Warum O<sub>2</sub>
Warenkorb
Service
Mein O2
AirPods Alternative

AirPods Alternative gesucht? Die besten Kopfhörer anderer Marken

08.12.2022

Apples AirPods sind wohl unter den beliebtesten In-Ears auf dem Markt – und das nicht zu Unrecht. Aber auch andere Hersteller haben gleichwertige Kopfhörer – mitunter sogar um einiges günstiger. Wir werfen zusammen mit dir einen Blick auf die besten AirPods Alternativen von Samsung, Sony und Co.

Samsung Galaxy Buds2 Pro

Samsung Galaxy Buds2 Pro
  • Art: In-Ear-Kopfhörer
  • Akkulaufzeit: Bis zu 5 Stunden Musikwiedergabe (ANC an) – Mit Ladecase bis zu 23 Stunden
  • Geräuschunterdrückung: Ja – aktive Geräuschunterdrückung (ANC)
  • 3D-Audio: Ja – 360°-Audio mit Dolby Atmos für Surround-Sound-Erlebnisse
  • Schutz vor Feuchtigkeit: IPX7 Wasseschutz
  • Besondere Merkmale: Bis zu 24-Bit-Samplerate für hervorragende Hi-Fi-Soundqualität; Umgebungsmodus
  • Größe: 21,6 x 19,9 x 18,7 mm (Ladecase: 50,2 x 50,1 x 27,7 mm)
  • Gewicht: 5,5 g (Ladecase: 43,4 g)

Samsung Galaxy Buds2

Zubehoermodule Samsung Galaxy Buds2
  • Art: In-Ear-Kopfhörer
  • Akkulaufzeit: Bis zu 5 Stunden Musikwiedergabe (ANC an) – Mit Ladecase bis zu 20 Stunden
  • Geräuschunterdrückung: Ja – aktive Geräuschunterdrückung (ANC)
  • 3D-Audio: Ja – 360°-Audio mit Dolby Atmos für Surround Sound
  • Schutz vor Feuchtigkeit: IPX2 für Spritzwasserschutz
  • Besondere Merkmale: Dreistufiger Umgebungsmodus (zum Hören der Umgebung)
  • Größe: 20,9 x 17,0 x 21,1 mm (Ladecase: 27,8 x 50,0 x 50,2 mm)
  • Gewicht: 5 g (Ladecase: 41,2 g)

Samsung Galaxy Buds Pro

Samsung Galaxy Buds Pro
  • Art: In-Ear-Kopfhörer
  • Akkulaufzeit: Bis zu 5 Stunden Musikwiedergabe (ANC an) – Mit Ladecase bis zu 18 Stunden
  • Geräuschunterdrückung: Ja – aktive Geräuschunterdrückung (ANC)
  • 3D-Audio: Ja – 360°-Audio mit Dolby Head Tracking und Dolby Atmos für Surround Sound
  • Schutz vor Feuchtigkeit: IPX7 für Spritzwasserschutz
  • Besondere Merkmale: Einstellbarer Umgebungsmodus (zum Hören der Umgebung)
  • Größe: 20,5 x 19,5 x 20,8 mm (Ladecase: 27,8 x 50,0 x 50,2 mm)
  • Gewicht: 6,3 g (Ladecase: 44,9 g)

Sony True Wireless LinkBuds (WF-L900)

Sony True Wireless LinkBuds (WF-L900)
  • Art: In-Ear-Kopfhörer
  • Akkulaufzeit: Bis zu 5,5 Stunden Musikwiedergabe – Mit Ladecase bis zu 17,5 Stunden
  • Geräuschunterdrückung: Nein
  • 3D-Audio: Ja – 360 Reality Audio
  • Schutz vor Feuchtigkeit: IPX4 – Schutz gegen allseitiges Spritzwasser
  • Besondere Merkmale: Digital Sound Enhancement Engine (DSEE) zur Klangoptimierung
  • Größe: Ladecase – 41,4 x 48,5 x 30,9 mm
  • Gewicht: 4,1 g (Ladecase: 34 g)

Google Pixel Buds Pro
 

Google Pixel Buds Pro
  • Art: In-Ear-Kopfhörer
  • Akkulaufzeit: Bis zu 7 Stunden Musikwiedergabe (ANC an) – Mit Ladecase sogar bis zu 20 Stunden
  • Geräuschunterdrückung: Ja – aktive Geräuschunterdrückung (ANC)
  • 3D-Audio: Ja
  • Schutz vor Feuchtigkeit: IPX4 – Schutz vor Schweiß und Wasser
  • Besondere Merkmale: Transparenz-Modus; Google Assistant mit Live-Übersetzer und Wegweiser
  • Größe: 22,33 x 22,03 x 23,72 mm (Ladecase: 25 x 50 x 63,2 mm)
  • Gewicht: 6,2 g (Ladecase: 62,4 g)

Warum eine AirPods Alternative kaufen?

Dass sich die AirPods oder auch die AirPods Pro großer Beliebtheit erfreuen, hat viele Gründe. Apples In-Ear-Kopfhörer sind so bekannt wie kein anderes Modell und das Marketing des Herstellers wie üblich exzellent.

