Warum O<sub>2</sub>
Warenkorb
Service
Mein O2
Samsung Galaxy XCover

Samsung Galaxy XCover: Das sind Samsungs Outdoor-Handys

22.07.2022

Es gibt sie noch: die robusten Outdoor-Handys – oder auch “Baustellen-Handys” – mit extra dicker Hülle sowie besonders gutem Schutz vor Wasser, Staub und bei Stürzen. Viele Smartphone-Flaggschiffe sind heutzutage zwar schon mit IP68-Zertifizierung geschützt – das heißt, sie sind staubdicht und halten bis zu 30 Minuten in geringer Wassertiefe durch. Aber ohne besonders robuste Schutzhülle überlebt wohl keines von ihnen die Strapazen einer Baustelle oder einen längeren Trip in der freien Natur.

Schon ein unabsichtliches Fallenlassen aus geringer Höhe auf einen etwas härteren Untergrund kann bei einem Standard-Handy zum Totalschaden führen – Gorilla Glass hin oder her. Wenn du dein Smartphone also berufs- oder hobbybedingt vielen Herausforderungen aussetzt, bietet Samsungs Galaxy XCover Reihe genau das Richtige für deine Bedürfnisse.

Galaxy S22 Ultra
100 € Wechselbonus sichernSamsung Galaxy S22 Ultra
Jetzt inkl. 20 GB im sehr guten 5G Netz von O2 bestellen.

nur 49 99 monatlich*

Nur 1 € einmalig*

Galaxy S22
100 € Wechselbonus sichernDas neue Galaxy S22
Jetzt inkl. 20 GB im sehr guten 5G Netz von O2 bestellen.

nur 34 99 monatlich*

Nur 1 € einmalig*

Galaxy S22 Plus
100 € Wechselbonus sichernDas neue Galaxy S22+
Jetzt inkl. 20 GB im sehr guten 5G Netz von O2 bestellen.

nur 49 99 monatlich*

Nur 1 € einmalig*

Galaxy XCover Smartphones: Nach Militärstandard geschützt

Aber was unterscheidet Samsungs Outdoor Smartphones von normalen Samsung Handy mit Vertrag? Dass die Samsung Galaxy XCover Reihe mit IP68 gegen Staub und Wasser geschützt ist, ist für das Outdoor Handy heutzutage jedenfalls kein Alleinstellungsmerkmal mehr. Zusätzlich ist es jedoch auch mit einem Schutz nach Militärstandard MIL-STD 810H ausgestattet. Das klingt aufregender, als es in Wahrheit ist: Es handelt sich um eine US-amerikanische Militärnorm, die eine Reihe von Tests vorsieht, um die Widerstandsfähigkeit von bestimmten Geräten zu prüfen.

Meist können Hersteller allerdings selbst entscheiden, welchen Tests sich ihre Geräte im Rahmen dieser Überprüfung aussetzen müssen. Gängig sind Tests mit Feuchtigkeit oder Salzwasser, Vibration, unterschiedlichen Temperaturen, Änderungen des Luftdrucks oder Stürze aus unterschiedlichen Höhen. Was genau das Galaxy XCover 5 in den Tests aushalten musste, gibt Samsung nicht preis – klar ist aber, dass es deutlich mehr Herausforderungen als ein normales Smartphone meisterte.

Wie und wo setzt man Outdoor Handys sinnvoll ein?

Da stellt sich die Frage, unter welchen Bedingungen sich der Kauf und Einsatz eines solchen Smartphones lohnt. Grundsätzlich eignet sich ein Galaxy XCover zum Beispiel für jeden, der bei der Arbeit selten sauber bleibt – und sein Handy währenddessen bei sich trägt. Ob Staub auf der Baustelle, hohe Temperaturen bei der Ernte, Sägespäne in der Tischlerei oder hohe Luftfeuchtigkeit im Friseursalon: Überall dort, wo dein Smartphone einer widrigen Bedingungen ausgesetzt ist, kann es Schaden nehmen.

Auch Outdoor-Sportarten und Hobbys wie Mountainbike fahren, Wandern, Wildwasser Rafting, Klettern oder Reiten können ein normales Smartphone an die Grenzen der Belastbarkeit bringen. Manchmal reicht es sogar schon, mit dem Hund spazieren zu gehen oder mit den Kindern eine Radtour zu machen – das Handy fällt versehentlich in eine Matschpfütze und ist hinüber. Outdoor Handys sind also keinesfalls nur etwas für besondere Berufsgruppen. Doch welche Optionen hast du mit Samsungs XCover Modellen? Wir zeigen dir, was die Outdoor Handys wirklich können.

Galaxy XCover 5: Das Unkaputtbar-Smartphone

Dem Galaxy XCover 5 sind schon einige XCover Generationen vorangegangen. Deren Kauf lohnt sich heute kaum noch, da sie technisch inzwischen abgeschlagen sind. Das Galaxy XCover 5 hingegen ist technisch auf dem aktuellen Stand und kann leistungsmäßig mit einigen der besten Smartphones bis 300 € mithalten.

O2 Free Unlimited Smart
unbegrenzt
  • 4G LTE/5G
  • Surfen mit max. 10 MBit/s
  • Allnet Flat Telefon & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • EU-Roaming
  • Auf bis zu 10 Geräten gleichzeitig nutzbar
  • Aktion: Buche O2 TV L + WOW Filme & Serien dazu. Mehr erfahren
  • 100 € Wechselbonus

monatlich* 39 99 + Anschlusspreis 39,99 €

O2 Free M Boost
40 GB
  • 4G LTE/5G
  • Surfen mit max. 300 MBit/s
  • Allnet Flat Telefon & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • EU-Roaming
  • Connect-Option  
  • Aktion: Buche O2 TV L + WOW Filme & Serien dazu. Mehr erfahren
  • Inklusive App Bonus: 10 GB und mtl. 500 MB gratis
  • 100 € Wechselbonus

monatlich* 34 99 + Anschlusspreis 39,99 €

O2 Free M Boost Flex
40 GB
  • 4G LTE/5G
  • Surfen mit max. 300 MBit/s
  • Allnet Flat Telefon & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • EU-Roaming
  • Auf bis zu 10 Geräten gleichzeitig nutzbar
  • Aktion: Buche O2 TV L + WOW Filme & Serien dazu. Mehr erfahren
  • Inklusive App Bonus: 10 GB und mtl. 500 MB gratis

monatlich* 34 99 + Anschlusspreis 39,99 €

O2 Free M
20 GB
Unsere Empfehlung
  • 4G LTE/5G
  • Surfen mit max. 300 MBit/s
  • Allnet Flat Telefon & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • EU-Roaming
  • Auf bis zu 10 Geräten gleichzeitig nutzbar
  • Aktion: Buche O2 TV L + WOW Filme & Serien dazu. Mehr erfahren
  • Inklusive App Bonus: 10 GB und mtl. 500 MB gratis
  • 100 € Wechselbonus

monatlich* 29 99 + Anschlusspreis 39,99 €

O2 Free M Flex
20 GB
Unsere Empfehlung
  • 4G LTE/5G
  • Surfen mit max. 300 MBit/s
  • Allnet Flat Telefon & SMS-Flat in alle dt. Netze
  • EU-Roaming
  • Auf bis zu 10 Geräten gleichzeitig nutzbar
  • Aktion: Buche O2 TV L + WOW Filme & Serien dazu. Mehr erfahren
  • Inklusive App Bonus: 10 GB und mtl. 500 MB gratis

monatlich* 29 99 + Anschlusspreis 39,99 €

Zunächst zu den wichtigsten Details rund um das XCover 5: Das vergleichsweise kompakte 5,3-Zoll-Display löst mit 720 x 1.480 Pixeln auf, was ausreichend scharfe Abbildungen garantiert. Ein Octa-Core-Prozessor arbeitet im Inneren und wird von 4 GB Arbeitsspeicher unterstützt. Den internen Speicher kannst du auf bis zu 1 TB erweitern, standardmäßig kommt das Samsung Galaxy XCover 5 (hier mit Vertrag) mit 64 GB Speicher. Die Hauptkamera löst mit 16 MP und die Frontkamera mit 5 MP auf – für ordentliche Schnappschüsse und gelegentliche Selfies eignet sich das XCover 5 also allemal.

Eine große Besonderheit: Das XCover 5 verfügt über einen austauschbaren Akku. Die 3000 mAh bringen dich dank des eher kleinen und nicht so anspruchsvollen Displays in den meisten Fällen gut über den Tag. Und wenn es doch nicht reicht, nimmst du einfach einen aufgeladenen Ersatzakku mit – der Austausch geht schnell und einfach von der Hand.

Das im März 2021 erschienene Smartphone kommt mit Android 11 und ist neben dem Schutz nach IP68 und Militärstandard auch besonders geeignet, um es mit Handschuhen oder feuchten Fingern zu bedienen. Zudem setzt Samsung auf Sicherheit: Samsung Knox schützt deine sensiblen Daten vor fremden Blicken.

Und was hat die Enterprise damit zu tun?

Oft ist das Galaxy XCover 5 mit dem Zusatz “EE” gelistet. Die Abkürzung bezeichnet die “Enterprise Edition” und gilt als Garantie von Samsung, dass das Smartphone mindestens vier Jahre lang alle wichtigen Android-Sicherheitsupdates und neue Versionen des Betriebssystems bekommt. Dieser Zusatz kann dir auch bei anderen Samsung Geräten begegnen – auch hier gewährt der Hersteller dann die oben beschriebene Garantie.

Galaxy XCover Pro: Outdoor für Anspruchsvolle

Bleibt noch das Samsung Galaxy XCover Pro, das bereits im Februar 2020 erschienen ist. Wer ein Outdoor-Smartphone sucht, aber nicht auf allzuviel Qualität verzichten möchte, wird hier fündig. Das XCover Pro ist mit 6,3 Zoll und mehr Bildschirmfläche deutlich größer als das XCover 5. Das TFT-Display löst mit 1.080 x 2.340 Pixeln auf und macht etwas mehr her als der hauseigene Konkurrent – auch hinsichtlich der Bildschärfe. Samsung bewirbt zudem die zwei frei programmierbaren Tasten am Rahmen des Smartphones – je nach Aktivität kann hier beispielsweise der schnelle Zugriff auf Taschenlampe, Navigation oder den Taschenrechner hinterlegt werden.

Auch das XCover Pro ist nach IP68 und Militärstandard geschützt und kommt ebenfalls mit Samsungs Sicherheitssystem Knox. Der 4050 mAh fassende Akku ist ebenfalls austauschbar. Der Octa-Core-Prozessor wird wie beim XCover 5 von 4 GB Arbeitsspeicher unterstützt – für gelegentliches Gaming ist also genug Power vorhanden. Leistungsmäßig bewegt es sich etwa auf dem Niveau des Galaxy A12 (hier mit Vertrag).

Bei der Kamera hat Samsung im Vergleich zur Standardvariante eine Schippe draufgelegt: Die Dual-Hauptkamera mit 25 MP + 8 MP knipst Bilder von guter Qualität. Die Frontkamera überzeugt dank 13 MP ebenfalls mehr als beim kleineren Modell. Videoaufnahmen haben eine Full-HD-Auflösung.

Beide Smartphones haben Dual-SIM-Slots und auch das XCover Pro kannst du mit einer SD-Karte auf bis zu 512 GB erweitern, wenn dir die 64 GB interner Speicher nicht reichen.  Das XCover Pro ist fraglos der leistungsstärkere Kandidat der beiden Outdoor-Handys. Das zeigt sich auch preislich, denn das Mittelklasse-Handy fällt in die Kategorie der besten Smartphones bis 500 €.

Fazit: Welches Samsung XCover eignet sich für mich?

Ein Standard-Smartphone übersteht zwar meistens problemlos einen Büroalltag, doch viel mehr oft nicht. Outdoor-Smartphones sind also keinesfalls ein Relikt von vor 20 Jahren, sondern eine wichtige Investition, wenn du viel draußen unterwegs bist oder einen physisch anspruchsvollen Job hast, bei dem du ein robustes Handy benötigst. Die beiden Outdoor-Smartphones von Samsung sind genau die richtigen Geräte für den beschriebenen Zweck.

Das XCover 5 ist das perfekte Smartphone für Nutzer ohne hohe Leistungsanforderungen. Zudem eignet es sich bestens als Zweithandy. Es ist günstig in der Anschaffung und du kannst es überall mit hinnehmen – selbst auf Baustellen und bei anderen widrigen Bedingungen gibt es sich unbeeindruckt. Wenn du ein leistungsstärkeres Outdoor-Handy möchtest, empfiehlt sich das Samsung Galaxy XCover Pro. Es ist sowohl optisch als auch von der Ausstattung her besser als das kleinere Modell. Es punktet darüber hinaus mit sehr guten Sicherheitsfeatures, austauschbarem Akku sowie frei programmierbaren Tasten.

Falls du dich primär für hohen Schutz vor eindringendem Wasser interessierst und du die sonstige Robustheit klassischer Outdoor-Handys nicht benötigst, findest du in unserem Ratgeber Top wasserdichte Handys: Diese Smartphones sind gegen Wasser geschützt spannende Alternativen.

Passende Ratgeber:
 

Xiaomi Mi 11 vs Galaxy S21
Xiaomi Mi 11 vs. Galaxy S21: Xiaomi gegen Samsung

Mit dem Mi 11 und Galaxy S21 bieten Xiaomi und Samsung zwei starke Android-Flaggschiffe an. Wir stellen dir die Geräte vor und vergleichen ihre Stärken und Schwächen.

Apple vs Samsung
Apple vs. Samsung: Welcher Anbieter passt besser zu dir?

Galaxy oder iPhone – du möchtest wissen, welches Smartphone besser zu dir passt? Erfahre bei uns, welcher Handy-Typ du bist.

Finde das richtige Smartphone
Welches Smartphone kaufen? Wir geben dir einen Überblick

Wir helfen dir bei der Wahl des passenden Smartphones für dich. So findest du das richtige Modell für deine Bedürfnisse.

Das könnte dich auch interessieren

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Zahlungsart

Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen 

Feedback zur Website
Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik