Warum O<sub>2</sub>
Warenkorb
Service
Samsung Galaxy S21 FE 5G Größe

Samsung Galaxy S21 FE Größe: Wie handlich ist das Smartphone?

17.03.2022

Anfang des Jahres 2022 hat Samsung das Galaxy S21 FE 5G (hier mit Vertrag) auf den Markt gebracht und damit ein Smartphone präsentiert, das genau zwischen dem Galaxy S21 und dem Galaxy S21+ liegt. Abseits der technischen Daten sind vor allem die Abmessungen ein wichtiges Kriterium bei der Entscheidung, welches neue Smartphone man sich zulegt. Hier bekommst du die wichtigsten Informationen rund um die Display-Diagonale und Größe des Galaxy S21 FE 5G.

Samsung Galaxy S21 FE 5G: Größe und Auflösung des Displays

Das Display des Galaxy S21 FE 5G misst in der Diagonale 6,4 Zoll. Damit liegt es exakt in der Mitte zwischen dem Samsung Galaxy S21 mit 6,2 Zoll Bildschirmdiagonale und dem Galaxy S21+ mit einem 6,7-Zoll-Display. Auf dem Datenblatt schlägt die Fan Edition mit Außenmaßen von 155,7 x 74,5 x 7,9 mm zu Buche und positioniert sich so zwischen den beiden anderen Modellen. Im Vergleich zur Vorgängerversion ist das Display ein bisschen geschrumpft: Das Galaxy S20 FE war mit einem 6,5 Zoll großen Bildschirm ausgestattet.

Bietet es damit einen guten Kompromiss zwischen Handlichkeit und Bildschirmfläche? Das wird schlussendlich jeder Nutzer für sich selbst entscheiden müssen. Sind deine Hände größer, wirst du das Handy sicherlich eher als kompakt empfinden, als wenn du kleinere Hände hast. Seit Release des FE-Modells bietet Samsung nun insgesamt vier Smartphones in der Galaxy S21 Reihe an, die sich in Sachen Performance alle auf Top-Niveau befinden und durch ihre Abmessungen für nahezu jede Hand ein Angebot machen.

Samsung Galaxy Z Flip3
Samsung Galaxy Z Flip3 5G
Jetzt mit 20 GB Daten im sehr guten Netz von O2 bestellen.1
  • Inkl. Allnet-Flat in alle dt. NetzeInklusive App Bonus: 10 GB und mtl. 500 MB gratis

nur 39 99 monatlich*

Samsung Galaxy Z Fold3
Das neue Samsung Galaxy Z Fold3

Jetzt mit 20 GB Daten bestellen.Inklusive App Bonus: 10 GB und mtl. 500 MB gratis

nur 67 99 monatlich*

Das Galaxy 21 FE 5G bringt 177 Gramm auf die Waage und liegt auch mit diesem Wert zwischen den anderen beiden Geräten. Es ist 8 Gramm schwerer als das Galaxy S21 und 23 Gramm leichter als das größere Plus-Modell. Die Unterschiede sind auf dem Papier zu sehen, in der Praxis dürfte der durch die Galaxy S21 FE Größe bedingte Gewichtsunterschied aber kaum auffallen. Schon ein Handy-Cover für ein Galaxy-Smartphone kann mehr wiegen als die Gewichtsdifferenz zwischen den Modellen.

Wichtiger als die reine Auflösung: Die Pixeldichte

Bei der Auflösung der Displays gibt es kleine Unterschiede: Während die Displays des Samsung Galaxy S21 und Galaxy S21+ mit 2400 x 1080 Pixeln auflösen, bietet das Galaxy S21 FE 5G 2340 x 1080 Pixel. Das klingt zunächst zwar nach einer niedrigeren Auflösung als bei den anderen beiden Modellen, jedoch ist es wichtig, auch die Größe des Displays einzubeziehen. Die Pixeldichte wird oft mit "ppi" oder "pixel per inch" angegeben. Sie ist mit Bezug auf die gesamte Bildschirmfläche eine deutlich aussagekräftigere Angabe für die Bildqualität. Je höher der Wert, desto schärfer die Anzeige.

Das Samsung Galaxy S21 erreicht dabei einen Wert von 424 ppi, das Galaxy S21+ 5G (hier mit Vertrag) kommt auf 392 ppi. Auf beiden Displays befindet sich die gleiche Anzahl Bildpunkte, beim Galaxy S21 5G allerdings auf weniger Fläche. Damit liegen die Bildpunkte näher beisammen und die Pixeldichte ist höher. Doch wie sieht es beim Galaxy S21 FE 5G aus? Auch in dieser Disziplin reiht sich die Fan Edition zwischen den beiden anderen Modellen ein und kommt auf 402 ppi. Das Vorgängermodell S20 FE brachte es übrigens auf einen Wert von rund 407 ppi. Zugegeben: in der Praxis wird dieser Unterschied niemandem auffallen. Die Auflösung aller drei Geräte ist hoch genug und liegt so nah beieinander, dass praktisch kein Mensch in der Lage ist, diesen Unterschied tatsächlich zu sehen.

Um auch den Vergleich zu anderen Herstellern zu ziehen: Apples iPhone 13 verfügt über ein 6,1 Zoll Display und misst 146,7 x 71,5 x 7,65 mm. Dabei wiegt es 173 Gramm. Mit einer Auflösung von 2532 x 1170 Pixel kommt es auf einen Wert von rund 460 ppi. Es ist also sichtlich kompakter als das Samsung Galaxy S21 FE. Noch deutlicher wird der Unterschied, wenn man das iPhone 13 mini zum Vergleich heranzieht: Apples kompaktes Smartphone bringt es auf Außenmaße von 131,5 x 64,2 x 7,65 mm und ein Gewicht von 140 Gramm. Auf dem 5,4-Zoll-Display sind 2340 x 1080 Pixel angeordnet und sorgen für eine Pixeldichte von etwa 476 ppi.

Was besser ist? Das musst du am Ende für dich ganz persönlich entscheiden. Bei allen Geräten liegen die Bildpunkte des Displays so nah beieinander, dass sie ein gestochen scharfes Bild liefern. Die Unterschiede sind dabei auf dem datenblatt deutlicher zu sehen, als in der Praxis.

Galaxy S22 Ultra
Nur für kurze ZeitDas neue Galaxy S22 Ultra
Mit O2 Grow Tarif inkl. 40 GB und jedes Jahr 10 GB monatlich ohne Aufpreis dazu.
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr
  • Allnet Flat (Telefonie & SMS in alle dt. Netze)
  • EU-Roaming inklusive


 

nur 49 99 monatlich*

Nur 1 € einmalig*

Galaxy S22
Nur für kurze ZeitDas neue Galaxy S22
Mit O2 Grow Tarif inkl. 40 GB und jedes Jahr 10 GB monatlich ohne Aufpreis dazu.
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr
  • Allnet Flat (Telefonie & SMS in alle dt. Netze)
  • EU-Roaming inklusive


 

nur 39 99 monatlich*

Nur 1 € einmalig*

Galaxy S22 Plus
Nur für kurze ZeitDas neue Galaxy S22+
Mit O2 Grow Tarif inkl. 40 GB und jedes Jahr 10 GB monatlich ohne Aufpreis dazu.
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr
  • Allnet Flat (Telefonie & SMS in alle dt. Netze)
  • EU-Roaming inklusive


 

nur 49 99 monatlich*

Nur 1 € einmalig*

Galaxy S21 FE Größe – Fazit: Kommt es auf die Abmessungen an?

Grundsätzlich: Ja. Bei Handys spielen Größe und Abmessungen eine entscheidende Rolle. Größer bedeutet aber nicht automatisch auch besser: Den einen kann das Display nicht groß genug sein, andere legen mehr Wert auf Handlichkeit oder technische Daten. Samsung verfolgt auch deshalb seit vielen Jahren den Ansatz, für möglichst jeden Geschmack ein passendes Smartphone auf den Markt zu bringen. Das zeigt auch unser Samsung Handyvergleich.  Deshalb begnügt sich das südkoreanische Unternehmen nicht mit einem einzigen Flaggschiff, sondern bringt seine Top-Modelle meist in drei unterschiedlich großen Varianten auf den Markt. Die Fan Edition ist dann eine weitere Ergänzung des Lineups, die zwischen den anderen Modellen liegt. Ob die Galaxy S21 FE Größe für dich ausreicht oder es sogar mehr sein kann, ist oft eine persönliche Entscheidung. 

Passende Ratgeber:
 

Apple vs Samsung
Apple vs. Samsung: Welches Handy besser zu dir passt

Samsung Galaxy oder iPhone – du möchtest wissen, welches Smartphone besser zu dir passt? Erfahre bei uns, welcher Handy-Typ du bist.

Die besten Smartphones 2021
Die besten Smartphones 2021 im Überblick

2021 kamen viele Smartphones auf den Markt. Was war neu? Was war besonders gut? Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Geräte des Jahres.

Samsung Galaxy S21 – Größen im Vergleich
Samsung Galaxy S21 Größe: Diese Maße haben die Oberklasse-Smartphones

Das aktuelle Samsung Galaxy S21 gibt es mit Basismodell, Plus und Ultra gleich in drei Größen. Welche davon am besten zu dir passt und was du bei der Wahl beachten solltest, erfährst du hier.

Das könnte dich auch interessieren

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Zahlungsart

Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen 

Feedback zur Website
Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik

  • Connect Netztest
  • Connect Vielnutzer
  • Connect Normalnutzer
  • Connect Powernutzer
  • Connect Wenignutzer
  • FAZ Institut: Deutschlands beste Apps