Warum O<sub>2</sub>
Warenkorb
Service
Mein O2
Smartwatch Sauerstoffmessung

Beste Smartwatch mit Sauerstoffmessung: Diese Uhren überzeugen

29.06.2021

Eine Smartwatch mit Sauerstoffmessung ist mittlerweile nichts Außergewöhnliches mehr. Und das hat einen guten Grund. Was Sportler schon länger wissen, entdecken auch immer mehr andere Nutzer: die Bedeutung der Sauerstoffsättigung des Bluts (Spo2) für die Gesundheit. Wir zeigen dir interessante Gadgets, die deinen Spo2-Wert messen können.

So funktioniert eine Smartwatch mit Sauerstoffmessung 

Spo2 gibt vereinfacht gesagt an, wie viel Sauerstoff in deinem Blut ist. Konkret geht es um den Anteil der mit Sauerstoff gefüllten roten Blutkörperchen (Hämoglobin) im Verhältnis zu der Gesamtmenge an Hämoglobin in deinem Organismus. Corona-Patienten etwa wurde während der häuslichen Quarantäne empfohlen, ihren Spo2-Wert im Blick zu behalten. Auch viele Bergsteiger überwachen diesen Wert, um nicht in die Gefahr zu geraten, einen lebensbedrohlichen Sauerstoffmangel des Gewebes (Hypoxie) zu riskieren. Gesunde Menschen haben in der Regel eine Sauerstoffsättigung des Bluts zwischen 90 und 99 Prozent.

Um Spo2 zu bestimmen, nutzen die Uhren mit Sauerstoffmessung – ähnlich wie bei der Pulsfrequenz – ein optisch-elektrisches Prinzip. Die LEDs auf der Geräterückseite senden rotes und infrarotes Licht aus, das die Hautoberfläche durchdringt und auf die darunter liegenden Blutgefäße trifft. Das Blut reflektiert das Licht unterschiedlich stark. Daraus errechnet die Software der Uhr den prozentualen Anteil des Sauerstoffs im Blut. Liegt dein Ergebnis regelmäßig unter 90 Prozent, ist es ratsam, einen Termin bei einem Arzt zu machen. Denn dies kann das Anzeichen für viele Gesundheitsrisiken und Krankheiten sein, darunter eine eingeschränkte Lungenfunktion, Herzfehler, Störungen des Kreislaufs oder nächtliche Aussetzer der Schlafatmung (Schlafapnoe).

Samsung Galaxy Watch 4 – Viel mehr als eine Smartwatch mit Sauerstoffmessung 

Die Galaxy Watch 4 von Samsung steckt voller moderner Technik. Wie bei allen Uhren dieser Liste kannst du daher auch mit diesem Modell deinen Blutsauerstoffwert messen lassen. Aber das ist noch lange nicht alles, denn die Smartwatch nimmt deinen Körper genau unter die Lupe – sofern du das möchtest. Dafür sorgt die neue bioelektrische Impedanz-Analyse (BIA). Diese kennst du vielleicht schon von deiner smarten Waage. Die Uhr zeigt dir damit deine Körperzusammensetzung an und errechnet so deine Werte für Fett-, Knochen- und Muskelanteile.

Zusätzlich zur BIA beherrscht die Samsung Galaxy Watch 4 ein Ein-Kanal-EKG. Damit kannst du frühzeitig abweichende Herzfrequenzen erkennen und deinen Herzrhythmus überprüfen. Die Analysedaten schickst du an dein Smartphone, um sie einfach zu teilen – zum Beispiel mit deinem Arzt. Per Smartphone-App lässt sich auch die Blutdruck-Funktion deiner Smartwatch aktivieren. Denn damit die Galaxy Watch 4 deinen Blutdruck messen kann, müssen die Sensoren zunächst per Oberarm-Blutdruckmessgerät kalibriert werden. Danach steht dir dann auch dieses praktische Feature zur Verfügung.

Zubehör und Gadgets günstig bestellen
Zubehör Angebote

Smartwatches, Lautsprecher und vieles mehr. Jetzt günstig und in bequemen Raten bezahlen.

Sale

Samsung überzeugt aber nicht nur mit inneren Werten, sondern die Galaxy Watch 4 macht auch von außen eine gute Figur. Die Uhr setzt auf ein minimalistisches Design und passt so zu vielen Outfits. Wer mehr Personalisierung möchte, wählt ein zum eigenen Style passendes Armband. Und natürlich lässt sich auch das Zifferblatt an den eigenen Geschmack anpassen.

Erstmalig setzt Samsung bei seiner Smartwatch auf Googles Wear OS. Damit stehen dir zahlreiche Apps zum Download zur Verfügung. Auch die Anbindung an dein Android-Smartphone funktioniert problemlos. Besonders gut arbeitet die Uhr mit Telefonen aus dem eigenen Hause – also Samsung Handys mit Vertrag – zusammen.

Apple Watch Series 7 – Für Apple-Fans ein Muss

Du möchtest eine Smartwatch von Apple, die eine Sauerstoffmessung bietet? Dann ist die Apple Watch Series 7 das Modell der Wahl. Im Vergleich zum Vorgänger Series 6 hat Apple das Display um knapp 20 Prozent vergrößert. Gelungen ist dies durch die deutliche Reduzierung der schwarzen Bildschirmränder, wodurch du nun fast nur Display siehst. Damit du auch lange etwas vom großen Bildschirm hast, ist die Uhr besonders robust. Apple spricht von seinem bisher stärksten Frontglas in einer Apple Watch.

Sauerstoffmessung, EKG, Schlafanalyse und zahlreiche Fitnessmodi: Die Apple Watch Series 7 ist perfekt geeignet, wenn du dich in Form bringen möchtest oder einfach nur ein Auge auf deine Gesundheit haben willst. Besonders motivierend sind die Aktivitätsringe, die dir deine persönlichen Ziele anzeigen. Wenn du möchtest, kannst du die Ringe auch mit Freunden oder Familie teilen und euch so gegenseitig motivieren.

Du willst unterwegs auch ohne Smartphone mit der Uhr mobil sein? Dann hole dir die Apple Watch Series 7 LTE mit Vertrag. So bist du zum Beispiel bei ausgiebigen Läufen immer erreichbar. Zudem lassen sich sogar Nachrichten fix auf der Uhr beantworten. Besonders praktisch: Die Karten App gibt dir die Richtung mit sanften Vibrationen vor, so musst du beim Navigieren nicht den Blick von der Straße nehmen. Zusätzlich sorgt die integrierte Sturzerkennung für Sicherheit und ruft im Ernstfall von selbst den Notruf.

Samsung Galaxy Watch 4 Classic: Traditionelles Design

Eine Smartwatch ist meist schon aus einiger Entfernung als solche zu erkennen. Wer lieber den Look eines klassischen Chronographen am Handgelenk mag, für den hat sich Samsung die Galaxy Watch 4 Classic ausgedacht. Die drehbare Lünette sorgt für ein zeitloses Design, das vom passenden Zifferblatt unterstrichen wird. Dank hoher Auflösung und starkem Kontrast beim OLED-Display ist so erst auf den zweiten Blick zu erkennen, dass es sich nicht um eine Analog-Uhr handelt.

Aber vom Äußeren darf man sich nicht täuschen lassen, denn bei der Galaxy Watch 4 geht es technisch hoch her. Zahlreiche Sensoren in der Uhr sorgen dafür, dass du deine Vitalwerte im Blick behältst. Dazu gehört zum Beispiel Pulsmessung, Schlafüberwachung, EKG und auch Sauerstoffmessung.

Alle Daten sind entweder über die Uhr einsehbar. Zudem hast du die Möglichkeit, die Werte auf dein Smartphone zu übertragen. Dank Wear OS gibt dir die intelligente Uhr Zugriff auf viele deiner Lieblings-Apps. Wenn du dir die Samsung Galaxy Watch 4 Classic LTE mit Vertrag kaufst, funktionieren Anrufe oder Nachrichten auch unabhängig vom Handy. In der Version ohne LTE kannst du aber auch per Bluetooth eingehende Anrufe und Nachrichten auf deiner Uhr beantworten.

Die passende Uhr für dich

Die Smartwatch mit Sauerstoffmessung ist längst keine Seltenheit mehr – das zeigen die hier vorgestellten Modelle. Die Samsung Galaxy Watch 4 Classic ist ein guter Allrounder, der viele Fitness- und Gesundheitsfunktionen bereithält. Wer besonders viel Wert auf Workout-Features legt, schaut sich am besten die Galaxy Watch 4 genauer an – sie deutet ihre Kernkompetenz bereits mit ihrem sportlichen Look an. Apple-Fans und iPhone-Nutzer finden ihr Smartwatch-Glück bei der Apple Watch Series 7.

Du bist dir noch nicht sicher, welche die perfekte Smartwatch für dich ist? Dann könnten dir unsere Smartwatch- und Fitness-Tracker-Ratgeber weiterhelfen.

Passende Ratgeber:
 

Smartwatch Test: Top-Modelle im Vergleich
Smartwatch-Test: Topmodelle im Vergleich

Du suchst nach der zu dir passenden Smartwatch? Unser Smartwatch-Test zeigt dir die besten Modelle – und verrät dir, wo die Stärken jeder Uhr liegen.

Smartwatch für iPhone
Smartwatch für iPhone

Du bist auf der Suche nach der passenden Smartwatch für dein iPhone? Hier stellen wir dir verschiedene starke Modelle vor.

Smartwatch oder Fitness
Smarte Fitness-Geräte im Vergleich

Fitness-Tracker, Smartwatch oder Sportuhr? Wir erklären dir die Unterschiede und nehmen Vor- und Nachteile der Geräte in den Blick.

Das könnte dich auch interessieren

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Zahlungsart

Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen 

Feedback zur Website
Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik