgeber
  2. Bestenlisten

Die besten Smartphones bis 600 Euro

19.12.2023

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Viele Hersteller bieten starke Smartphones bis 600 Euro.
  • In der Preisklasse stimmt oft das Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Einige Modelle haben sogar Komponenten aus der Oberklasse.

Tipp: Noch mehr Geld sparst du bei den besten Smartphones bis 400 Euro.

Inhaltsverzeichnis

Beste Smartphones bis 600 Euro im Überblick

Xiaomi 13T
Xiaomi 13T
  • Display: Großes AMOLED-Display mit 6,67 Zoll mit geschmeidiger 144-Hz-Bildwiederholrate
  • Kamera: Dreifach-Kamera (50-MP-Weitwinkel + 12-MP-Ultraweitwinkel + 50-MP-Telefoto) – Leica-Qualität fürs Handy
  • Chip: MediaTek Dimensity 8200-Ultra sorgt für Performance
  • Akku: 5000 mAh – Aufladen mit bis zu 67 W (Netzteil liegt bei)
  • Größe: 162,2 x 75,7 x 8,62 mm
  • Gewicht: 193 g
Apple iPhone 12
Apple iPhone 12
  • Display: 6,1 Zoll Super Retina XDR Display – Darstellung in hoher Apple-Qualität
  • Kamera: Zweifach-Kamera (12 MP Weitwinkel + 12 MP Ultraweitwinkel) – Porträt-Modus für Bilder wie vom Profi
  • Chip: A14 Bionic – ordentlich Leistung für deine Apps
  • Akku: Bis zu 17 Stunden Videowiedergabe – schafft auch lange Tage
  • Größe: 146.7 x 71.5 x 7.4 mm
  • Gewicht: 162 g
Google Pixel 7a
Google Pixel 7a
  • Display: 6,1-Zoll-OLED mit 90 Hz, FHD+ und Always-On-Feature
  • Kamera: Dual-Cam (64-MP-Weitwinkel und 13-MP-Ultraweitwinkel) + 13-MP-Frontkamera – erstklassige Google-Qualität
  • Chip: Google Tensor G2 – viel Power und sehr effizient
  • Akku: 4.385 mAh für mehr als 24 Std. Akkulaufzeit (laut Google)
  • Größe: 152 x 72,9 x 9,0 mm
  • Gewicht: 193,5 g
Samsung Galaxy S21 FE
Samsung Galaxy S21 FE
  • Display: 6,4 Zoll Dynamic AMOLED Display mit bis zu 120 Hz – gute Mischung aus Fläche und Handlichkeit
  • Kamera: Dreifach-Kamera (12 MP Weitwinkel + 12 MP Ultraweitwinkel + 8 MP Dreifach-Zoom) – erstklassige Fotos und Videos
  • Chip: Snapdragon 888 – Qualcomms Flaggschiff-Chip überzeugt mit Top-Leistung
  • Akku: Bis zu 16 Stunden Videowiedergabe – bringt dich locker über den Tag
  • Größe: 155.7 x 74.5 x 7.9 mm
  • Gewicht: 177 g

Handy bis 600 Euro: Was wichtig ist

Smartphones bis 600 Euro bieten bereits enorm viele Features. Einige Modelle schaffen es in einigen Kategorien sogar den High-End-Modellen Konkurrenz zu machen: Das Preis-Leistungs-Verhältnis in dieser Kategorie passt einfach.

Je nachdem, was du für besonders wichtig erachtest, solltest du dich bei der Suche nach einem neuen Handy bis 600 Euro auf die Kategorien Display, Kamera und Performance konzentrieren. Zu letzterer gehören unter anderem auch Punkte wie Akkulaufzeit und Software.

Display

Zunächst solltest du dir die Display-Technologie anschauen: OLED-Displays können durch besonders starken Kontrast und dynamische Farben punkten. Klassische Varianten, wie z. B. LC-Displays, können ebenfalls überzeugen – Qualität vorausgesetzt. Die Auflösung des Displays sollte passend zur Displaydiagonale hoch genug ausfallen.

Zur Einschätzung dient der ppi-Wert: Der gibt an, wie hoch das Verhältnis von Displaygröße und Auflösung ist – je höher, desto besser. Darüber hinaus kann eine erhöhte Bildwiederholrate für angenehm weiche Animationen sorgen.

Kamera

Viele Hersteller setzen mittlerweile auf Drei- oder sogar Vierfach-Kameras in ihren Smartphones. Mit dabei sind gerne ein Ultraweitwinkel, Makro oder eine Telelinse für optischen Zoom. Ob die Kamera letztendlich überzeugt, hängt allerdings nicht zwingend von der Anzahl der Linsen ab – ebenso wenig wie vom MP-Wert.

Unter dem Strich kommt es auf einen hochwertigen Sensor und nicht zuletzt auf eine ausgereifte Kamerasoftware an. Die Kombination sorgt dann auch schon in dieser Preisklasse für atemberaubende Aufnahmen. 

Leistung

Die Performance eines Smartphones hängt zum einen von der verbauten Hardware und zum anderen von der Software ab: Die Kombination aus Chip, Daten- und Arbeitsspeicher stellt die Leistungsreserven, während das Betriebssystem diese möglichst geschmeidig abrufen muss.

Wie lange dein Smartphone aushält, hängt dann zusätzlich vom Akku ab. Die Kapazität sollte nicht zu gering sein. Allerdings gilt: je größer der Akku, desto schwerer das Handy. Die Ladeleistung gibt wiederum an, wie schnell du die Batterie wieder aufladen kannst.


Xiaomi 13T: Riesiges Display und Leica-Kamera

Das Xiaomi 13T gehört zu den besten Smartphones bis 600 Euro

Das Xiaomi 13T punktet mit einem riesigen 6,67 Zoll großen AMOLED-Display, das eine hohe Auflösung (446 ppi) und eine erhöhte Bildwiederholrate von bis zu 144 Hz mitbringt. Das sind Werte, die du sonst eher in der High-End-Klasse findest.

Die Dreifach-Kamera wurde gemeinsam mit Leica entwickelt und kann ebenso überzeugen. Zu den Highlights gehört die 50-MP-Telelinse mit zweifach optischen Zoom.

Xiaomi 13T: Highlights im Überblick
  • überragendes 6,67 Zoll AMOLED-Display mit 144 Hz
  • starke Dreifach-Kamera (mit Leica entwickelt) mit zweifach optischem Zoom
  • 67 W Schnellladetechnik und riesiger 5000 mAh starker Akku


Das stark ausgestattete Xiaomi 13T hat dein Interesse geweckt? Hier findest du weitere Details zum Preis-Leistungs-Kracher:

iPhone 12: Apples Schnäppchen-Option

Das iPhone 12 gehört zu den besten Smartphones bis 600 Euro

Auf der Suche nach einem iPhone für unter 600 Euro wirst du bei den früheren Handygenerationen von Apple fündig. Das iPhone 12 ist allerdings auch heute noch einen Blick wert: Das markante Design bei hoher Verarbeitungsqualität stechen in dieser Preisklasse heraus.

Darüber hinaus bekommst du mit dem iPhone 12 Zugriff auf die neuste Version von iOS und auch die Dual-Kamera kann nach wie vor überzeugen. Besonders die Video-Ergebnisse sind auch im Jahr 2023 noch herausragend.

iPhone 12: Highlights im Überblick
  • ikonisches Design und sehr hohe Verarbeitungsqualität
  • kompatibel mit aktueller iOS-Version
  • Dual-Kamera mit starken Videoaufnahmen


Weitere Infos und Details zum iPhone 12 von Apple findest du hier:

Google Pixel 7a: Smartphone für Foto-Enthusiasten

Das Pixel 7a gehört zu den besten Smartphones bis 600 Euro

Die a-Modelle der Pixel-Handys von Google stehen traditionell für ein starkes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Pixel 7a reiht sich da nahtlos ein: Das Highlight ist die Dual-Kamera, die im Zusammenspiel mit der Kamera-Software für starke Ergebnisse sorgt.

Darüber hinaus bekommst du mit dem Pixel 7a den gleichen Chip (Tensor G2), wie im Pixel 7 und Pixel 7 Pro, und verhältnismäßig lange Android-Updates.

Google Pixel 7a: Highlights im Überblick
  • Fotos der Spitzenklasse
  • viel Leistung, dank Tensor G2 von Google
  • lange Garantie für Android-Updates


Alle weiteren Highlights zu diesem Pixel-Handy findest du hier:

Samsung Galaxy S21 FE 5G: König der Mittelklasse?

Das Galaxy S21 FE 5G gehört zu den besten Smartphones bis 600 Euro

Der Zusatz "FE" des Galaxy S21 FE 5G steht für "Fan-Edition". Für diese Modellreihe nimmt sich Samsung das vorangegangene Flaggschiff zum Vorbild und versucht mit leichten Kompromissen den Verkaufspreis möglichst gering zu halten.

Das Ergebnis ist ein Handy mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis, das Ambitionen für die High-End-Klasse mitbringt. Das zeigt nicht zuletzt das 6,4 Zoll große AMOLED-Display mit einer erhöhten Bildwiederholrate von bis zu 120 Hz. Die Kamera des Galaxy S21 FE 5G ist ebenfalls beeindruckend: Neben der 12-MP-Hauptkamera findest du ein 12-MP-Ultraweitwinkel- und ein 8-MP-Teleobjektiv vor.

Samsung Galaxy S21 FE 5G: Highlights im Überblick
  • großes AMOLED-Display mit 120 Hz und hoher Auflösung
  • Dreifach-Kamera mit Telelinse für optischen Zoom
  • starkes Preis-Leistungs-Verhältnis – auch im Jahr 2023


Weitere Highlights zu diesem günstigen Samsung-Handy findest du hier:

Sony Xperia 10 V: Alternatives Format für Filmgenuss

Das Sony Xperia 10 V gehört zu den besten Smartphones bis 600 Euro

Sony geht mit dem Xperia 10 V einen etwas anderen Weg als andere Hersteller: Das 6,1 Zoll große OLED-Display ist etwas langgezogen, sodass es besonders gut zum Filmeschauen geeignet ist.

Darüber hinaus bekommt ihr eine solide Dreifach-Kamera mit Telelinse für zweifach optischen Zoom und Sonys Foto-App. Ein weiteres Highlight, das nicht mehr in vielen Smartphones zu finden ist, ist der 3,5-mm-Klinkenanschluss für Kopfhörer.

Sony Xperia 10 V: Highlights im Überblick
  • Langgezogenes 6,1 Zoll OLED-Display für perfekten Filmgenuss
  • Dreifach-Kamera mit Telelinse für zweifach optischen Zoom
  • 3,5-mm-Klinkenanschluss für Kopfhörer


Das Displayformat des Xperia 10 V hat es dir angetan? Weitere Infos zu diesem Modell findest du hier:

Fazit

In der Preisklasse unter 600 Euro findest du ein üppiges Angebot an Smartphones. Viele der Modelle können mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Mach dir idealerweise vor dem Kauf Gedanken, welches Feature dir besonders wichtig ist: Einige Hersteller verbauen in Smartphones unter 600 Euro teilweise Hardware, die üblicherweise nur in High-End-Modellen zu finden ist. So kannst du das beste Modell für dich finden.

FAQ

Welches Handy bis 600 Euro hat die beste Kamera?

Welches die beste Smartphone-Kamera für dich ist, hängt auch von deinen Anforderungen ab. Einige Hersteller setzen z. B. auf eine Telelinse, verzichten dafür aber auf ein Makroobjektiv – oder andersrum. In unserer Bestenliste zeigen wir dir gleich mehrere Handys bis 600 Euro mit guter Kamera.

Welches ist das beste Mittelklasse-Handy 2023?

Die Mittelklasse wird von beinahe allen Smartphone-Herstellern mit attraktiven Modellen beliefert. Im Android-Bereich finden wir u. a. das Galaxy S21 FE 5G, während Apple mit dem iPhone 12 ebenfalls ein spannendes Handy im Portfolio hat. Unsere Übersicht der besten Smartphones bis 600 Euro zeigt dir weitere Modelle der Mittelklasse.

Welches Handy lohnt sich 2023?

Welches Smartphone sich im Jahr 2023 besonders lohnt, hängt u. a. von deinen individuellen Anforderungen ab. Ein Smartphone bis 600 Euro punktet in der Regel mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis, weshalb du in dieser Preisklasse besonders lohnende Modelle findest. Unsere Liste der besten Smartphones bis 600 Euro liefert dir eine Übersicht.

Passende Ratgeber:

Die besten Smartphones bis 500 Euro
Bestes Smartphone bis 500 Euro

Bei der Suche nach dem besten Handy bis 500 Euro findest du eine große Auswahl. Wir helfen dir, das richtige Smartphone für dich zu finden.

Beste Smartphones bis 300 Euro
Die besten Smart­pho­nes bis 300 Euro

Du suchst ein günstiges neues Smartphone? Diese preiswerten Modelle können rundum überzeugen.

Die besten Handykameras
Beste Handykameras 2023

Du bist auf der Suche nach Handys mit einer erstklassigen Kamera? Erfahre, welche Modelle 2023 überzeugen – und was sie können.




© Telefónica Germany GmbH & Co. OHG Telefónica
Wie können wir dir helfen?