Warum O2
Warenkorb
Service
Mein O2
Direkt zu den idealen Business-Angeboten
Warum ist das wichtig?
Je nach Anzahl der Verträge bieten wir individuell optimierte Konditionen. So sind z. B. unsere Angebote für Selbständige perfekt auf wenige Nutzer abgestimmt – während die O2 Business Angebote exklusive Vorteile für viele Mitarbeiter bieten.
Samsung Handy ausschalten
  1. Ratgeber
  2. Hacks & Tipps

Samsung-Handy ausschalten: So geht's

03.01.2023

Verursacht dein Smartphone Probleme, könnte bereits ein Neustart helfen, um diese zu beheben. Wie du dein Samsung Handy ausschalten kannst, selbst wenn die herkömmlichen Wege nicht zur Verfügung stehen, erfährst du in diesem Artikel. Selbst wenn du ein eingefleischter Fan von Galaxy Smartphones bist, könnten einige Wege neu für dich sein.

Inhaltsverzeichnis

Darum solltest du dein Samsung-Handy ausschalten

Viele Nutzer schalten ihre Smartphones nicht einmal zwischenzeitlich aus, sondern betreiben sie 24/7. Doch in manchen Situationen ist es sogar empfehlenswert, dein Samsung Handy auszuschalten. Warum, verraten wir dir in dieser Liste: 

  • Strom sparen: Gerade, wenn du dein Handy für eine längere Zeit nicht aktiv benutzt, solltest du es abschalten. Dadurch sparst du Akku für einen späteren Zeitpunkt. Das gilt auch nachts, falls du dein Handy nicht gerade als Wecker nutzt. Dann bleibt dieser in den meisten Fällen nämlich auch aus.  
  • Laden beschleunigen: Versorgst du dein Samsung Handy mit neuer Energie, solltest du es im besten Fall auch abschalten. Denn so verbraucht es während des Ladevorgangs keine Energie. Je nachdem, wie sehr du es in dieser Situation strapazierst, kann sich der Ladevorgang stark verzögern. Durch eine gleichmäßigere Ladung schonst du den Akku langfristig.
  • Um selbst abzuschalten: Auch wenn es im ersten Moment schwerfällt, sollten wir das Handy auch abschalten, um davon einmal Ruhe zu haben. Am Tag klingeln und vibrieren die Geräte so oft, dass wir uns auch einmal eine Pause verdient haben.
  • Für einen Neustart: Es kann sich auch lohnen, das Handy hin und wieder abzuschalten, um den Neustart durchzuführen. Dadurch werden alle unnötigen Apps im Hintergrund beendet, was die Geschwindigkeit erhöht und den Akku schont. Zudem können so einige Anwendungen notwendige Updates durchführen, die einen Neustart benötigen. 

Abschaltung per Tastendruck 

Die Power-Taste ist die wohl geläufigste Methode, um dein Handy von Samsung auszuschalten. Auch wenn die physischen Tasten vielen geläufig sind, führen wir sie der Vollständigkeit halber auf. So kannst du dein Samsung Handy mit den Tasten am Gerät abschalten:

  1. Samsung Handys haben an der Geräteseite Laut- und Leiser-Tasten. Auf der anderen Seite oder direkt darunter findest du den Power-Knopf. 
  2. Drücke sowohl den Power-Knopf als auch die Leiser-Taste gleichzeitig
  3. Dadurch öffnet sich ein Menü auf deinem Samsung Handy. Du siehst nun die Optionen „Ausschalten“, „Neu starten“ und „Notfallmodus“. 
  4. Wähle „Ausschalten“ und schon schaltet sich das Handy ab. 

Solltest du das Gerät direkt neu starten wollen, wählst du am besten die Neustart-Option. Beim Notfallmodus dunkelt sich das Display enorm ab, um Energie zu sparen. Zudem stehen dir nur noch wenige Optionen zur Bedienung auf dem Gerät zur Verfügung. Dazu zählt das An- und Ausschalten der Taschenlampe, das Absetzen eines Notrufs sowie das Versenden von Bildern und Standortdaten.

Samsung-Handy über Benachrichtigungsleiste ausschalten

Neben den physischen Tasten kannst du das Samsung Handy auch rein über die Software abschalten. Falls es Probleme mit den Knöpfen an deinem Smartphone gibt, hast du so noch die Möglichkeit, das Gerät auszuschalten:

  1. Streiche vom oberen Bildschirmrand nach unten. So rufst du die Benachrichtigungsleiste auf. 
  2. Streiche ein weiteres Mal von oben nach unten auf der Benachrichtigungsleiste. Dadurch öffnen sich weitere Optionen. 
  3. Oben rechts siehst du nun neben dem Zahnrad für Einstellungen einen Ausschalt-Button. Drücke diesen, um das Gerät abzuschalten.  

Alternative Abschalttaste einrichten

Sollte es Probleme mit der Leiser-Taste oder dem Power-Button an deinem Samsung Handy geben und der Software-Weg auch keine Lösung bringen, gibt es noch eine weitere Methode. So kannst du innerhalb der Einstellungen einen anderen physischen Knopf mit der Ausschaltfunktion belegen. Immer wenn dieser betätigt wird, schaltet sich das Gerät dann ab. 

  1. Öffne die Einstellungen deines Samsung Handys und suche dort nach dem Menüpunkt „Erweitere Funktionen“. 
  2. Unter diesem Menü findest du die Option „Funktionstaste“. 
  3. Wähle hier eine Taste und einen Auslöser, der zu deinen Wünschen passt. So kannst du etwa den Power-Button gedrückt halten, um das Gerät abzuschalten. 
  4. Schließe das Menü wieder und probiere die Funktion aus, um sicherzustellen, dass die Einstellungen übernommen wurden. 

Sprachassistent Bixby nutzen

Seit mehreren Smartphone-Generationen bietet Samsung einen eigenen Sprachassistenten an. Bixby unterstützt dich im Alltag und kann diverse Aufgaben per Sprachbefehl erledigen. Darunter fällt auch, dein Samsung Handy abzuschalten. So gehst du dabei vor: 

  1. Solltest du Bixby noch nicht eingerichtet haben, musst du das zunächst tun. Folge dazu den nächsten Schritten. Hast du Bixby bereits eingerichtet, gehst du zu Punkt 5 über. 
  2. Halte den Power-Button an der Seite des Geräts gedrückt. In der Standardeinstellung handelt es sich um die Aktivierungstaste für Bixby.
  3. Wähle deine gewünschte Sprache im Einrichtungsbildschirm. Diese kann später noch einmal geändert werden. 
  4. Drücke anschließend auf „Start“ um Bixby das erste Mal zu starten. 
  5. Um den Sprachassistenten aufzurufen, halte den Power-Knopf gedrückt oder öffne die entsprechende App auf deinem Samsung Handy. 
  6. Sage nun „Schalte das Telefon aus“. 

Damit hat Bixby anderen Sprachassistenten sogar eine Funktion voraus. Beachte allerdings, dass du dein Handy (hier mit Tarif) danach zwangsläufig über die physischen Knöpfe wieder anschalten musst. Im abgeschalteten Zustand reagiert Bixby nicht. 

Häufig gestellte Fragen

Wie kann man ein Samsung Handy ausschalten?

Um ein Samsung Handy auszuschalten, hast du mehrere Möglichkeiten. Drücke beispielsweise den Power-Knopf und die Leiser-Taste gleichzeitig, um ein Menü zum Abschalten aufzurufen. Alternativ ziehst du die Benachrichtigungsleiste nach unten, um den Power-Aus-Knopf im oberen Bereich antippen zu können. Auch der Sprachassistent Bixby kann dein Samsung Handy für dich abschalten.

Wie schalte ich das Samsung Handy ein?

Bei den meisten Samsung Handys findest du den Power-Knopf auf der rechten Seite des Geräts. Halte diesen so lang gedrückt, bis das Gerät vibriert oder einen Ton von sich gibt. Danach sollte das Handy die Startsequenz beginnen.

Wie oft sollte man sein Handy neustarten?

Generell kann es nicht schaden, das Handy einmal pro Woche neu zu starten. Dadurch werden unnötige Programme beendet und manche Apps führen Updates durch, die nur mit einem Neustart abgeschlossen werden können.

Passende Ratgeber:

Handy geht nicht mehr an
Handy geht nicht mehr an – das kannst du tun

Wenn das Display deines Handys dunkel bleibt, gibt es dafür meist einfache Ursachen und Lösungen.

iPad ausschalten
iPad ausschalten – So funktioniert‘s

Hier erfährst du, wie du die verschiedenen iPad-Modelle ein- und ausschaltest – selbst dann, wenn das Gerät nicht mehr reagiert.

iPhone 15 ausschalten: So geht´s
So schaltest du dein iPhone 15 aus

Kein Aus-Schalter gefunden? Erfahre, wie du dein iPhone 15 ausschaltest und neu startest.




© Telefónica Germany GmbH & Co. OHG Telefónica
Wie können wir dir helfen?