Warum O<sub>2</sub>
Warenkorb
Service
Mein O2
iPhone 13 induktives Laden

iPhone 13: Induktives Laden ganz einfach

07.02.2022

Das kabellose Laden per Induktion wird immer beliebter: Einfach das iPhone 13 auf das passende Ladegerät legen und dein Handy wird ohne Stromkabel mit Energie versorgt. Wie die smarte Technologie funktioniert und wie sie sich vom Laden per Kabel unterscheidet, erklären wir dir hier.

Wie funktioniert induktives Laden?

Für das induktive Laden legst du dein iPhone 13 (hier mit Vertrag) einfach auf eine entsprechende Ladestation für kabelloses Laden. Eine Spule im Inneren des Ladegerätes erzeugt dabei ein Magnetfeld, das bis ins Handy reicht. Eine weitere Spule im Inneren deines iPhones nutzt dieses Magnetfeld, wandelt es wieder in elektrische Energie um und lädt damit den Handy-Akku auf. Das funktioniert sogar durch eine Smartphone-Hülle oder ein Smartphone-Case hindurch.

Per Induktion kannst du dein iPhone 13 also ganz bequem aufladen, ohne dass du dafür erst ein Ladekabel ins Handy einstöpseln muss: einfach auf die Station legen und auftanken. Dieselbe Technik kommt übrigens auch in elektrischen Zahnbürsten zum Einsatz.

Für den Akku selbst macht es keinen Unterschied, ob du ihn per Induktion oder über ein Ladekabel am Lightning-Anschluss deines iPhone 13 lädst. Das induktive Laden ist genauso akkuschonend wie das Laden per Ladekabel.

Apple iPhone 14 Pro
Jetzt 100 € Wechselbonus sichern (i)iPhone 14 Pro
Jetzt mit O2 Grow inkl. 40 GB und jedes Jahr 10 GB monatlich ohne Aufpreis dazu bestellen.

nur 59 99 monatlich*

Apple iPhone 14
Jetzt 100 € Wechselbonus sichern (i)iPhone 14
Jetzt mit O2 Grow inkl. 40 GB und jedes Jahr 10 GB monatlich ohne Aufpreis dazu bestellen.

nur 49 99 monatlich*

Unterstützt jedes iPhone 13 induktives Laden?

Alle Modelle des iPhone 13 lassen sich induktiv laden. Egal, ob du ein iPhone 13 mini (hier mit Vertrag), ein iPhone 13, ein Phone 13 Pro oder ein iPhone 13 Pro Max (hier mit Vertrag) hast: Alle vier Modellen unterstützen induktives Laden. Sie alle verfügen in ihrem Inneren über eine Magnetspule und die entsprechende Lade-Elektronik. 

Laden per MagSafe: Besonders sicher dank Magnethalterung

Für dein iPhone 13 findest du bei Apple natürlich auch das passende Ladegerät. Der Apple Magsafe Wireless Charger bietet besonders schnelles induktives Laden. Einfach den USB-Stecker des Wireless Chargers in ein Apple-Netzteil (Power Adapter) mit mindestens 20 Watt einstöpseln und in die Steckdose stecken, schon ist die Ladestation betriebsbereit.

Dank der in Handy und Ladegerät verbauten Magneten liegt dein iPhone 13 immer perfekt auf der Ladestation auf. Damit hat es zugleich die optimale Ladeposition. Zusätzlich sicherst du es so gegen Verrutschen. Mit dem Apple MagSafe Duo Ladegerät mit zwei Ladespulen kannst du sogar dein iPhone 13 und deine Apple Watch oder deine AirPods zugleich aufladen.

iPhone 13 per Qi kabellos laden

Kabelloses Laden ist nicht nur besonders komfortabel. Es funktioniert auch mit Ladegeräten anderer Anbieter, sofern diese den Qi-Standard unterstützen. Mit bis zu 7,5 Watt lädt dein iPhone 13 an Qi-Ladegeräten anderer Hersteller. Achte beim Kauf eines Qi-Ladegerätes darauf, dass es auch mit 7,5 Watt laden kann. Denn je höher die Ladeleistung, desto schneller ist dein Handy-Akku wieder aufgetankt.

Noch schneller geht das Laden mit den MagSafe-Geräten von Apple. Das iPhone mini kannst du per MagSafe kabellos mit bis zu 12 Watt laden. Das iPhone 13 sowie das iPhone 13 Pro (hier mit Vertrag) und das iPhone 13 Pro Max befüllst du per MagSafe sogar mit bis zu 15 Watt. Damit hast du schnell wieder volle Akku-Power im Handy.

Fazit: iPhone 13 – induktives Laden

Mit MagSafe- und Qi-Ladegeräten kannst du dein iPhone 13 überall schnell und bequem aufladen. Die volle Ladeleistung am MagSafe-Anschluss erzielst du mit deinem iPhone 13. Praktischerweise lassen sich sämtliche Qi-fähigen Ladestationen mit iPhones verwenden, die induktives Laden unterstützen. Mehr zu den Auflademöglichkeiten der aktuellen iPhone-Generation erfährst du in unserem Artikel iPhone 13 Ladegerät: Diese Geräte kannst du nutzen.

Passende Ratgeber:
 

iPhone 13 Prozessor
iPhone 13 Prozessor: Das kann der Bionic A15

Mit dem Bionic A15 bringt Hersteller Apple das iPhone 13 mächtig auf Touren. Mehr zum neuen Apple-Chip liest du in diesem Ratgeber.

iPhone 13 vs iPhone 13 Pro
iPhone 13 Pro vs. iPhone 13 Pro Max

Die Unterschiede zwischen iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max – wir zeigen sie dir.

Das könnte dich auch interessieren

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Zahlungsart

Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen 

Feedback zur Website
Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik