Warum O2
Warenkorb
Service
Mein O2
Direkt zu den idealen Business-Angeboten
Warum ist das wichtig?
Je nach Anzahl der Verträge bieten wir individuell optimierte Konditionen. So sind z. B. unsere Angebote für Selbständige perfekt auf wenige Nutzer abgestimmt – während die O2 Business Angebote exklusive Vorteile für viele Mitarbeiter bieten.
iPhone 14 Pro Max vs. 15 Pro Max Beitragsbild
  1. Ratgeber
  2. Hacks & Tipps

iPhone 14 Pro Max vs. 15 Pro Max: Welches High-End-Handy lohnt sich für dich?

13.09.2023

Das Wichtigste auf einen Blick
 


Erfahre die Unterschiede weiterer Apple-Handys im großen iPhone-Vergleich.

Wichtige Specs beider Modelle im Überblick

Apple iPhone 14 Pro Max
Apple iPhone 14 Pro Max
  • Display: Riesiges 6,7 Zoll Super Retina XDR OLED Display mit Always-On-Funktion
  • Kamera: Dreifach-Kamera (48 MP Weitwinkel + 12 MP Ultraweitwinkel + 12 MP Dreifach-Zoom) – Quad-Pixel-Technologie für noch bessere Fotos
  • Chip: A16 Bionic – superschnell und supereffizient
  • Akku: Bis zu 29 Stunden Videowiedergabe – Ausdauer für den ganzen Tag
  • Größe: 160.7 x 77.6 x 7.85 mm
  • Gewicht: 240 g
Apple iPhone 15 Pro Max
Apple iPhone 15 Pro Max
  • Display: 6,7 Zoll Super Retina XDR mit 120 Hz Bildwiederholrate
  • Kamera: 48 MP Weitwinkel + 12 MP Ultraweitwinkel + 12 MP Telefoto; fünffacher Zoom dank Tetraprisma Design
  • Chip: A17 Pro; Apples Top-Chip
  • Akku: Bis zu 29 Stunden Videowiedergabe; Power für den ganzen Tag
  • Größe: 159,9 x 76,7 x 8,25 mm
  • Gewicht: 221 g

Design: Vertraut und doch unterschiedlich

Vergleichst du das iPhone 14 Pro Max und das iPhone 15 Pro Max, indem du frontal auf die beiden Top-Smartphones schaust, siehst du kaum Unterschiede. Kein Wunder: Apple hat das Design des iPhone 14 Pro bzw. 14 Pro Max größtenteils übernommen.

Beide Geräte bieten auf der Vorderseite die „Dynamic Island“. Der pillenförmige Ausschnitt für die Selfie-Kamera und das Face ID-Modul ist auch beim iPhone 15 Pro Max vertreten. Feine Unterschiede gibt es bei genauem Hinschauen: Die Displayrahmen des iPhone 15 Pro Max sind etwas dünner als die des 14 Pro Max und wirken so noch eleganter.

iPhone 14 Pro Max Frontseite

(Quelle: Apple)

iPhone 15 Pro Max Frontseite

(Quelle: Apple)

Einen deutlichen Unterschied zwischen dem iPhone 14 Pro Max und 15 Pro Max siehst du am Rahmen. Während Apple beim iPhone 14 Pro Max auf polierten Edelstahl setzt, bietet das iPhone 15 Pro Max einen Rahmen aus robustem Titan. Dank des Materialwechsels ist das Modell aus der 15er-Serie etwas leichter.

Beim iPhone 15 Pro Max fehlt zudem gewohnte Stumm-Schalter auf der linken Seite. Dafür gibt es  einen multifunktionalen Action-Button, der sich mit zahlreichen Funktionen belegen lässt.

Die Rückseite beider Apple-Handys besteht aus robustem Glas. Beim iPhone 15 Pro ist dieses zudem etwas abgerundet. In beiden Fällen ziert ein großes, quadratisches Kameramodul die obere Linke Ecke.

Auf einen starken Schutz vor Wasser und Staub kannst du dich verlassen: Beide Modelle überzeugen mit einer IP68-Zertifizierung und können bis zu 30 Minuten eine Tiefe von 6 Metern (Süßwasser) überstehen.

iPhone 14 Pro MaxiPhone 15 Pro Max
Material

Glas / Edelstahl

Glas / Titan

FarbenSpace Schwarz
Silber
Gold
Dunkellila

Titan Natur
Titan Blau
Titan Schwarz
Titan Weiß

Schutzart

IP68  

IP68 


 

Tipp: In einem weiteren Artikel erfährst du, welche Farben das iPhone 15 Pro Max bietet. Auch zu den Farben des iPhone 14 Pro Max haben wir eine Übersicht.

Größe: Zwillinge in der gleichen Liga

Bei der Handlichkeit der größten iPhone-Modelle hat Apple kaum etwas geändert. Du bekommst weiterhin ein riesiges Smartphone mit beeindruckendem 6,7-Zoll-Display. Solltest du bereits ein früheres Max-Modell ausprobiert oder besessen haben, kannst du diesen Eindruck als guten Anhaltspunkt für die Größe des iPhone 15 Pro Max oder des Vorgängers nutzen. Lediglich beim Gewicht hat das iPhone 15 Pro Max durch den leichteren Titanrahmen einen kleinen Vorteil.

Wer ein noch leichteres und kompakteres iPhone mit High-End-Features sucht, wird beim iPhone 15 Pro  oder iPhone 14 Pro fündig.

iPhone 14 Pro Max

iPhone 15 Pro Max

Geräteabmessungen

160,7 x 77,6 x 7,85 mm (HxBxT)

159,9 x 76,7 x 8,25 mm (HxBxT)

Displaymaße

6,7 Zoll

6,7 Zoll

Gewicht

240 g

221 g


 

iPhone 15 Pro
Mtl. 45 GB geschenkt
iPhone 15 Pro.
Titan wird Pro.
Hole dir 25 GB + jedes Jahr automatisch 5 GB mtl. mehr.
iPhone 15 Pro Max
Mtl. 45 GB geschenkt
iPhone 15 Pro Max.
Titan wird Pro.

Hole dir 25 GB + jedes Jahr automatisch 5 GB mtl. mehr. 

statt 67,99 € nur 57,99 € monatlich
iPhone 15
Mtl. 45 GB geschenkt
iPhone 15. Neuphorie.

Hole dir 25 GB + jedes Jahr automatisch 5 GB mtl. mehr. 

statt 54,99 € nur 44,99 € monatlich
iPhone 15 Plus
iPhone 15 Plus. Neuphorie.

Hole dir 25 GB + jedes Jahr automatisch 5 GB mtl. mehr. 

nur 47,99 € monatlich

Display: Gewohnt hohes Niveau

Durch die beinahe identische Gehäusegröße profitierst du sowohl beim iPhone 15 Pro Max als auch beim iPhone 14 Pro Max von einem riesigen Display. Das iPhone 15 Pro Max bietet als Bonus dünnere Displayrahmen, die das Gefühl eines „All-Screen-iPhones“ verstärken.

Das jeweils 6,7 Zoll große OLED-Panel beider Handys nennt Apple „Super Retina XDR“. Es überzeugt durch eine exzellente Farbabstimmung, dynamische Kontraste, perfekte Schwarzwerte und eine hohe Helligkeit. Die FHD+-Auflösung sorgt für knackig scharfe Darstellungen. Auf der großen Fläche sehen Games, Streams, Filme, Serien und Fotos exzellent aus. Dank der überragenden Maximalhelligkeit bleibt dein Content auch bei greller Sonne gut ablesbar.

Eine sich dynamisch anpassende 120-Hz-Bildwiederholrate (von Apple „ProMotion“ genannt) sorgt zudem für geschmeidige Animationen und einen batterieschonenden Betrieb. Die hohe 120-Hz-Rate schaltet sich nur bei Bedarf ein (z. B. Scrollen auf Websites). Bei Fotos oder anderen statischen Inhalten wird hingegen Energie gespart.

iPhone 14 Pro Max

iPhone 15 Pro Max

Art

Super Retina XDR (OLED)

Super Retina XDR (OLED)

Auflösung

2796 x 1290 Pixel

2796 x 1290 Pixel

Spitzenhelligkeit

2000 Nits (im Freien)

2000 Nits (im Freien)

Bildwiederholrate

bis zu 120 Hz

bis zu 120 Hz


 

Kamera: Die Stärke des iPhone 15 Pro Max

Die Kameras des iPhone 15 Pro Max  und 14 Pro Max wirken auf den ersten Blick beinahe gleich. Apple hat das Design kaum verändert. Das Kameramodul des 15 Pro Max ist lediglich etwas größer.

Das Objektiv-Anordnung ist ähnlich: eine Triple-Kamera mit einem 48-MP-Hauptobjektiv, 12-MP-Ultraweitwinkel und einem 12-MP-Zoom-Objektiv.

Den großen Unterschied zwischen den Kameras findest du bei der Zoomstärke des Tele-Objektivs, mit dem du weit entfernte Motive praktisch ohne Qualitätsverlust vergrößerst. Im iPhone 15 Pro Max kommt ein Teleobjektiv im Tetraprisma Design mit fünffachem optischem Zoom zum Einsatz. Das Vorgängermodell bietet dir einen dreifachen optischen Zoom.

Die Ultraweitwinkelkameras sind wiederum ebenbürtig und eignen sich vor allem für Panoramen, Gruppenbilder oder Makroaufnahmen.

iPhone 14 Pro Max Kamera

(Quelle: Apple)

iPhone 15 Pro Max Kamera

(Quelle: Apple)

Der in beiden Kameraelementen integrierte LiDAR-Sensor hilft bei eleganten Unschärfe-Effekten (Bokeh-Feature), AR-Anwendungen und beim Fokussieren in dunklen Umgebungen.

Bei der Frontkamera hat Apple im neueren Modell nichts geändert. Die 12-MP-Selfie-Kamera ist identisch und in der Dynamic Island untergebracht. Sie eignet sich für hochwertige Fotos und schnelle Vlogs oder Stories in sozialen Medien.

Wenn bei deiner Kaufentscheidung die Kamera eine Hauptrolle spielt, kommt es auf deine Bedürfnisse an: Reicht dir ein dreifacher optischer Zoom, dann genügt das iPhone 14 Pro Max. Für maximale (Zoom-)Features  greifst du zum iPhone 15 Pro Max.

iPhone 14 Pro MaxiPhone 15 Pro Max
Typ

Triple-Kamera

Triple-Kamera

ObjektiveWeitwinkel (48 MP)
Ultraweitwinkel (12 MP)
Tele, 3x (12 MP)
Weitwinkel (48 MP)
Ultraweitwinkel (12 MP)
Tetraprisma Telefoto, 5x (12 MP)

Frontkamera

12 MP

12 MP


 

Leistung: Starke Weiterentwicklung 

iPhones nutzen seit vielen Jahren Apples hauseigene und leistungsstarke Chips. Mit dem A17 Pro des iPhone 15 Pro Max abermals neue Bestwerte – besonders bei der Grafikperformance. Im iPhone 14 Pro Max arbeitet der ebenfalls nach wie vor erstklassige Vorgänger-Chip A16 Bionic.

Beim iPhone 15 Pro Max bedeutet das: mehr Leistung bei intensiven Anwendungen. Trotzdem ist die Performance beider iPhones herausragend. Ganz gleich, für welches iPhone du dich entscheidest: Beide Chips meistern selbst anspruchsvolle Tasks wie 3D-Games mühelos.

Möchtest du das Plus an Leistung für besonders fordernde Aufgaben wie 4K-Videobearbeitung gebrauchen, bietet das iPhone 15 Pro Max Vorteile. Die Performance des älteren Modells befinden sich im Vergleich mit der Konkurrenz dennoch auf einem Top-Niveau.

iPhone 14 Pro MaxiPhone 15 Pro Max
Chipsatz

A16 Bionic

A17 Pro

Speicher

128 GB, 256 GB, 512 GB, 1 TB

256 GB, 512 GB, 1 TB


 

Apple iPhone 15 Serie
Beeindruckend. Schön. Robust.

Akku: Ausdauerkönig mit neuem Anschluss

Für viele Nutzer ist die Akkulaufzeit das wichtigste Feature eines Smartphones. Zum Glück überzeugen beide Pro-Max-Version mit sehr guter Ausdauer. Es gibt jedoch einen entscheidenden Unterschied mit dem Release des iPhone 15. Alle Varianten der 15er-Serie bieten einen USB-C-Eingang statt eines Lightning-Anschlusses. Dieser ermöglicht schnellere Datenübertragungen als bei den Lightning-Modellen wie dem iPhone 14 Pro Max. Für die rasanten Datenübertragungen des iPhone 15 Pro Max brauchst du ein separat erhältliches Thunderbolt-Kabel.

Neben kabelgebundenem Laden via USB-C- (15 Pro Max) oder Lightning-Anschluss (14 Pro Max) kannst du außerdem induktives Laden über Qi-Ladegeräte oder Apples MagSafe-Adapter nutzen.

iPhone 14 Pro MaxiPhone 15 Pro Max
Laufzeit

Bis zu 29 Stunden Videowiedergabe

Bis zu 29 Stunden Videowiedergabe

Ladefunktion

Fast Charging, MagSafe Wireless Charging, Qi

Fast Charging, MagSafe Wireless Charging, Qi2


 

Preisvergleich: So viel solltest du einplanen 

In unserer Gegenüberstellung iPhone 14 Pro Max vs. 15 Pro Max zeigt sich die modernere Ausstattung der 15er-Reihe. Die UVP hat Apple trotzdem nicht angezogen. Folgende Preise (UVP) gibt Apple offiziell an:

iPhone 14 Pro Max PreisiPhone 15 Pro Max Preis
128 GB

1449 €

nicht vorhanden

256 GB

1579 €

1449 €

512 GB

1839 €

1699 €

1 TB

2099 €

1949 €


 

Inzwischen liegt der Neupreis des iPhone 14 Pro Max deutlich unter der UVP, denn das Modell ist seit dem Marktstart des iPhone 15 Pro Max bei manchen Händlern günstiger als zuvor erhältlich. Apple selbst bietet die Pro-Version nicht mehr an. Bei einigen Anbietern – zum Beispiel O2 – bekommst du das iPhone mit Vertrag für eine Weile aber weiterhin. Und über Raten im Einzel- oder Bundle-Kauf profitierst du von günstigen monatlichen Raten.

Fazit:

Ganz gleich, ob du ein Handy mit Vertrag suchst oder dein nächstes iPhone direkt kaufen möchtest: Überlege dir, welche Features dir besonders wichtig sind. Vor allem folgende technischen Unterschiede heben das iPhone 15 Pro Max vom Vorgänger ab:

  • Kameraausstattung (höherer Zoom)
  • Stärkerer Chip (Leistung)
  • Universaler Ladeanschluss (USB-C) mit schnellerer Ladegeschwindigkeit und Datenübertragung

Im Vergleich zum iPhone 15 Pro Max bietet dir das iPhone 14 Pro Max dagegen diese Vorteile:

  • Besseres Preis-Leistungs-Verhältnis (günstiger)
  • Lightning-Anschluss für ältere Hardware (falls Zubehör bereits vorhanden)

Willst du die bestmögliche Ausstattung oder kaufst du dein erstes Apple-Handy, ist das iPhone 15 Pro Max als aktuelle Top-Variante eine gute Wahl. Möchtest du von einem älteren iPhone upgraden und hast bereits viel Zubehör für Modelle mit Lightning-Anschluss (oder willst du einfach etwas Geld sparen), schau dir das iPhone 14 Pro Max genauer an. Es ist ebenso ein attraktives High-End-Paket.

Häufig gestellte Fragen

Ist das iPhone 15 Pro Max besser als das iPhone 14 Pro Max?

An den technischen Spezifikationen gemessen ist das iPhone 15 Pro Max besser ausgestattet. Es bietet die modernere Hardware, darunter Apples A17-Chip und eine Tetraprisma Kamera mit exzellentem optischem Zoom.

Welches iPhone-15-Modell lohnt sich am meisten?

Welches iPhone 15-Modell sich lohnt, hängt von deinen Anforderungen ab. Einsteiger:innen reicht möglicherweise das Standardmodell iPhone 15. Ambitionierte Hobbyfotograf:innen profitieren von den Kamera-Upgrades der Pro Max-Version.

Welche Kamera ist besser – die des iPhone 15 oder 15 Pro?

Allgemein gilt bei Apple: Die Pro-Varianten der Smartphones bieten bessere Kameras als Standard- oder Plus-Versionen – dazu zählt das Teleobjektiv samt erstklassigem optischem Zoom, das den Pro-Modellen vorbehalten ist. Die beste Kameraausstattung der Apple-Handys findest du im Max-Modell.

Passende Ratgeber:

iPhone 15 Pro vs. 15 Pro Max
iPhone 15 Pro vs. 15 Pro Max: Was lohnt sich für dich?

Erfahre alle Unterschiede zwischen iPhone 15 Pro und iPhone 15 Pro Max – so wird deine Kaufentscheidung leichter. 

iPhone 15 vs. 15 Pro Teaserbild
iPhone 15 vs. 15 Pro: Lohnt sich der Pro-Aufpreis?

Erfahre alle Unterschiede zwischen dem iPhone 15 sowie dem iPhone 15 Pro. Finde so heraus, welches Apple-Handy besser zu dir passt.

iPhone 15 USB-C
iPhone 15: Alles zu USB-C

Der neue USB-C-Anschluss des iPhone 15 sorgt für Fragen bei vielen Apple-Fans. Finde hier Antworten zu den wichtigsten Aspekten des neuen iPhone-Anschlusses.




© Telefónica Germany GmbH & Co. OHG Telefónica
Wie können wir dir helfen?