Aber: Die Kopfhörer sind auch tatsächlich hervorragend, vor allem in Verbindung mit einem iPhone. Allerdings haben auch andere Hersteller Top-Modelle im Angebot. Weshalb du zumindest über diese nachdenken solltest, erklären wir dir im Folgenden.
 

Mit einer AirPods Alternative kannst du oft einiges an Geld sparen. Denn zum einen ist der reguläre Preis für Apples Kopfhörer vergleichsweise hoch. Zum anderen gibt es hier auch seltener Rabattaktionen als bei Modellen anderer Hersteller. Nicht selten bekommst du AirPods Alternativen sogar gratis – zum Beispiel als Zugabe zu einem Handy mit Vertrag. Unter anderem beim Kauf eines Samsung Smartphones ist das häufiger der Fall.

Zwar lassen sich AirPods problemlos in Verbindung mit einem Android Handy nutzen, aber noch besser in Kombination mit einem iPhone (hier mit Vertrag) oder anderen Apple Geräten. Denn hier stehen dir diverse Zusatzfeatures zur Verfügung, wie etwa die automatische Trageerkennung oder das automatische Wechseln zwischen zu einer anderen Wiedergabequelle.

Wenn du ein Android Smartphone besitzt, musst du darauf leider verzichten. Entscheidest du dich aber für eine AirPods Alternative, die vom gleichen Hersteller stammt wie dein Handy, kannst du dir oft ähnliche Zusatzfeatures und Komfortfunktionen sichern. Achte beim Kauf also auf solche Details.

Apples Kopfhörer bieten für viele Nutzer das beste Gesamtpaket aus Design, Zuverlässigkeit, Komfort und Sound. Hat das Klangerlebnis für dich höchste Priorität, bist du mit der ein oder anderen AirPods Alternative womöglich besser beraten. Vor allem Sony Kopfhörer sind hier traditionell stark.

Galaxy Buds2 Pro: Samsung In-Ears mit ANC

AirPods Alternative Galaxy Buds2 Pro

Die Galaxy Buds2 Pro sind besonders für Nutzer von Samsung Handys interessant.

Die Galaxy Buds2 Pro sind (Stand: November 2022) das Top-Modell unter Samsugs In-Ears und mit den AirPods Pro von Apple vergleichbar. So erwartet dich beispielsweise auch hier Active Noise Cancelling (ANC): Das Feature filtert störende Geräusche in deiner Umgebung heraus, sodass du dich voll auf deine Musik, Podcasts oder Gespräche konzentrieren kannst. Eine überaus nützliche Funktion, die Apples Standard AirPods übrigens nicht bieten.

Auf ihre Kosten kommen hier auch Nutzer, die eine Vorliebe für besonders hochwertige Audio-Inhalte haben. Denn es handelt sich um die ersten Galaxy Kopfhörer überhaupt, die eine 24 bit Samplerate unterstützten. Voraussetzung dafür ist allerdings – wie bei einigen anderen gebotenen Features auch – ein Samsung Handy (mit One UI 4 oder neuer). Zudem erwartet dich bei unterstützten Inhalten 360°-Audio für einen faszinierenden Surround Sound.

Wasserschutz und praktische Sprachfunktionen

Auch für den Einsatz im Regen oder beim Sport sind die Galaxy Buds2 Pro gut geeignet. Dafür sorgt der Wasserschutz nach IPX7. Und wenn du die Samsung In-Ears für Telefonate oder Video-Calls nutzt, sorgen drei KI-gestützte Mikrofone dafür, dass dein Gegenüber dich gut versteht.

Gespräche mit Personen um dich herum kannst du dank Konversationsmodus führen, ohne die Musikwiedergabe zu unterbrechen. Die Kopfhörer regeln die Lautstärke dafür automatisch herunter und verstärken die Stimme der anderen Person. Die maximale Akkulaufzeit liegt bei 8 Stunden. Berücksichtigt man das Ladecase, kommt man sogar auf bis zu 21 Stunden (beides ohne ANC).

Dir gefällt diese AirPods Alternative von Samsung? Erfahre hier mehr:

Samsung Galaxy Buds2 Pro

Sony True Wireless LinkBuds (WF-L900): Die etwas andere AirPods Alternative

AirPods Alternative Sony LinkBuds

Mit den LinkBuds verfolgt Sony ein interessantes Designkonzept.

Die Sony True Wireless LinkBuds (WF-L900) sind etwas für Individualisten, denn Mainstream sind diese In-Ear-Kopfhörer ganz bestimmt nicht. Direkt erkennbar ist das an dem ungewöhnlich offenen Ring-Design, das dich Umgebungsgeräusche klar wahrnehmen lässt. Zum Beispiel, wenn dich jemand ruft, während du telefonierst – oder du einfach nur mit jemandem reden möchtest, während Musik läuft.

Was andere Hersteller digital ermöglichen, löst Sony hier also ganz natürlich durch das offene Design – das außerdem für einen optimalen Sitz an das menschliche Ohr angepasst ist. Active Noise Cancelling (ANC) gibt es hier bewusst nicht, denn das würde dem gesamten Konzept widersprechen. Die LinkBuds sind so konzipiert, dass du sie durchgehend tragen kannst und sie nicht abnehmen musst. Bei Telefonaten sorgt eine KI aber dafür, dass deine Gesprächspartner dich gut verstehen, indem Umgebungsgeräusche von deiner Stimme getrennt werden.

Klang und Akku

Darüber hinaus darfst du dich auf Top-Sound freuen. So sorgt ein Feature für einen optimierten Klang von komprimierten Audio-Inhalten: Die sogenannte Digital Sound Enhancement Engine (DSEE) stellt auf Wunsch deren Klangqualität (via Upscaling) wieder her. Die AirPods Alternative ist auch für den Sport eine gute Wahl. Zum einen, weil die Kopfhörer sehr leicht sind. Zum anderen, weil sie nach IPX4 vor Wasser und Schweiß geschützt sind. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu 5,5 Stunden, mit Ladecase bis zu 17,5 Stunden.

Du hast Lust auf diese einzigartigen Sony Kopfhörer? Dann erhältst du hier alle Infos zur japanischen AirPods Alternative:

Sony True Wireless LinkBuds (WF-L900)

Google Pixel Buds Pro: AirPods Alternative mit Top-Akkulaufzeit

AirPods Alternative Google Pixel Buds Pro

Die Google Pixel Buds Pro nehmen es mit den AirPods Pro auf.

Vom Unternehmen, das uns Android Handys erst ermöglicht hat, gibt es ebenfalls eine attraktive AirPods Alternative: Die Google Pixel Buds Pro sind das Premium-Modell des Herstellers und wildern im selben Revier wie die AirPods Pro. Mit diesen gemein haben sie unter anderem das Active Noise Cancelling, welches Apples günstigere In-Ear-Kopfhörer vermissen lassen.

Die Google Kopfhörer können Geräusche aber nicht nur unterdrücken, sondern bei Bedarf auch im Transparenzmodus durchlassen. Damit du sie nicht abnehmen musst, wenn du an der Supermarktkasse dran bist oder dir unterwegs kurz einen Coffee-To-Go bestellen möchtest. Für eine gute Verständlichkeit bei eurem Gegenüber sorgen während Telefonaten und Video-Calls in belebter Umgebung Beamforming-Mikros und ein Knochenschallsensor.

Top-Akkulaufzeit

Ein weiteres Highlight ist die starke Akkulaufzeit: Laut Hersteller haben die Kopfhörer allein bis zu 11 Stunden Ausdauer, mit Ladecase sogar bis zu 31 Stunden. Außerdem erfreulich: Google verzichtet fast vollkommen auf exklusive Features für User, die zum Beispiel täglich ein Google Pixel mit Vertrag nutzen. Dadurch eignen sich die Pixel Buds Pro als AirPods Alternative für Nutzer aller Handy-Marken. Mehr zu den Google Kopfhörern findest du hier:

Google Pixel Buds Pro

Häufig gestellte Fragen

Was ist die beste Alternative zu AirPods?

Es gibt viele gute AirPods Alternativen. Im Premium-Bereich empfehlen wir dir vor allem die Samsung Galaxy Buds2 Pro und die Google Pixel Buds Pro. Erstere bieten sich insbesondere dann an, wenn du ein Samsung Smartphone hast. Denn nur dann kommst du in den Genuss aller Features. Googles AirPods Alternative überzeugt mit einer bärenstarken Akkulaufzeit.

Welche Kopfhörer sind vergleichbar mit den AirPods Pro?

Alternativen zu den AirPods Pro sind unter anderem die Galaxy Buds2 Pro, das Vorgängermodell Galaxy Buds Pro und die Google Pixel Buds Pro. Die Sony True Wireless LinkBuds wiederum sind aufgrund des fehlenden ANC eher mit den Standard-AirPods vergleichbar.

Wie viel sollen gute In-Ear-Kopfhörer kosten?

Gute AirPods Alternativen finden sich ab etwa 80 bis 100 Euro. Wenn dir besondere Features wie etwa Active Noise Cancelling wichtig ist, musst du gegebenenfalls etwas mehr ausgeben. Aber auch solche Modelle sind immer wieder mal günstiger im Angebot erhältlich.

Passende Ratgeber:

AirPods reinigen
AirPods reinigen: Wie du sie sauber machen kannst

Du möchtest deine AirPods sauber machen? Wir geben dir Tipps zum Reinigen deiner Apple In-Ears.

AirPods Pro finanzieren
AirPods Pro finanzieren: Jetzt bestes Angebot sichern

Bei O2 kannst du die AirPods Pro auch problemlos finanzieren. Wie das geht, erfährst du hier.

Galaxy Buds im Vergleich
Galaxy Buds im Vergleich: Das können die Samsung Kopfhörer

Du suchst Kopfhörer für dein Handy? Wir vergleichen für dich die Samsung-Kopfhörer Galaxy Buds Pro, Galaxy Buds Plus, Galaxy Buds Live und Galaxy Buds 2.

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Zahlungsart

Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen 

Feedback zur Website
Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik