Warum O<sub>2</sub>
Warenkorb
Service
Mein O2
Neue Klapphandys und Foldables

Neues Klapphandy: Bei diesen Handys wird gefaltet

30.06.2022

Kennst du noch die klassischen Handys zum Zuklappen? Es gibt sie immer noch, wobei sie inzwischen hauptsächlich als Senioren-Telefone beliebt sind. Sie beschränken sich daher auf die Grundfunktionen und sind nebenbei praktisch, da sie robuster sind als Smartphones und nicht so viel Platz einnehmen. Übrigens: Hier findest du auch eine Übersicht über die besten Senioren Smartphones.

Aber auch für Power-User gibt es mit den Foldables (“Faltbare”) inzwischen praktische Klapphandys. Foldables sind leistungsfähige Smartphones mit einem zusammenklappbaren Bildschirm. Neue Werkstoffe machen diese flexiblen Displays möglich. Von herkömmlichen Smartphones unterscheiden sich diese Geräte allein durch ihre Klappfunktion – und durch die nach dem Aufklappen vergleichsweise großen Screens. Deshalb werden Foldables auch als Business-Handys immer beliebter. Aber auch beim Binge Watching ist so ein großes Display eine feine Sache. Hier die neuen Klapphandys und Foldables in der Übersicht.

Samsung Galaxy Z Flip3 5G: Der Flipper, das sich extrem kompakt macht

Das Samsung Galaxy Z Flip3 5G ist ein echtes Raumwunder. Zugeklappt passt dieses Flipper-Phone in jede Hosen- oder Jackentasche. Aber wenn du es entlang der Querachse öffnest, beeindruckt es mit einem 6,7 Zoll großen Dynamic-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2640 x 1080 Pixeln.

Du möchtest nur mal schnell ablesen, wie viel Uhr es ist oder wer dich angerufen hat? Im geschlossenen Zustand bietet dir das Gerät auf seiner Rückseite ein weiteres 1,9 Zoll großes Display mit 260 x 512 Pixeln. Hier findest du alle wichtigen Infos ganz schnell und in konzentrierter Form.

Platz ist auch noch für zwei Kameras: eine Frontkamera, die mit 10 MP eindrucksvolle Fotos schießt und eine Dual-Kamera auf der Rückseite aus einer 12-MP-Weitwinkel- und einer 12-MP-Ultraweitwinkel-Linse. Der hier verbaute Qualcomm Snapdragon 888 nutzt 8 GB RAM und wahlweise 128 GB oder 256 GB Speicher.

Das ebenso praktische wie kompakte Foldable Samsung Galaxy Z Flip3 5G (mit Vertrag) gibt es in den Farben Schwarz, Weiß, Grün und Lila. Es eignet sich für alle, die ein platzsparendes Smartphone suchen. Falls es jedoch etwas mehr Power bedarf, empfehlen wir das folgende Galaxy Z Fold3.

Samsung Galaxy Z Fold3 5G: Business-Gerät mit riesigem 7,6-Zoll-Display

Und noch ein Foldable von Samsung. Diesmal aber entlang der Querachse gefaltet. Schon in geschlossenem Zustand bietet das Galaxy Z Fold3 5G mit einer Diagonale von 6,2 Zoll und einer Auflösung von 2268 x 832 Pixeln reichlich Bildschirmfläche. Klappst du es dann wie ein Buch auf, wird es gigantisch. Im Inneren erwartet dich der zweite Bildschirm: ein riesiges Dynamic AMOLED Display mit einer Bildschirmdiagonale von 7,6 Zoll und einer Auflösung von 2208 x 1768 Pixeln.

Zum Vergleich: Das Display des inoffiziellen Galaxy Note-Nachfolgers Samsung Galaxy S22 Ultra (mit Vertrag) misst 6,8 Zoll. Das Display des größten iPhone-Modells Apple iPhone 13 Pro Max (mit Vertrag) kommt auf 6,7 Zoll.

