Warum O<sub>2</sub>
Warenkorb
Service
Mein O2
Die besten Arbeitshandys 2022

Die besten Arbeitshandys 2022: Starke Business-Smartphones 

23.09.2022

Du brauchst ein schnelles und zuverlässiges Handy für deinen Job? Wir verraten dir, worauf es bei einem Arbeitshandy ankommt, damit im Arbeitsalltag alles reibungslos ablaufen kann. Wir helfen dir außerdem bei der Wahl des richtigen Modells: In unserer Bestenliste findest du die unserer Meinung nach besten Business-Handys im Vergleich.

Beste Arbeitshandys: Die Übersicht

iPhone 14 Pro Max
 

Apple iPhone 14 Pro Max
  • Display: Riesiges 6,7 Zoll Super Retina XDR OLED Display mit Always-On-Funktion
  • Kamera: Dreifach-Kamera (48 MP Weitwinkel + 12 MP Ultraweitwinkel + 12 MP Dreifach-Zoom) – Quad-Pixel-Technologie für noch bessere Fotos
  • Chip: A16 Bionic – superschnell und supereffizient
  • Speicherplatz: Bis zu 1 TB – richtig viel Speicherplatz für deine Fotos, Videos und Apps
  • Akku: Bis zu 29 Stunden Videowiedergabe – Ausdauer für den ganzen Tag
  • Material (Rückseite): Texturiertes mattes Glas
  • Größe: 160.7 x 77.6 x 7.85 mm
  • Gewicht: 240 g

iPhone 14 Pro
 

Apple iPhone 14 Pro
  • Display: Handliches 6,1 Zoll Super Retina XDR OLED Display mit ProMotion-Technologie
  • Kamera: Dreifach-Kamera (48 MP Weitwinkel + 12 MP Ultraweitwinkel + 12 MP Dreifach-Zoom) – mehr Details dank hoher Auflösung
  • Chip: A16 Bionic – Apples Top-Chipsatz
  • Speicherplatz: Bis zu 1 TB – sehr viel Speicher für deine Daten
  • Akku: Bis zu 23 Stunden Videowiedergabe – Erreicht 50% Akkuladung in nur 30 Minuten
  • Material (Rückseite): Texturiertes mattes Glas
  • Größe: 147.5 x 71.5 x 7.85 mm
  • Gewicht: 206 g

iPhone 13 Pro Max
 

Apple iPhone 13 Pro Max
  • Display: Riesiges 6,7 Zoll Super Retina XDR OLED Display mit bis zu 120 Hz
  • Kamera: Dreifach-Kamera (12 MP Weitwinkel + 12 MP Ultraweitwinkel + 12 MP Dreifach-Zoom) – High-End-Fotografie und Videos mit Kino-Feeling
  • Chip: A15 Bionic – Performance-Rakete von Apple
  • Speicherplatz: Bis zu 1 TB – Immense Speicherreserven für deine Fotos, Videos und Apps
  • Akku: Bis zu 28 Stunden Videowiedergabe – Ausdauer-Wunder
  • Material (Rückseite): Robustes Premium-Glas in Apple-Qualität
  • Größe: 160.8 x 78.1 x 7.7 mm
  • Gewicht: 238 g

iPhone 13 Pro
 

Apple iPhone 13 Pro
  • Display: Handliches 6,1 Zoll Super Retina XDR Display mit bis zu 120 Hz
  • Kamera: Dreifach-Kamera (12 MP Weitwinkel + 12 MP Ultraweitwinkel + 12 MP Dreifach-Zoom) – Top-Schnappschüsse bei Tag und Nacht
  • Chip: A15 Bionic – Apples Performance-Wunder
  • Speicherplatz: Bis zu 1 TB – riesige Speichermenge für Apps, Games, Videos und mehr
  • Akku: Bis zu 22 Stunden Videowiedergabe – Ausdauer von morgens bis abends
  • Material (Rückseite): Robustes Glas in gewohnter Apple-Qualität
  • Größe: 146.7 x 71.5 x 7.7 mm
  • Gewicht: 204 g

Google Pixel 6 Pro
 

Google Pixel 6 Pro
  • Display: Riesiges 6,7 Zoll AMOLED Display mit bis zu 120 Hz
  • Kamera: Dreifach-Kamera (50 MP Weitwinkel + 12 MP Ultraweitwinkel + 48 MP Vierfach-Zoom) – für perfekte Schnappschüsse von nah und fern
  • Chip: Tensor – Googles Flaggschiff-Chip mit Power
  • Speicherplatz: Bis zu 256 GB – genug Platz für viele Bilder, Videos und Apps
  • Akku: Mehr als 24 Stunden (gemischte Nutzung) – Ausdauer-Spezialist
  • Material (Rückseite): Hochwertiges und widerstandsfähiges Glas
  • Größe: 163.9 x 75.9 x 8.9 mm
  • Gewicht: 210 g

Oppo Find X5 Pro
 

Oppo Find X5 Pro
  • Display: Riesiges 6,7 Zoll AMOLED Display mit bis zu 120 Hz
  • Kamera: Dreifach-Kamera (50 MP Weitwinkel + 50 MP Ultraweitwinkel + 13 MP Zweifach-Zoom) – erstklassige Bilder und Videos
  • Chip: Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 – Flaggschiff-Power
  • Speicherplatz: Bis zu 512 GB – reichlich Platz für deine Fotos, Videoclips und Apps
  • Akku: Keine offizielle Angabe
  • Material (Rückseite): Hochwertiges und robustes Glas
  • Größe: 163.7 x 73.9 x 8.5 mm
  • Gewicht: 218 g

Samsung Galaxy S22 Ultra
 

Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
  • Display: Riesiges 6,8 Zoll Dynamic AMOLED Display mit bis zu 120 Hz
  • Kamera: Vierfach-Kamera (108 MP Weitwinkel + 12 MP Ultraweitwinkel + 10 MP Zehnfach-Zoom + 10 MP Dreifach-Zoom) – ideal für erstklassige Bilder bei Tag und Nacht
  • Chip: Exynos 2200 – Samsungs High-End-Chip für maximale Leistung
  • Speicherplatz: Bis zu 1 GB – massig Platz für deine Fotos und Videos
  • Akku: Bis zu 22 Stunden Videowiedergabe – Ausdauer für den ganzen Tag
  • Material (Rückseite): Hochwertiges und stabiles Glas
  • Größe: 163.3 x 77.9 x 8.9 mm
  • Gewicht: 228 g
  • Besonderheiten: Samsung S-Pen – praktische Stifteingabe

Samsung Galaxy S22+
 

Samsung Galaxy S22+ 5G
  • Display: 6,6 Zoll Dynamic AMOLED Display mit bis zu 120 Hz – viel Platz und flüssige Animationen
  • Kamera: Dreifach-Kamera (50 MP Weitwinkel + 12 MP Ultraweitwinkel + 10 MP Dreifach-Zoom) – Fotos auf hohem Niveau
  • Chip: Exynos 2200 – viel Leistung aus dem Hause Samsung
  • Speicherplatz: Bis zu 256 GB – viel Platz für Apps und Daten
  • Akku: Bis zu 22 Stunden Videowiedergabe – bringt dich durch Tag und Nacht
  • Material (Rückseite): Gorilla Glass Victus+ – stabiles Premium-Glas
  • Größe: 157.4 x 75.8 x 7.6 mm
  • Gewicht: 195 g

Samsung Galaxy XCover 6 Pro
 

Samsung Galaxy XCover6 Pro
  • Display: 6,6 Zoll PLS LCD – auch mit Handschuhen bedienbar
  • Kamera: Zweifach-Kamera (50 MP Weitwinkel + 8 MP Ultraweitwinkel) – gut ausgerüstet für dein Outdoor-Abenteuer
  • Chip: Snapdragon 778G 5G – Leistung, auf die du dich verlassen kannst
  • Speicherplatz: 128 GB – erweiterbar per microSD-Karte
  • Akku: Bis zu 20 Stunden Videowiedergabe - mit austauschbarem Akku
  • Material (Rückseite): Robuster Kunststoff - nach Militärstandards geschützt
  • Größe: 168.8 x 79.9 x 9.9 mm
  • Gewicht: 235 g

Xiaomi 12 Pro
 

Xiaomi 12 Pro
  • Display: Riesiges 6,73 Zoll AMOLED Display mit bis zu 120 Hz
  • Kamera: Dreifach-Kamera (50 MP Weitwinkel + 50 MP Ultraweitwinkel + 50 MP Zweifach-Zoom) – Top-Aufnahmen in jeder Lebenslage
  • Chip: Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 – massig Leistungsreserven für die nächsten Jahre
  • Speicherplatz: 256 GB – viel Platz für deine Fotos, Videos, Apps und Games
  • Akku: Bis zu 19 Stunden telefonieren – Ausdauersportler mit viel Puste
  • Material (Rückseite): Glas sorgt für Premium-Feeling
  • Größe: 163.6 x 74.6 x 8.2 mm
  • Gewicht: 204 g

Beste Arbeitshandys: Darauf kommt es beim Business-Smartphone an

Business-Handys müssen nicht nur schick aussehen, sondern vor allem viel leisten. Schließlich nutzt du dein Arbeitshandy in der Regel den ganzen Tag. Daher kommen besonders Premium-Smartphones infrage oder speziell für bestimmte Szenarien entwickelte Handys, die zum Beispiel besonders robust sind oder andere Features bieten, auf die du im Arbeitsalltag angewiesen bist.

Ein Diensthandy besitzt im besten Fall einen ausdauernden Akku, einen großen Arbeitsspeicher und einen kraftvollen Prozessor. Sind all diese Features gegeben, brauchst du dir im stressigen Alltag auf der Arbeit keine Sorgen über lange Wartezeiten zu machen. Dein Arbeitshandy arbeitet dann schnell, ausdauernd und beherrscht Multitasking. Einige Business-Smartphones sind zudem mit einem separaten Pen, einer zusätzlichen Tastatur oder anderem smarten Zubehör kompatibel, das unterwegs oder auch am Schreibtisch nützlich sein kann.
 

Robuste Handys: Das richtige Glas entscheidet

Wer kennt es nicht? Der gesprungene Bildschirm beim Smartphone gehört heutzutage praktisch zum Alltag. Ein Arbeitshandy sollte allerdings im besten Fall nicht schon durch einen Sturz aus Hüfthöhe unbrauchbar werden. Um die Langlebigkeit und Robustheit eines Handys zu verbessern, setzten viele Hersteller auf speziell gehärtetes Glas. Dieses stammt oft von der renommierten Firma Corning, hier lautet der Markenname Gorilla Glass. Am stabilsten ist hier aktuell Gorilla Glass Victus+, welches du zum Beispiel auf der Vorder- und Rückseite des Galaxy S22 Ultra findest.  

Zusammen mit Corning hat Apple Ceramic Shield entwickelt. Dieses Glas-Keramik-Gemisch findest du beim iPhone 13 und iPhone 14. Laut Apple sei damit eine viermal bessere Sturzfestigkeit gegenüber dem Vorgängermodell erreicht. Auch Kratzer zeigen sich nicht so leicht auf diesem Glas.

Trotz High-Tech-Lösungen gilt aber: Glas kann brechen. Daher ist es gerade für ein Arbeitshandy zu empfehlen, das Gerät in eine stoßresistente Hülle zu packen. Mit einer Schutzfolie lassen sich außerdem unschöne Kratzer und Sprünge oft vermeiden.

Arbeit am Wasser? Beachte das IP-Rating

Viele Smartphones sind nach einer Industrienorm gegen das Eindringen von Wasser und Staub geschützt. Dieser Ingress Protection Wert (zu Deutsch: Schutz gegen Eindringen; kurz: IP) wird mit zwei Zahlen angegeben. Wir erklären dir, was die gängigsten Bezeichnungen bedeuten:

  • IP 6x: Dieses Gerät ist staubdicht. Fremdkörper können nicht ins Innere eindringen.
  • IP 67: Das Smartphone ist staubdicht und gegen Wasser geschützt. Es verträgt ein Bad in klarem Wasser mit einer Tiefe zwischen 15 cm und 1 m.
  • IP 68: Das Smartphone ist staubdicht und gegen dauerndes Untertauchen geschützt. Dauer und Tiefe geben die Hersteller in den technischen Angaben an.

Der Schutz nach IP-Norm ist zwar wichtig, aber du solltest nicht blind darauf vertrauen. Gehe mit deinem Handy sorgfältig um und lasse auch wasserresistente Smartphones am besten nicht ins Wasser fallen. Denn der Schutz gilt nur bei reinem Wasser und kann zudem über Zeit durch alternde Dichtungen schwinden. Lösungen, wie etwa Badewasser mit Seife oder Meerwasser, können die Dichtungen beschädigen und gegebenenfalls deutlich schneller ins Innere eindringen.

Unsere Empfehlung für Business: Samsung Galaxy S22 Ultra

Die besten Arbeitshandys 2022: Galaxy S22 Ultra

Praktisch kein anderes aktuelles Smartphone kommt mit integriertem Stylus

Das Samsung Galaxy S22 Ultra ist der vielleicht perfekte Begleiter im Job. Das Highlight ist das riesige Display mit einer Diagonale von 6,8 Zoll. Und mit dem eingebauten Eingabestift (Stylus)  kannst du darauf schnell und einfach Notizen anlegen, selbst wenn das Display ausgeschaltet ist. Hinzu kommt der leistungsstarke Exynos-2200-Prozessor, der jeder Anforderung gewachsen ist. Ein weiterer wichtiger Punkt für ein Arbeitshandy: der Akku. Hier gibt Samsung an, dass du mit dem Galaxy S22 Ultra bis zu 22 Stunden Video am Stück schauen kannst. Das sollte auch für einen langen Arbeitstag reichen.

Praktisch für den Einsatz als Arbeitshandy ist beim Galaxy S22 Ultra auch der Dual-SIM-Schacht.

 So kannst du in dein Handy zwei SIM-Karten einlegen und hast damit zum Beispiel deine private und geschäftliche Nummer auf einem Gerät. Wahlweise kannst du eine der SIM-Karten auch durch eine sogenannte eSIM tauschen. Diese embedded SIM befindet sich dann digital auf deinem Smartphone, funktioniert aber sonst wie die klassische Karte.

Das klingt genau nach deinem neuen Business-Handy? Dann sichere dir das Galaxy S22 Ultra mit einem passenden Tarif und profitiere vom Arbeiten mit S-Pen:

Zum Samsung Galaxy S22 Ultra mit Vertrag

Für Apple-Freunde: Das iPhone 14 Pro (Max)

Die besten Arbeitshandys 2022: Apple iPhone 14 Pro Max

Mit dem iPhone 14 Pro (Max) hat Apple die Dynamic Island eingeführt

Viele kreative Profis nutzen auf der Arbeit schon Produkte von Apple, wie zum Beispiel das Apple MacBook Pro (hier mit Vertrag). Das passende Smartphone dazu ist dann ganz klar ein Modell aus der iPhone 14 Serie. Diese können als Arbeitshandy dank des schnellen A16 Bionic Prozessors überzeugen. Dieser ist pfeilschnell und auch umfassendes Multitasking zwingt ihn nicht in die Knie. Zusätzlich ist jedes iPhone 14 mit nanoSIM + eSIM Dual-SIM geeignet, ideal um das geschäftliche Smartphone auch privat nutzen zu können.

Wer sein iPhone für die Arbeit nutzen möchte, dem empfehlen wir das iPhone 14 Pro oder iPhone 14 Pro Max.

Zwar bieten auch das iPhone 14 Plus und iPhone 14 ordentlich Leistung, dafür erreicht der Bildschirm nur 60 Hz. Die Displays der Pro-Modelle bieten hier mit bis zu 120 Hz ein deutlich flüssigeres Bild, was sich gerade bei intensiver Nutzung bezahlt macht. Dazu trumpfen diese Modelle auch bei der Akkulaufzeit auf. Laut Apple kannst du mit dem iPhone 14 Pro 23 Stunden Videos am Stück schauen, beim iPhone 14 Pro Max sind es sogar 29 Stunden.  

Du arbeitest schon im Apple-Umfeld und möchtest das passende Smartphone dazu? Oder du möchtest vom sicheren und schnellen iOS-Betriebssystem profitieren? Dann sichere dir das iPhone 14 Pro oder Pro Max hier:  

Zum iPhone 14 Pro mit Vertrag

Zum iPhone 14 Pro Max mit Vertrag

Unser Preis-Tipp: Google Pixel 6 Pro

Die besten Arbeitshandys 2022: Google Pixel 6 Pro

Dank Tensor und großem Display eignet sich das Smartphone gut zum arbeiten

Diensthandys müssen viel leisten, aber nicht zwangsläufig viel Geld kosten. Das Google Pixel 6 Pro bringt haufenweise Top-Features mit, die dir im Alltag auf der Arbeit von Nutzen sein werden – und kostet sogar weniger als vergleichbare Smartphones. Zu den Highlights des Arbeitshandys zählen das große OLED-Display mit 6,7 Zoll, das dank der hohen Auflösung Texte und Bilder immer scharf darstellt. Hinzu kommt ein Akku mit langem Atem. Laut Google hält das Pixel 6 Pro nämlich über 24 Stunden Nutzung durch.

Und auch auf der nächsten Dienstreise könnte sich das Pixel 6 Pro als nützlicher Helfer erweisen. Denn dank der künstlichen Intelligenz des hauseigenen Tensor-Chips laufen einige Google-Funktionen noch besser.

Darunter die Live-Übersetzung, mit der du dich ganz einfach in vielen verschiedenen Sprachen unterhalten kannst. Schilder, Straßennamen oder auch Restaurantkarten übersetzt du auch ganz einfach mit der Kamera und Google Lens.

Das Handy bietet alles, was du brauchst? Dann ist das Google Pixel 6 Pro einen Blick für dich wert. Hier kannst du dir das Smartphone auch günstig direkt sichern:

Zum Google Pixel 6 Pro mit Vertrag

Das Handy für den Bau: Samsung Galaxy XCover 6 Pro

Die besten Arbeitshandys 2022: Samsung Galaxy XCover 6 Pro

Wenn du ein besonders robustes Smartphone brauchst, dann ist dieses Gerät eine sehr gute Wahl

In der Galaxy XCover Serie bietet Samsung hochwertige Outdoor-Smartphones an, die sich auch hervorragend als Arbeitshandys eignen. Denn das Galaxy XCover 6 Pro ist nach MIL-STD 810G geprüft. Dabei handelt es sich um Tests für Militärequipment, bei dem das Gerät unter anderem Säure, Vibrationen und Stürzen ausgesetzt wird. Zusätzlich ist das Handy nach IP68 staubdicht und wasserresistent. Für dich heißt das: Du bekommst ein Smartphone, das fast jede Umgebung sicher übersteht. Du musst es also nicht mit Samthandschuhen anfassen. Du könntest aber, denn der Touchscreen ist sensibel genug, um eine Bedienung mit Handschuhen zu ermöglichen.

Trotz aller Robustheit hat Samsung beim Galaxy XCover 6 Pro auch das Design nicht aus den Augen verloren. Mit nur 9,9 mm Dicke ist das Gerät für seine Schutzklasse erstaunlich schlank und macht so auch fern der Baustelle eine gute Figur. Außerdem bist du mit diesem Smartphone dank der integrierten 5G-Unterstützung immer bestens verbunden. Zusammen mit dem passenden Vertrag kommst du so ins schnelle Netz.

Dein Smartphone soll viel aushalten? Dann schnapp dir das Samsung Galaxy XCover 6 Pro hier:

Samsung Galaxy XCover 6 Pro mit Vertrag

Häufig gestellte Fragen

Was ist das beste Arbeitshandy?

Diese Frage pauschal zu beantworten, ist praktisch unmöglich. Die Anforderungen an ein Arbeitshandy können sich von Beruf zu Beruf nämlich stark unterscheiden. Beinhaltet deine Arbeit viele Reisen, bei denen du dein Handy als Hauptarbeitsgerät nutzen musst, dann können wir Modelle wie das iPhone 14 Pro Max und Galaxy S22 Ultra empfehlen. Hier hast du dank eines großen Bildschirms viel Platz für intensives Multitasking und ordentlich Power mit leistungsstarken Prozessoren. Als Handwerker passt aber vielleicht das Galaxy XCover 6 Pro besser in deinen Anwendungsbereich. Das Outdoor-Handy ist besonders gut geschützt und lässt sich sogar mit Handschuhen bedienen.

Warum brauche ich ein Arbeitshandy?

Wer auch im Außendienst immer erreichbar sein soll, für den ist ein Arbeitshandy sinnvoll. Das Gerät wird hier vom Arbeitgeber gestellt und dieser übernimmt auch die Kosten für den Vertrag. Aber auch Selbstständige profitieren von einem Arbeitshandy. So sind einige Modelle auf die Business-Nutzung zugeschnitten und bieten praktische Extras, wie etwa die Kompatibilität mit einem Stylus. Außerdem kannst du so private und geschäftliche Angelegenheiten besser trennen. Als Alternative kannst du dir auch ein Dual-SIM-Handy mit zwei Rufnummern zulegen. Wir haben die besten Dual-SIM Handys für dich zusammengefasst.

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Zahlungsart

Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen 

Feedback zur Website
Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik