Warum O<sub>2</sub>
Warenkorb
Service
Apple Watch Nike: Unterschied zum Standard-Modell erklärt

Apple Wach Nike: Unterschied zu den anderen Modellen? Welche Vorteile bietet sie?

26.11.2021

Wenn du dir eine neue Apple Watch kaufen möchtest, hast du die Wahl zwischen vielen verschiedenen Versionen der aktuellen Serie, die unter anderem unterschiedliche Materialien verwenden. Wir klären, wo bei der Apple Watch Nike der Unterschied zu den "normalen" Modellen liegt. Und welche Vorteile oder Nachteile es gibt, wenn du vor der Qual der Wahl stehst.

Samsung Galaxy Watch4 Classic LTE 46
Samsung Galaxy Watch4 Classic LTE 46mm
Der Design-Klassiker.

Nur 10 00 monatlich x 36, 5 € einmalig,
365 € Gesamtpreis

Preis-senkung

Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular) 45mm Alu Sportarmband​
Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular)​ 45mm Alu Sportarmband

Fast 20 Prozent mehr Display-Fläche als die Series 6 und robuster denn je.

Nur 15 00 monatlich x 36, 19 € einmalig,
559 € Gesamtpreis

Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular) 45mm Steel Milanaise Armband
Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular)​ 45mm Steel Milanaise Armband

Fast 20 Prozent mehr Display-Fläche als die Series 6 und robuster denn je.

Nur 23 00 monatlich x 36, 1 € einmalig,
829 € Gesamtpreis

Apple Watch Nike: Unterschiede trotz gleichem Preis?

Wenn du vor dem Kauf einer Apple Watch stehst, zeigt Apple dir die Uhr in ihrer ganzen Vielfalt. So kannst du nicht nur die Größe, Farbe und das Gehäusematerial bestimmten. Du musst dich zum Beispiel auch entscheiden, ob du die Apple Watch mit oder ohne Cellular-Option kaufen willst. Außerdem bietet Apple unter anderem eine sogenannte "Apple Watch Nike" an. Die in Kooperation mit dem bekannten Sportartikelhersteller etwas angepasste Version gibt es entweder als Apple Watch Series 7 (hier mit Vertrag) oder als Apple Watch SE.

Vergleichst du die Preise für das Nike-Modell mit anderen Aluminium-Modellen, fällt auf, dass du genau die gleiche Summe bei identischer Konfiguration (Größe, Material) bezahlst. Trotzdem gibt es bei der Apple Watch Nike Unterschiede, die subjektiv als Vorteil oder Nachteil ausgelegt werden können.

Auf den ersten Blick unterscheidet sich vor allem das Armband von den anderen Optionen. Die spezielle Nike-Version kommt mit einem sportlicheren, mit Luftlöchern perforierten Band – dem Nike Sportarmband. Alternativ gibt es auch das Nike Sport Loop aus Nylongewebe. Außerdem findet sich ein kleines Nike-Zeichen auf der Unterseite der Uhr, das also nur sichtbar wird, wenn du die Smartwatch abnimmst und den Ring um den Sensor genauer betrachtest. Es gibt aber noch andere Dinge, die nicht sofort auffallen.

Apple Watch Nike Edition: Exklusive Ziffernblätter machen den Unterschied

Neben den direkt sichtbaren Änderungen im Vergleich mit den "regulären" Uhren gibt es zusätzliche Software-Features. Während du die Nike-Armbänder theoretisch auch für jedes Modell einzeln nachkaufen kannst, bietet die Watch im Nike-Design im Unterschied zu den anderen Versionen exklusive "Watchfaces". Mit der Apple Watch Nike-Edition erhältst du je nach Uhren-Serie zusätzliche digitale Ziffernblätter, die es nur mit der speziellen Version gibt.

Im Gegensatz zu den Armbändern kannst du diese nicht nachträglich auf andere Apple-Smartwatches laden. Das Styling der Ziffernblätter ist auffällig und sportlich im typischen Stil des weltbekannten Herstellers. Außerdem gibt es auf den exklusiven Watchfaces in der Regel einen Shortcut zur App "Nike Run Club". Passend zum sportlichen Image ist die Workout-App bereits vorinstalliert. Die Anwendung findest du aber auch auf allen anderen Smartwatches von Apple im App Store zum Download oder alternativ auf deinem Smartphone, wenn du beispielsweise ein iPhone mit Vertrag nutzt.

Unsere Top Smartwatches

Die neuesten Modelle und Bestseller - mit und ohne Tarif. Bequem in monatlichen Raten zahlen.

Samsung Galaxy Watch4-Serie
Galaxy Watch4-Serie
Jetzt Galaxy Watch4 | Watch4 Classic entdecken
Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular) 45mm Alu Sportarmband​
Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular)​ 45mm Alu Sportarmband

Fast 20 Prozent mehr Display-Fläche als die Series 6 und robuster denn je.

Nur 15 00 monatlich x 36, 19 € einmalig,
559 € Gesamtpreis

Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular) 45mm Steel Milanaise Armband
Apple Watch Series 7 (GPS + Cellular)​ 45mm Steel Milanaise Armband

Fast 20 Prozent mehr Display-Fläche als die Series 6 und robuster denn je.

Nur 23 00 monatlich x 36, 1 € einmalig,
829 € Gesamtpreis

Wo sind nun die Nachteile der Uhr? Manche Nutzer mögen sich zunächst an dem beim tragen unsichtbaren Nike-Branding auf der Unterseite oder einer vorinstallierten App, die sich nach unnötiger "Bloatware" anfühlt, stören. Es gibt aber bei der Apple Watch Nike vs. normale Modelle eine wesentliche Einschränkung, wenn du vor dem Kauf stehst: Und das ist die Design-Auswahl.

Apple Watch Nike vs. Normal: Das Design-Problem

Wer sich für die sportliche Option entscheidet genießt nicht nur Vorteile der Apple Watch Nike. Die anderen Modelle können im Unterschied zur Nike-Version in einem Bereich punkten: Sie bieten eine wesentlich größere Design-Auswahl. So ist die Nike-Edition der Apple Watch Series 7 zum Beispiel nur in den Farben Polarstern oder Mitternacht und mit Gehäuse aus Aluminium verfügbar. Andere Aluminium-Versionen gibt es zusätzlich in Farben wie Graphit, Gold, Silber, Grün oder Blau. Beim Material kannst du alternativ sogar Edelstahl oder Titan mit eigenen Farbtönen wählen.

Die edleren Varianten (Edelstahl- oder Titangehäuse) besitzen zusätzlich ein etwas robusteres Saphir-Frontglas. Außerdem steht dir eine größere Vielfalt an Armbändern zur Verfügung. Möchtest du ein spezielles Armband zu deiner Apple Watch Nike bestellen, geht das nur separat von der eigentlichen Uhr. Hast du dich sowieso mit dem Nike-Look und einer eher klassischen Gehäusefarbe angefreundet, ist die Apple Watch Series 7 Nike 45 mm mit Vertrag zum Beispiel eine gute Wahl.

Die Unterschiede: Apple Watch Nike im Überblick

Für einen besseren Überblick haben wir die Unterschiede der Apple Watch Nike noch einmal kurz zusammengefasst. Die wichtigsten Punkte sollten dir beim Kauf der Smartwatch mit und ohne Vertrag helfen:

  • Du bekommst exklusive Ziffernblätter, die auf den Standard-Uhren nicht verfügbar sind. Außerdem ist die "Nike Run Club"-App bereits vorinstalliert.
  • Du kannst (nur) zwischen zwei verschiedenen Armband-Typen bei der Bestellung wählen: Nike Sportarmband und Nike Sport Loop. Diese Armbänder sind für die normalen Modelle nur separat bestellbar.
  • Die Nike-Edition der Apple Watch gibt es nur mit Aluminium-Gehäuse in eingeschränkter Farbauswahl. Das robustere Saphirglas ist den teureren Uhren mit Edelstahl- oder Titangehäuse vorbehalten.
  • Die Uhr hat ein kleines Nike-Branding auf der Unterseite.

Passende Ratgeber:
 

Apple Watch Vergleich
Apple Watch Vergleich

Inzwischen gibt es die Apple Watch in einigen verschiedenen Ausführungen. Wir stellen dir die Modelle vor und zeigen Unterschiede und Gemeinsamkeiten auf.

Runde Smartwatches
Klassisch schick: Runde Smartwatches im Vergleich

Auch wer eine smarte Uhr möchte, muss nicht auf das zeitlose Äußere klassischer Chronographen verzichten. Wir stellen runde Smartwatches vor.

Apple iPhone Vergleich
Apple iPhone Vergleich: Aktuelle Modelle im Überblick

Du suchst das passende iPhone für dich? Wir zeigen dir die aktuellen Modelle in unserem umfassenden Apple iPhone Vergleich.

Das könnte dich auch interessieren

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Zahlungsart

Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen 

Feedback zur Website
Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik

  • Connect Netztest
  • Connect Vielnutzer
  • Connect Normalnutzer
  • Connect Powernutzer
  • Connect Wenignutzer
  • FAZ Institut: Deutschlands beste Apps