Galaxy S22 Ultra
100 € Wechselbonus sichernSamsung Galaxy S22 Ultra
Jetzt inkl. 20 GB im sehr guten 5G Netz von O2 bestellen.

nur 49 99 monatlich*

Nur 1 € einmalig*

Galaxy S22
100 € Wechselbonus sichernDas neue Galaxy S22
Jetzt inkl. 20 GB im sehr guten 5G Netz von O2 bestellen.

nur 34 99 monatlich*

Nur 1 € einmalig*

Galaxy S22 Plus
100 € Wechselbonus sichernDas neue Galaxy S22+
Jetzt inkl. 20 GB im sehr guten 5G Netz von O2 bestellen.

nur 49 99 monatlich*

Nur 1 € einmalig*

Hinzu kommt, dass das Galaxy Z Fold3 5G ordentlich Power mitbringt. Der Snapdragon-888-Chip kommt mit jeder Anwendung klar und die 12 GB RAM reichen aus, um mehrere Apps gleichzeitig zu betreiben. Dank des großen Bildschirms kannst du also YouTube-Videos gucken, während du zockst und im WhatsApp-Chat mit Freunden schreibst – insofern du dabei nicht überfordert bist.

Das Foldable ist auch mit dem separat erhältliche Eingabestift “S Pen” kompatibel, sodass du bei der Arbeit oder in der Uni handschriftliche Notizen bequem eingeben oder auch zeichnen und skizzieren kannst. Die Leistung, gepaart mit der schieren Größe und den Features machen das Samsung Galaxy Z Fold3 5G zu einem hervorragenden Business-Klapphandy.

Oppo Fold N: Quadratisch, praktisch, gut

Wie das Samsung Galaxy Z Fold3 5G funktioniert auch das Oppo Fold N im zugeklappten Zustand wie ein normales Smartphone. Dann hat es ein geradezu handliches 5,5-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung (1972 x 988 Pixel). Damit kannst du bereits die meisten Aufgaben erledigen und im Web surfen oder Videos schauen.

Einmal aufgeklappt, kommt das bis dahin im Inneren verborgene Falt-Display mit 7,1 Zoll Bildschirmdiagonale mit einer Auflösung 1792 x 1920 Pixeln zum Vorschein. Mit seinem fast quadratischen Format hebt es sich von den meisten anderen Foldables und Tablets deutlich ab. Damit ist das Gerät vor allem für Business-Anwender interessant, etwa für Tabellen-Kalkulationen, bestimmte Kalender-Apps oder das Arbeiten mit verteilten Fenstern.

Auf der Rückseite hat das Oppo Fold N einen auffälligen Kamerabuckel, in dem sich eine Hauptkamera mit 50 MP, eine Ultraweitwinkeloptik mit 16 MP und ein Tele-Objektiv mit ebenfalls 13 MP befinden. Dir kommt die ungewöhnliche Buckelform bekannt vor? Du findest sie auch bei weiteren Modellen von Oppo wie dem Oberklasse-Smartphone Find X5 Pro (mit Vertrag). Noch mehr Vorschläge findest du in unserem Oppo Handy-Vergleich.

Huawei P50 Pocket: Der Hingucker in Gold

Das Huawei P50 Pocket ist wieder ein Foldable mit waagerecht verlaufendem Scharnier, ähnlich wie das Samsung Galaxy Z Flip3 5G. Dem gleicht es auch in seinen Abmessungen in eingeklapptem Zustand: 170 x 75,5 x 7,2 mm beim Huawei gegenüber 166 x 72,2 x 6,9 mm beim Samsung-Foldable.

Und doch könnten die beiden Geräte kaum unterschiedlicher aussehen. Wo beim Samsung nur zwei kleine unauffällige Kamera-Linsen auf dem schlichten Rücken zu finden sind, hat das Huawei P50 Pocket PE zwei riesige kreisrunde Aussparungen. Die obere davon dient als Kamera-Rahmen für die Dreilinsen-Optik. Das untere kreisrunde Fenster fasst den – tatsächlich runden – Zusatzbildschirm mit Touchfunktion. Der misst 1,04 Zoll im Durchmesser und hat 340 x 340 Bildpunkte.
 

Aufgeschlagen präsentiert das Foldable ein 6,6 Zoll großes OLED-Display mit 120 Hz. Die hohe Bildwiederholrate erlaubt angenehmen sanftes Scrollen beim Surfen und Spielen. Unter der Haube arbeitet auch hier der bereits von vielen andern Foldables bekannte Snapdragon 888 von Qualcomm. Als Betriebssystem erhältst Du Android mit der Huawei-eigenen Benutzeroberfläche EMUI 12.

Wie auch das Galaxy Z Flip3, eignet sich das Huawei P50 Pocket für dich, wenn du dir ein kompaktes Smartphone wünschst, aber nicht auf einen “normal” großen Bildschirm verzichten willst. Bedenke jedoch, dass Huawei seine Google Lizenzen verloren hat. Auf dem P50 Pocket stehen dir keine Google Dienste wie Maps oder Gmail zur Verfügung. Wenn dich das nicht stört, bekommst du ein Premium-Foldable für design-orientierte Genussmenschen. Vor allem die Premium-Edition mit den goldenen Riffeln in organischer Laub-Musterung macht einiges her.

Emporia Joy LTE: Schlankes Seniorenhandy

Kein Smartphone, sondern ein Klapphandy im ursprünglichen Wortsinn ist das Emporia Joy LTE. Es wurde speziell als Seniorenhandy entwickelt und verfügt daher über große, hell beleuchtete Zifferntasten. Darüber findest du drei farblich abgesetzte und frei programmierbare Kurzwahltasten. Praktisch: Die Schriftgröße auf dem kontraststarken Farbdisplay kann für Brillenträger passend ausgewählt werden.

Das Emporia Joy LTE ist außerdem kompatibel mit M4/T4 Hörgeräten und bietet einen Vibrationsalarm, der einkommende Anrufe signalisiert. Gut erreichbar auf dem Akkudeckel des Gerätes befindet sich eine Notruftaste. Damit kontaktierst du im Ernstfall nacheinander bis zu fünf vorher eingestellte Rufnummern.

Als weitere Features gibt es eine integrierte Taschenlampe und eine 2-MP-Kamera. Das Emporia Joy LTE (mit Vertrag) wird komplett mit austauschbarem Lithium-Ionen-Akku, Kopfhörer und Tischladegerät geliefert. Der Akkudeckel kann auf Wunsch durch den beiliegenden Ersatzdeckel ohne Notruftaste ersetzt werden.

Am besten sicherst du dir dein neues Klapphandy direkt mit Vertrag. So gehst du sicher, unterwegs immerzu erreichbar zu bleiben. Hier haben wir eine Auswahl unserer beliebtesten Tarife zusammengestellt:

O2 Free Unlimited Smart
unbegrenzt
  • 4G LTE/5G
  • Surfen mit max. 10 MBit/s
  • Allnet Flat Telefon & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • EU-Roaming
  • Auf bis zu 10 Geräten gleichzeitig nutzbar
  • Aktion: Buche O2 TV L + WOW Filme & Serien dazu. Mehr erfahren
  • 100 € Wechselbonus

monatlich* 39 99 + Anschlusspreis 39,99 €

O2 Free M Boost
40 GB
  • 4G LTE/5G
  • Surfen mit max. 300 MBit/s
  • Allnet Flat Telefon & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • EU-Roaming
  • Connect-Option  
  • Aktion: Buche O2 TV L + WOW Filme & Serien dazu. Mehr erfahren
  • Inklusive App Bonus: 10 GB und mtl. 500 MB gratis
  • 100 € Wechselbonus

monatlich* 34 99 + Anschlusspreis 39,99 €

O2 Free M Boost Flex
40 GB
  • 4G LTE/5G
  • Surfen mit max. 300 MBit/s
  • Allnet Flat Telefon & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • EU-Roaming
  • Auf bis zu 10 Geräten gleichzeitig nutzbar
  • Aktion: Buche O2 TV L + WOW Filme & Serien dazu. Mehr erfahren
  • Inklusive App Bonus: 10 GB und mtl. 500 MB gratis

monatlich* 34 99 + Anschlusspreis 39,99 €

O2 Free M
20 GB
Unsere Empfehlung
  • 4G LTE/5G
  • Surfen mit max. 300 MBit/s
  • Allnet Flat Telefon & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • EU-Roaming
  • Auf bis zu 10 Geräten gleichzeitig nutzbar
  • Aktion: Buche O2 TV L + WOW Filme & Serien dazu. Mehr erfahren
  • Inklusive App Bonus: 10 GB und mtl. 500 MB gratis
  • 100 € Wechselbonus

monatlich* 29 99 + Anschlusspreis 39,99 €

O2 Free M Flex
20 GB
Unsere Empfehlung
  • 4G LTE/5G
  • Surfen mit max. 300 MBit/s
  • Allnet Flat Telefon & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • EU-Roaming
  • Auf bis zu 10 Geräten gleichzeitig nutzbar
  • Aktion: Buche O2 TV L + WOW Filme & Serien dazu. Mehr erfahren
  • Inklusive App Bonus: 10 GB und mtl. 500 MB gratis

monatlich* 29 99 + Anschlusspreis 39,99 €

Nokia 2720 Flip: Für Minimalisten und Senioren

Die einst für ihre unverwüstlichen Handys bekannte Marke Nokia war zwischenzeitlich Teil von Microsoft Mobile und bietet nun unter dem Firmendach von HMD Global ganz unterschiedliche Handy-Typen an. Dazu gehört auch das Klapphandy Nokia 2720 Flip, das sich an Minimalisten wendet, aber auch als Seniorenhandy mit vielen cleveren Features aufwartet.

So bekommst du hier ein Klapphandy mit großen Tasten in gut sichtbaren Schwarz-Weiß-Kontrasten, eine eingebaute Hörgeräte-Unterstützung und eine Notfalltaste, die im Fall der Fälle fünf Notfallkontakte aus dem Adressbuch anruft und eine Notfall-SMS versendet.

Auch wenn dieses Gerät kein Smartphone ist, so kannst du über das Display doch Social Media nutzen, um mit Freunden und Familie in Kontakt zu treten. Entsprechende Apps für Facebook und WhatsApp sind bereits vorinstalliert. Sensationell ist auch die Akku-Haltbarkeit von bis zu 28 Tagen bei diesem Handy. Eben typisch Nokia.

Fazit: Neues Klapphandy für jeden Geschmack und jeden Einsatzzweck

Die Bandbreite bei den Klapphandys ist groß. Das Angebot reicht von Senioren-Handys wie dem Nokia 2720 Flip und dem Emporia Joy LTE bis hin zu stylischen Smartphones mit allen erdenklichen Features an Bord.

Während das HUAWEI P50 Pocket nicht nur mit coolem Klapp-Effekt aufwartet, sondern auch optisch ein echter Leckerbissen ist, sind Modelle wie das Oppo Fold N und das Samsung Galaxy Z Fold3 5G starke Business-Geräte.

Das Samsung Galaxy Z Flip3 5G mit Querscharnier macht sich gut in jeder noch so kleinen Tasche. Es verbindet äußerst kompakte Außenmaße mit einem im aufgeklappten Zustand angenehm großen 6,7-Zoll-Display. Eben die ideale Kombination für mobile Menschen, die auch unterwegs auf nichts verzichten möchten.

Passende Ratgeber:
 

Handyempfang testen
Handyempfang testen – gratis und unverbindlich

Du würdest gerne den Handyempfang testen, bevor du einen Tarif wählst? Kein Problem. Erfahre, wie es mit der kostenlosen o2-Testkarte geht.

Akku-Kapazität prüfen Android/iPhone
Akku-Kapazität: So prüfst du den Akku von iPhone und Android

Wir zeigen dir wie du die Akku-Kapazität deines Smartphones mit iOS oder Android prüfst.

Handytarife Vergleich unterwegs nutzen
Tarife für Viel­te­le­fo­nie­rer

Günstige Handytarife sind für Leute, die viel telefonieren, ein absolutes Muss.

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Zahlungsart

Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen 

Feedback zur Website
Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik