Warum O<sub>2</sub>
Warenkorb
Service
Das beste Samsung Handy

Das beste Samsung Handy: Diese Smartphones gewinnen

28.06.2022

Auf die Frage "Welches Samsung Handy ist das beste?" gibt es keine allgemeingültige Antwort, da sie von deinen individuellen Bedürfnissen abhängt. Die einen brauchen viel Power, die anderen möchten lieber ein günstiges Handy mit bestmöglicher Ausstattung, während manche Nutzer einfach nur ein großes Display suchen. Darum küren wir das jeweils ansprechendste Samsung Handy (mit Vertrag) in unterschiedlichen Kategorien: Performance, Preis-Leistungs-Verhältnis, Budget-Handy und Vielseitigkeit – hier findest die für dich besten Smartphones des Herstellers. Du möchtest mehr über Samsung erfahren? Dann schau doch auch bei unseren anderen Ratgebern zu Smartphones und Tablets von Samsung vorbei.

Galaxy S22 Ultra
Nur für kurze ZeitDas neue Galaxy S22 Ultra
Mit O2 Grow Tarif inkl. 40 GB und jedes Jahr 10 GB monatlich ohne Aufpreis dazu.
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr
  • Allnet Flat (Telefonie & SMS in alle dt. Netze)
  • EU-Roaming inklusive


 

nur 49 99 monatlich*
Anschlusspreis statt 39,99 € jetzt 0 €

Nur 1 € einmalig*

Galaxy S22
Nur für kurze ZeitDas neue Galaxy S22
Mit O2 Grow Tarif inkl. 40 GB und jedes Jahr 10 GB monatlich ohne Aufpreis dazu.
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr
  • Allnet Flat (Telefonie & SMS in alle dt. Netze)
  • EU-Roaming inklusive


 

nur 34 99 monatlich*
Anschlusspreis statt 39,99 € jetzt 0 €

Nur 1 € einmalig*

Galaxy S22 Plus
Nur für kurze ZeitDas neue Galaxy S22+
Mit O2 Grow Tarif inkl. 40 GB und jedes Jahr 10 GB monatlich ohne Aufpreis dazu.
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr
  • Allnet Flat (Telefonie & SMS in alle dt. Netze)
  • EU-Roaming inklusive


 

nur 49 99 monatlich*
Anschlusspreis statt 39,99 € jetzt 0 €

Nur 1 € einmalig*

Highend-Modell im Note-Stil: Samsung Galaxy S22 Ultra

Das beste Samsung Handy für alle Nutzer, die maximale Performance suchen, dürfte das neue Samsung Galaxy S22 Ultra sein. Das 2022er High-End-Smartphone bietet Features im Überfluss und Top-Ausstattung in so gut wie allen Bereichen. Du willst in Sachen Display, Kamera, Chip-Leistung und Funktionsumfang möglichst keine Abstriche machen? Dann bist du bei diesem Ultra-Allrounder der S-Serie richtig. 

Das etwas kantigere Design des Galaxy S22 Ultra erinnert weniger an seinen Vorgänger. Vielmehr folgt es der mittlerweile eingestellten Note-Reihe mit abgerundeten Seiten und komplett flachen Rändern oben sowie unten. Einem Note-Smartphone würdig ist auch das Display: Ein 6,8 Zoll großes OLED-Display sorgt für eine üppige Bildfläche. Auf 3088 x 1440 Pixeln genießt du Inhalte gestochen scharf. Animationen wirken durch die hohe Bildwiederholrate von 120 Hertz zudem äußerst flüssig und geschmeidig. 

Das ist aber noch nicht alles: Mit dem im Gehäuse integrierten S Pen kannst du auf dem Samsung-Smartphone in bester Note-Manier schreiben. Schnelle Notizen direkt auf dem Display, Markierungen oder praktische Shortcuts steigern deine Produktivität. Danach versenkst du den Stift einfach wieder in seinem Einlass.

Auch im Kamera-Bereich hat Samsung keine Features gescheut. Auf der Rückseite warten insgesamt vier separat platzierte Objektive auf ihren Einsatz. Allen vorweg das 108 MP starke Weitwinkel-Hauptobjektiv. Hinzu kommt eine 12-MP-Weitwinkellinse, die sich mit ihrem weiten Sichtfeld hervorragend für Panoramen eignet. Für Zoom-Bilder von weitentfernten Objekten stehen dir gleich zwei 10-MP-Teleobjektive zur Verfügung. Sie vergrößern drei- oder zehnfach optisch. So bleiben die Bilder trotz starkem Zoom scharf. Selfies gelingen mit der 40-MP-Frontkamera. Videos schafft das Galaxy S22 Ultra in bis zu 8K (24 Bilder pro Sekunde).

An Leistung fehlt es dem Top-Smartphone ebenfalls nicht. In Europa arbeitet ein hauseigener Exynos-2200-Chipsatz zusammen mit 8 oder 12 GB RAM im Inneren. In wenigen anderen Regionen kommt stattdessen der von manchen bevorzugte Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 zum Einsatz. Im Alltag dürfte der leichte Unterschied aber nicht auffallen. Beide Chips liefern hohe Leistung auf Flaggschiffniveau. Bis zu 1 TB Speicher und ein 5000 mAh starker Akku runden das Paket ab.

Solltest du dir beispielsweise das Galaxy S22 Ultra mit Vertrag kaufen, bekommst du ein ziemlich kompromissloses High-End-Gerät. Es gehört zu den besten Smartphones, die Samsung und der Android-Markt zu bieten haben.

Preis-Leistungs-Sieger: Galaxy S21 FE

Der Sieger beim Preis-Leistungs-Verhältnis ist das Samsung Galaxy S21 FE 5G (hier mit Vertrag). Es lässt sich am besten als Light-Version der älteren S21-Reihe beschreiben. Dabei kombiniert es einige der wichtigsten Features der S21-Modelle – und das zu einem vergleichsweise günstigen Preis. In Sachen Design ist es dem S21 sehr ähnlich. Du hast zudem die Wahl zwischen vier verschiedenen Gehäusefarben:

  • Graphite
  • Olive
  • Lavender
  • White

Auch das kontrastreiche OLED-Display hat es mit seinem großen Bruder gemein. Es ist bei der FE-Version 6,4 Zoll groß und löst mit 2340 x 1080 Pixel auf – für genügend Schärfe ist also gesorgt. Ebenfalls mit an Bord ist eine Bildwiederholrate von bis zu 120 Hertz. Dadurch sehen UI-Animationen besonders flüssig aus.

Das Galaxy S21 FE ist mit dem Octa-Core-Prozessor Snapdragon 888, 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Datenspeicher ausgestattet – selbst aufwendige 3D-Games meistert es also spielend. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehört der schnelle Mobilfunkstandard 5G. Damit kann die Fan-Edition des Galaxy S21 durchaus mit dem “richtigen” S21 mithalten.

Sehr viel Handy für’s Geld: Galaxy A22

Auch in der Einsteiger-Kategorie gibt es passende Samsung-Smartphones für dich. Für einen relativ schmalen Taler bekommst du das Galaxy A22. Hier darfst du natürlich keine Wunder erwarten, trotzdem hat das Budget-Gerät was auf dem Kasten.

In dieser Preisklasse ist das OLED-Display definitiv ein Highlight. Die kontrastreiche Display-Technologie ist normalerweise eher für höherpreisige Smartphones reserviert. Das Display des A22 ist 6,4 Zoll groß und löst mit 1600 x 720 Pixeln auf – im Vergleich zu den Top-Smartphones bietet es also keine ganz so scharfe Bilddarstellung, aber trotzdem noch eine ausreichende Qualität. Mit der Bildwiederholrate von 90 Hertz liegt das A22 ebenfalls unter den aktuellen Top-Modellen, trotzdem wirken Animationen auch hier flüssig.

Das Kamerasystem besteht aus insgesamt vier Objektiven, die im Viereck angeordnet sind. Beim Weitwinkel-Objektiv bekommst du 48 MP, was in der Preisklasse beachtlich ist. Das Ultraweitwinkel-Objektiv bietet 8 MP und die Tiefen- und Makrolinse verfügt über 2 MP. Videos kannst du in Full-HD-Auflösung mit 30 FPS aufnehmen. Für Slow-Motion-Aufnahmen stehen dir sogar 120 Bilder pro Sekunde zur Verfügung, was beeindruckende Zeitlupen-Effekte ermöglicht.

Mit dem Galaxy A22 bekommst du ein sehr ordentliches Einsteiger-Galaxy mit OLED-Display und Quad-Kamera. Im Gegensatz zu den High-End-Modellen kann der Speicher beim Galaxy A22 übrigens mit einer Micro-SD-Karte erweitert werden.  Mit dem passenden günstigen Vertrag – wie dem o2 My Data M – rechnet sich das doppelt. Darf es minimal mehr sein, wäre ein Galaxy A52s 5G (mit Vertrag) beispielsweise der nächste Schritt.

Vielseitigkeit und Klappmechanismus: Galaxy Z Fold3

Wenn du ein möglichst vielseitiges Smartphone möchtest, ist das Galaxy Z Fold3 5G das beste Samsung Handy für dich. Dank des Faltmechanismus’ bietet es gleich mehrere Anwendungsmöglichkeiten. Im geschlossenen Zustand kannst du es als ganz normales Smartphone verwenden. Klappst du es auf, bekommst du Zugriff auf ein sehr großes Display, das du entweder als einen Bildschirm oder zwei getrennte Screens nebeneinander verwenden kannst.

Aufgeklappt wird das Galaxy Z Fold3 also quasi zum Tablet. Damit hast du mehr Platz zum Arbeiten, Lesen und Notizen machen. Denn das Fold3 unterstützt auch den S-Pen von Samsung, mit dem du direkt auf dem Bildschirm schreiben und arbeiten kannst.

Angetrieben wird das flexible Samsung-Smartphone von einem Qualcomm Snapdragon 888, einem der stärksten Smartphone-Prozessoren auf dem Markt. Dazu bekommst du 12 GB Arbeitsspeicher und 512 GB Datenspeicher. So ist das Samsung Galaxy Z Fold3 auch für anspruchsvolle Aufgaben wie Spiele oder Bildbearbeitung geeignet. Preislich ist es jedoch auch in höheren Regionen angesiedelt.

Fazit: Bestes Samsung Handy

Samsung hat für fast jedes Handy-Bedürfnis das passende Smartphone parat. Wenn du bedingungslose Highend-Hardware möchtest, ist das Galaxy S22 Ultra die richtige Wahl für dich. Für Einsteiger und Sparfüchse ist das Galaxy A22 eine sehr gute Wahl. Viel Flexibilität und Bildfläche erhältst du mit dem innovativen Klapphandy Galaxy Z Fold3. Eine gute Balance aus Leistung und Preis bekommst du mit dem Galaxy S21 FE – wie das Modell gegenüber dem Vorgänger abschneidet, zeigt dir unser Ratgeber Galaxy S21 FE vs. S20 FE: Samsungs Fan Edition im Vergleich.

Passende Ratgeber:
 

Samsung Galaxy S21 Farben
Samsung Galaxy S21: Farben im Überblick

Samsung bietet das Galaxy S21 in vielen schicken Farben an. Wir geben dir eine Übersicht der verschiedenen Versionen.

Samsung Handyvergleich
Samsung Handyvergleich: Das sind die Unterschiede

Samsungs Auswahl an hochwertigen Handys ist nicht unbedingt klein. Unser Samsung-Handyvergleich hilft dir, das für dich passende Gerät zu finden.

Das könnte dich auch interessieren

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Zahlungsart

Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen 

Feedback zur Website
Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik