Warum O<sub>2</sub>
Warenkorb
Service
Mein O2
Direkt zu den idealen Business-Angeboten
Warum ist das wichtig?
Je nach Anzahl der Verträge bieten wir individuell optimierte Konditionen. So sind z. B. unsere Angebote für Selbständige perfekt auf wenige Nutzer abgestimmt – während die O2 Business Angebote exklusive Vorteile für viele Mitarbeiter bieten.
Xiaomi 13 Pro vs. Samsung Galaxy S23 Ultra

Xiaomi 13 Pro vs. Samsung Galaxy S23 Ultra: Topgeräte im Vergleich

14.03.2023

Sowohl Xiaomi als auch Samsung haben im Frühjahr 2023 Smartphones in der Oberklasse präsentiert. Wir stellen das Xiaomi 13 Pro und das Samsung Galaxy S23 Ultra für dich gegenüber. Wir vergleichen Display, Leistung, Kamera und Akku miteinander. So kannst du herausfinden, welches der beiden Android Handys am besten für dich geeignet ist.

Doppelt abgerundet: Das Design im Vergleich

Xiaomi 13 Pro vs. Samsung Galaxy S23 Ultra: Xiaomi 13 Pro Display

Dank abgerundeter Kanten liegt das Xiaomi 13 Pro bequem in der Hand

Fans von großen Smartphones, aufgepasst: Mit dem Galaxy S23 Ultra und dem Xiaomi 13 Pro gibt es zwei Modelle, die genau euren Geschmack treffen. Xiaomi geht mit 162,9 mm x 74,6 mm x 8,38 mm beim Xiaomi 13 Pro ins Rennen. Samsung legt aber noch einen drauf: mit 163,4 mm x 78,1 mm x 8,9 mm beim Galaxy S23 Ultra.

Damit die Modelle trotz ihrer Größe gut in der Hand liegen, setzen beide Hersteller auf abgerundete Rückseiten. Die Ränder der Smartphones schmiegen sich so besser in die Handfläche, was beide Handys komfortabler macht, als es ihre Größe vermuten lässt.

Obwohl die beiden Geräte das kurvige Design gemeinsam haben, sehen sich die Rückseiten sonst gar nicht ähnlich. Während Samsung die vier Kameraobjektive einzeln platziert, sitzen die drei Kameras des Xiaomi 13 Pro in einem abgesetzten Modul. Auch an den Ecken siehst du sofort einen Unterschied: Xiaomi rundet sie beim 13 Pro großzügig ab, während das Galaxy S23 Ultra deutlich rechteckiger aussieht.

Eines haben beide Modelle gemeinsam:

Beide Smartphones sind nach IP68 zertifiziert. Das bedeutet, dass selbst ein kurzer Tauchgang in klarem Wasser ihnen nichts anhaben kann. Im Meer oder in der Badewanne solltest du mit diesen Handys zwar vorsichtig sein, aber um gelegentliche Wasserspritzer brauchst du dir keine Sorgen zu machen.

Bunte Vielfalt bei Samsung

Xiaomi 13 Pro vs. Samsung Galaxy S23 Ultra: Galaxy S23 Ultra Farben

Das Galaxy S23 Ultra bietet eine vielfältige Farbauswahl

Du schaust beim Kauf eines Smartphones ganz genau auf die Farbe? Dann hast du beim Galaxy S23 Ultra so einiges zu schauen, denn es bietet deutlich mehr Auswahl als das Xiaomi 13 Pro. Du hast beim Galaxy Modell die Wahl zwischen acht verschiedenen Farbversionen. Allerdings sind nicht alle Farben bei allen Händlern erhältlich. Mehr Informationen dazu findest du in unserem Ratgeber zu den Galaxy S23 Farben.

Das Xiaomi 13 Pro gibt es in Ceramic Black und Ceramic White. Beide Farbvarianten verleihen dem Smartphone einen edlen Look.

Display: Viel Platz für deine Inhalte

In den großen Gehäusen von Galaxy S23 Ultra und Xiaomi 13 Pro finden große Displays Platz. Wer also ein Smartphone bis 7 Zoll sucht, wird hier fündig. Es gibt einige Unterschiede zwischen den Displays, weswegen wir sie hier gegenüberstellen:

Xiaomi 13 Pro Display

  • Größe: 6,73 Zoll
  • Auflösung: 3200 x 1440 Pixel, Quad HD+ mit 522 ppi
  • Technologie: AMOLED, hervorragende Farbwiedergabe und sehr gute Schwarzwerte
  • Bildrate: max. 120 Hz, adaptiv, spart Akku und sorgt für flüssige Darstellung

Samsung Galaxy S23 Ultra Display

  • Größe: 6,8 Zoll
  • Auflösung: 3088 x 1440 Pixel, Quad HD+ Auflösung mit 500 ppi
  • Technologie: AMOLED, hervorragende Farbwiedergabe und sehr gute Schwarzwerte
  • Bildrate: max. 120 Hz, adaptiv, passt sich den dargestellten Inhalten an

Notizen machen mit dem S Pen

Xiaomi 13 Pro vs. Samsung Galaxy S23 Ultra: Galaxy S23 Ultra S Pen

Dank integriertem Stylus ist das Galaxy S23 Ultra ideal zum Arbeiten

Große Bildschirme sind wie gemacht für die Bedienung mit einem Stylus. Deshalb ist ein solcher Eingabestift ein beliebtes Zubehörteil für Tablets. Beim Galaxy S23 Ultra ist ein solcher Stift, Samsung nennt ihn S Pen, praktischerweise direkt im Gehäuse verbaut. Wenn du dir unterwegs schnell ein paar Dinge auf dem Smartphone notieren möchtest, könnte das Samsung Handy die richtige Wahl für dich sein.

Leistung: Zwei Topperformer unter sich

Xiaomi 13 Pro vs. Samsung Galaxy S23 Ultra: Galaxy S23 Ultra Leistung

Rasend schnell: Galaxy S23 Ultra und Xiaomi 13 Pro bieten viel Leistung

Sowohl im Xiaomi 13 Pro als auch im iPhone 14 Pro steckt absolute Toptechnik. Beide Handys bewältigen alltägliche Workloads mit links und sollten auch in den kommenden Jahren noch genug Dampf für eine flotte Bedienung haben. Unter der Haube unterscheiden sich die beiden Geräte aber trotzdem deutlich. Denn während Apple beim iPhone 14 Pro den eigenen A16 Bionic verbaut, nutzt Xiaomi einen Snapdragon Chipsatz, genauer gesagt den Snapdragon 8 Gen 2. Entscheidender bei der Nutzung ist hier aber nicht der verbaute Prozessor, sondern die genutzte Software. Apples iOS und Xiaomis MIUI unterscheiden sich nämlich in wesentlichen Punkten.

Xiaomi Smartphones
Alle Xiaomi Smartphones bei O2

Jetzt Xiaomi Handy mit Vertrag sichern.

Die Kameras von Xiaomi 13 Pro und Galaxy S23 Ultra im Vergleich

Bei ihren Topmodellen legen alle Hersteller großen Wert auf technisch beeindruckende Kameras. Genauso ist es bei Samsung und Xiaomi.

Xiaomi hat sich 2023 Unterstützung von Leica geholt. Die deutsche Firma ist Kamerakennern als Produzent sehr hochwertiger Objektive und Kameras bekannt. Für das Xiaomi 13 Pro haben die Experten ihr Know-how bei der Hardware beigesteuert und hatten auch bei der Software die Finger im Spiel. Mit zwei speziellen Fotomodi soll das Xiaomi 13 Pro den „Leica-Look“ einfangen.

Samsung hat seine Smartphone-Kameras ebenfalls weiterentwickelt und setzt beim Galaxy S23 Ultra erstmalig auf einen 200-MP-Sensor. Diese hohe Auflösung lässt dich kleinste Details ablichten  – und du bleibst flexibel: Wenn du die vollen 200 MP gerade nicht brauchst, fügt das Handy mit Pixel-Binning mehrere Pixel zu einem Bildpunkt zusammen und erhöht damit die Lichtausbeute. So bekommst du farbstärkere und dynamischere Fotos.

Xiaomi 13 Pro: Die Kamera im Detail

Xiaomi 13 Pro vs. Samsung Galaxy S23 Ultra: Xiaomi 13 Pro Kamera

Mit je 50 MP bieten alle drei Rückkameras des Xiaomi 13 Pro eine hohe Auflösung

Drei Objektive stehen dir beim Xiaomi 13 Pro zur Auswahl. Sie arbeiten alle mit einem 50-MP-Sensor, wodurch alle Kameras eine hohe Auflösung bieten. Hier bekommst du einen Überblick über die technischen Daten der Kameras und für welchen Einsatzzweck sie gedacht sind:

  • Weitwinkel: Mit einer Brennweite von 23 mm und einer Blende von f/1.9 ist dieses Objektiv für die meisten Schnappschüsse geeignet. Du kriegst hier viel aufs Foto und kannst dank des großen Sensors auch bei Dunkelheit gut ausgeleuchtete Bilder schießen.
  • Ultraweitwinkel: Der Bildwinkel von 115 Grad sorgt bei diesem Objektiv dafür, dass du besonders viel deiner Umgebung aufnehmen kannst. Praktisch ist das für Panoramen und Gruppenaufnahmen.
  • Telefoto: Ein dreifacher optischer Zoom mit einer Brennweite von 75 mm steht dir ebenfalls zur Verfügung. Damit machst du sehr gute Fotos von weit entfernten Motiven. Außerdem eignet sich die Linse hervorragend für die Porträtfotografie.

Samsung Galaxy S23 Ultra: Die Kamera im Detail

Xiaomi 13 Pro vs. Samsung Galaxy S23 Ultra: Galaxy S23 Ultra Kamera

Aufnahmen bei Nacht sind mit dem Galaxy S23 Ultra kein Problem

Samsung hat dem Topmodell seiner Galaxy S23 Serie vier Kameras spendiert. Du hast also für jede Fotosituation die passende Linse. Wir erklären, welche Kamera du für welches Motiv verwendest:

  • Weitwinkel: Mit ihrer 200-MP-Auflösung ist diese Linse das Herzstück der Galaxy S23 Ultra Kamera. Bei Bildern, die du mit diesem Objektiv machst, kannst du nach der Aufnahme ins Bild hineinzoomen oder es zuschneiden. Wenn du in der Bildbearbeitung noch mehr aus deinem Foto herausholen möchtest, kannst du auf Expert RAW umschalten. Das Fotoformat enthält noch mehr Details.
  • Ultraweitwinkel: Unter diesem Objektiv findest du einen Sensor mit einer Auflösung von 12 MP. Er ist dank seines großen Blickfeldes ideal für Aufnahmen, bei denen du besonders viel abbilden möchtest, etwa bei weitläufigen Landschaften.
  • Telefoto: Mit 10 MP und dreifachem optischen Zoom ist dies deine Go-to-Linse für gelungene Porträts. Auch wenn dein Motiv etwas weiter weg ist, hilft dieses Objektiv, die Distanz zu überbrücken. Wenn du allerdings stärker heranzoomen möchtest, nutzt du besser die nächste Linse.
  • Telefoto: Dank eines zehnfachen optischen Zooms kann diese Linse weit entfernte Motive nah heranholen. Das geht sogar so weit, dass du mit dieser Kamera nachts bei klarem Himmel tolle Aufnahmen des Mondes schießen kannst.

Akku: Große Pakete mit Ausdauer

Xiaomi 13 Pro vs. Samsung Galaxy S23 Ultra: Xiaomi 13 Pro Akku

In weniger als 20 Minuten ist das Xiaomi 13 Pro wieder vollständig aufgeladen

Das Xiaomi 13 Pro und das Galaxy S23 Ultra überzeugen in unserem Vergleich mit großen Akkus. In Zahlen ausgedrückt sind das 4820 mAh (Xiaomi 13 Pro) und 5000 mAh (Galaxy S23 Ultra). Beide Smartphones sollen ihren Stromverbrauch durch intelligente Algorithmen deiner Nutzung anpassen, sodass du möglichst lange ohne Ladestation auskommst. Mit seinem etwas größeren Akku hat das Galaxy S23 Ultra einen kleinen Vorsprung. In der Praxis sollte der Unterschied aber nicht allzu sehr ins Gewicht fallen.

Größere Diskrepanzen gibt es bei der Ladegeschwindigkeit. Das Galaxy S23 Ultra lädt mit bis zu 45 W, so kannst du auch in einer kurzen Ladephase einige Prozente wiederherstellen. Noch schneller geht es bei Xiaomi: Laut Hersteller braucht das Xiaomi 13 Pro gerade einmal 19 Minuten für eine komplette Akkuladung. Möglich ist das dank des mitgelieferten 120-W-Netzteils.

Wer sein Smartphone ohnehin nachts lädt, merkt keinen Unterschied in der Ladegeschwindigkeit. Musst du aber auch zwischendurch mal ans Kabel, ist die hohe Ladeleistung des Xiaomi Flaggschiffs ein echtes Plus.

Xiaomi 13 Pro vs. Galaxy S23 Ultra: Der Sieger

Im Vergleich zeigen sowohl das Xiaomi 13 Pro als auch das Samsung Galaxy S23 Ultra starke Displays, die dank ihrer Größe ideal für Filme und Serien geeignet sind. Dazu kommt die hohe Leistung, mit der du beide Smartphones auch als Arbeitshandy nutzen kannst. Deine Entscheidung für eines der beiden Modelle triffst du also anhand der Unterschiede. Die unserer Meinung nach wichtigsten haben wir hier für dich zusammengefasst:

Xiaomi 13 Pro:

  • Hohe Ladeleistung von 120 W
  • Hohe Auflösung (50 MP) bei allen drei Rückkameras
  • MIUI mit intuitiver Benutzeroberfläche

Samsung Galaxy S23 Ultra:

  • Unterstützung für integrierten Stylus (S Pen)
  • Bis zu zehnfacher optischer Zoom
  • Starke Integration anderer Galaxy Produkte wie etwa der Galaxy Watch 5

Häufig gestellte Fragen

Welches Handy ist vergleichbar mit dem Samsung Galaxy S23 Ultra?

Das Xiaomi 13 Pro und das Samsung Galaxy S23 Ultra haben viele Qualitäten gemeinsam, etwa einen AMOLED-Bildschirm, hohe Leistung und einen großen Akku. Außerdem setzen beide Smartphones auf Android. Möchtest du ein vergleichbares iOS Handy, ist das iPhone 14 Pro Max eine gute Wahl.

Welches Handy ist besser als das Xiaomi 13 Pro?

Das Xiaomi 13 Pro ist aktuell (Stand März 2023) das Topmodell von Xiaomi. Leistungstechnisch ist es anderen Android Flaggschiffen ebenbürtig, etwa dem Galaxy S23 Ultra. Ob ein anderes Handy für dich besser geeignet ist, solltest du daher an weiteren Features wie etwa der Kamera festmachen.

Was ist besser: Samsung oder Xiaomi?

In unserem Vergleich Xiaomi 13 Pro vs. Samsung Galaxy S23 Ultra überzeugen beide Hersteller mit sehr starken Modellen. Welche Marke und welches Gerät am besten zu dir passt, hängt von deinem Nutzerverhalten ab. Überlege also vor dem Kauf gut, wie und wofür du dein Smartphone verwendest.

Passende Ratgeber:

MIUI 13 von Xiaomi
MIUI 13: Alle Infos zu Xiaomis Android

MIUI 13 ist Xiaomis angepasstes Android. Wieso dich diese Benutzeroberfläche interessieren sollte, erfährst du hier.

Beste Xiaomi Handys im Überblick
Die besten Xiaomi-Handys

Xiaomi steht für Top-Smartphones in allen Preisklassen. Erfahre, welches die besten Xiaomi-Handys sind – im Premium-Bereich und in der Mittelklasse.

Das beste Samsung Handy
Das beste Samsung Handy: Diese Modelle gewinnen

Ein Überblick über Samsungs Handyangebot. Finde heraus, welches Samsung Handy am besten zu dir passt.




© Telefónica Germany GmbH & Co. OHG Telefónica
Wie können wir dir helfen?