Warum O<sub>2</sub>
Warenkorb
Service
Mein O2
Mobile Daten – Verbrauch kontrollieren

Mobile Daten – Verbrauch im Blick behalten

13.07.2022

Dein Smartphone ist viel mehr als nur ein Telefon. Du kannst damit Nachrichten und Bilder über verschiedene Messenger verschicken, in sozialen Netzwerken stöbern und posten, Musik hören und Videos schauen. All das verbraucht mobile Daten, wenn du nicht gerade mit einem WLAN verbunden bist. Wie viel Datenvolumen du benötigst und wie du den Überblick über deinen Verbrauch behältst, erfährst du hier.

Mobile Daten: Wie viel (ver)brauche ich?

Der wichtigste Schritt zur Kontrolle deines mobilen Datenvolumens ist, zu wissen, welche Aktivitäten wie viele Daten verbrauchen. Du solltest also ehrlich überprüfen, wofür du dein Smartphone nutzt, um deinen Datenverbrauch realistisch einschätzen zu können. Sowohl iPhones, als auch die meisten Android-Handys bieten in den Einstellungen Nutzungsstatistiken an, die dir zeigen, welche Apps du wie oft und wie lange nutzt. Wie das genau geht, erfährst du weiter unten. 

Je nach Nutzungsdauer kannst du nun deinen Datenverbrauch ungefähr einschätzen:

  • Spotify:                                ca. 60 - 120 MB / Stunde
  • Facebook:                           ca. 120 MB / Stunde
  • Instagram:                          ca. 240 MB / Stunde
  • WhatsApp Videoanruf:    ca. 300 MB / Stunde
  • YouTube:                            ca. 30 MB / Stunde - 1,7 GB / Stunde
  • Netflix:                                 ca. 300MB / Stunde - 3 GB / Stunde

Abhängig von der deiner gewählten Streaming-Qualität kann dein Datenverbrauch besonders bei Musik- und Video-Streams aber stark variieren. Wenn du die Qualität verringerst, sparst du eine Menge Datenvolumen.

Die Mein O2 App – alle Daten im Blick

Um deinen Datenverbrauch jederzeit im Blick zu haben, gibt es die Mein O2 App. Hier hast du alles unter Kontrolle: Du kannst sehen, wie viel Datenvolumen du verbraucht hast und wie viel dir noch bleibt – und kannst zusätzliche mobile Daten hinzubuchen, wenn es mit deinem aktuellen Volumen mal etwas knapp wird. Auch deine vertelefonierten Minuten und versendeten SMS kannst du hier einsehen, wenn du keine Flatrate hast. Kurz: Du hast jederzeit deinen gesamten Verbrauch im Blick.

O2 Free Unlimited Smart
unbegrenzt
  • 4G LTE/5G
  • Surfen mit max. 10 MBit/s
  • Allnet Flat Telefon & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • EU-Roaming
  • Auf bis zu 10 Geräten gleichzeitig nutzbar
  • Aktion: Buche O2 TV L + WOW Filme & Serien dazu. Mehr erfahren
  • 100 € Wechselbonus

monatlich* 39 99 + Anschlusspreis 39,99 €

O2 Free M Boost
40 GB
  • 4G LTE/5G
  • Surfen mit max. 300 MBit/s
  • Allnet Flat Telefon & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • EU-Roaming
  • Connect-Option  
  • Aktion: Buche O2 TV L + WOW Filme & Serien dazu. Mehr erfahren
  • Inklusive App Bonus: 10 GB und mtl. 500 MB gratis
  • 100 € Wechselbonus

monatlich* 34 99 + Anschlusspreis 39,99 €

O2 Free M Boost Flex
40 GB
  • 4G LTE/5G
  • Surfen mit max. 300 MBit/s
  • Allnet Flat Telefon & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • EU-Roaming
  • Auf bis zu 10 Geräten gleichzeitig nutzbar
  • Aktion: Buche O2 TV L + WOW Filme & Serien dazu. Mehr erfahren
  • Inklusive App Bonus: 10 GB und mtl. 500 MB gratis

monatlich* 34 99 + Anschlusspreis 39,99 €

O2 Free M
20 GB
  • 4G LTE/5G
  • Surfen mit max. 300 MBit/s
  • Allnet Flat Telefon & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • EU-Roaming
  • Auf bis zu 10 Geräten gleichzeitig nutzbar
  • Aktion: Buche O2 TV L + WOW Filme & Serien dazu. Mehr erfahren
  • Inklusive App Bonus: 10 GB und mtl. 500 MB gratis
  • 100 € Wechselbonus

monatlich* 29 99 + Anschlusspreis 39,99 €

O2 Free M Flex
20 GB
  • 4G LTE/5G
  • Surfen mit max. 300 MBit/s
  • Allnet Flat Telefon & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • EU-Roaming
  • Auf bis zu 10 Geräten gleichzeitig nutzbar
  • Aktion: Buche O2 TV L + WOW Filme & Serien dazu. Mehr erfahren
  • Inklusive App Bonus: 10 GB und mtl. 500 MB gratis

monatlich* 29 99 + Anschlusspreis 39,99 €

Außerdem kannst du in der App deinen Tarif und deine Vertragsdetails einsehen, verwalten und Tarifoptionen buchen. Natürlich hast du auch deine Rechnungen immer griffbereit und kannst ganz einfach deine Bankverbindung und Rechnungsadresse ändern.

Wenn du möchtest, kannst du in der Mein O2 App auch persönliche Angebote von uns für dich einsehen, profitierst von Partnerangeboten und kannst an Gewinnspielen teilnehmen.

Einstellungen im Handy – mobilen Datenverbrauch mit iPhone und Android kontrollieren

Sowohl unter iOS auf deinem iPhone, als auch auf deinem Android-Smartphone kannst du in den Einstellungen deinen mobilen Datenverbrauch kontrollieren.

Beim iPhone wählst du “Einstellungen“ – “Mobilfunk“ oder “mobile Daten“ und kannst einsehen, welche App wie viel Datenvolumen verbraucht hat. Hier kannst du auch einzelnen Apps die Nutzung mobiler Daten untersagen – diese sind dann nur online, wenn du eine WLAN-Verbindung hast. Außerdem bekommst du eine Übersicht über deine insgesamt verbrauchten Daten. Wenn du deine Datennutzung begrenzen möchtest, musst du unter iOS auf Apps von Drittanbietern zurückgreifen.

Android-Smartphones bieten im Betriebssystem etwas mehr Einstellungsmöglichkeiten zum mobilen Datenverbrauch. Hierzu gehst du in die “Einstellungen“ deines Handys und wählst “Netzwerk & Internet“ – “Internet“ – “Datennutzung“ und findest dort eine Übersicht deiner genutzten Daten, die auch nach Apps aufgeschlüsselt angezeigt werden.

Achtung: Da viele Hersteller eine eigene Benutzeroberfläche für Android entwickeln, können die Namen der Menüpunkte abweichen. Wenn die genannte Bezeichnung bei dir nicht zutrifft, nutze die Suchfunktion in den Einstellungen und suche nach “mobile Daten“ oder “Datennutzung

Unter Android hast du deine Daten nicht nur im Blick, sondern du kannst in den Einstellungen auch ein Limit festlegen. Hierfür kannst du einen Zeitraum und eine Datenmenge wählen. Näherst du dich der gesetzten Grenze, kann dein Smartphone dich per Push-Benachrichtigung warnen. Und wenn du möchtest, werden nach Erreichen deines Limits deine mobilen Daten deaktiviert.

Die Zählung des Datenverbrauchs via Betriebssystem ist ein hilfreiches Tool, kann aber von deinem tatsächlichen Verbrauch abweichen. Zur Sicherheit solltest du also zusätzlich in der Mein O2 App deinen exakten Verbrauch checken.

Sorgenfreies Surfen – mit Verträgen ohne Begrenzung

Wenn du viel unterwegs bist und zum Beispiel in Bus und Bahn gerne Videos schaust oder Musik hörst, kann das dein Datenvolumen stark belasten – besonders wenn du eine hohe Qualität ausgewählt hast. Um nicht dauernd deine verbleibende Datenmenge kontrollieren zu müssen und sorgenfrei deine Songs und Filme abzuspielen, empfiehlt sich ein Tarif mit Datenflatrate. Wähle deine passende Surf-Geschwindigkeit und spar dir das Rechnen, wie lange du noch Musik hören oder Clips schauen kannst, sondern genieße einfach YouTube, Netflix und Co. jederzeit und egal, wo du bist.

Fazit: Mit den richtigen Apps und Einstellungen hast du die volle Kontrolle

Vieles, für das dein Handys nutzbar ist, benötigt mobile Daten – von Nachrichten, die du per Messenger verschickst bis hin zu Videos, die du streamst. Jede Anwendung verbraucht dabei unterschiedlich viel Datenvolumen. Um den Überblick zu behalten, musst du nicht selbst mitrechnen, sondern kannst deinen Datenverbrauch mit verschiedenen Apps im Auge behalten. Sowohl unter iOS als auch unter Android hast du die Möglichkeit, in den Einstellungen des Systems deinen Verbrauch einzusehen und zu kontrollieren.

Zuverlässiger ist die Übersicht direkt beim Mobilfunkanbieter – beispielsweise mit Smartphone-Anwendungen wie die Mein O2 App. Darüber siehst du deinen Datenverbrauch in Echtzeit und aus erster Hand. Auch bei der Wahl des richtigen Tarifs spielt das Datenvolumen und dein Nutzungsverhalten eine entscheidende Rolle. Tipps dazu findest du in unserem Ratgeber Prepaid oder Vertrag: So triffst du die richtige Wahl.

Passende Ratgeber:
 

Finde heraus, welches Datenvolumen perfekt ist
Das optimale Datenvolumen

Du bist unsicher, wie viel Datenvolumen dein Tarif haben soll? Wir helfen dir bei der Entscheidung.

SIM-Karte mit unbegrenzt Datenvolumen
SIM-Karte ohne Datenlimit? Jetzt Testkarte sichern

Netflix unterwegs ohne Datendrossel streamen – mit unseren Unlimited-Tarifen kein Problem. Hier erfährst du alles, was du dazu wissen musst.

Das könnte dich auch interessieren

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Zahlungsart

Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen 

Feedback zur Website
Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik