Warum O<sub>2</sub>
Warenkorb
Service
Mein O2
Samsung The Freestyle

Samsung Freestyle: Handlicher Beamer für Garten, Strand und Co.

11.06.2022

Einen Fernseher findet man heutzutage wahrscheinlich in jedem Wohnzimmer. Beamer hingegen eher in Unis oder Konferenzräumen – manchmal auch in High-End-Heimkinos. Samsung will das mit dem The Freestyle ändern. Der handliche und leichte LED-Projektor macht zwar auch im Wohnzimmer eine gute Figur. Er lässt sich aber vor allem überall hin mitnehmen und bietet dir Entertainment, wo immer du bist. Einzig eine Projektionsfläche benötigst du.

Was ist Samsung The Freestyle? Ein Beamer – unzählige Möglichkeiten

Kurz gesagt: Samsungs The Freestyle ist ein mobiler LED-Beamer mit zahlreichen Einsatzmöglichkeiten. Du bist gerne unterwegs? Zum Beispiel am Wochenende oder im Urlaub zum Camping mit Freunden? Nach Feierabend im Park oder im Garten? Warum solltest du dort auf Entertainment verzichten? Klar: Fernsehen im Wohnmobil über Internet etwa ist längst nichts Ungewöhnliches mehr. Mit Samsungs The Freestyle eröffnen sich allerdings ganz neue Möglichkeiten.

Der kleine Beamer hat es in sich. Er liefert ein Full-HD-Bild von 30 Zoll bis 100 Zoll in der Diagonale. Und er lässt sich mit geeigneten Powerbanks betreiben. Anstatt also auf ein kleines Tablet zurückgreifen zu müssen, bekommst du mit dem kleinen Beamer ein großes und portables Fernseherlebnis. Als Projektionsfläche kommt dabei vieles infrage: Die Wand deines Wohnmobils oder deiner Gartenlaube, dein Vorzelt, eine Zeltplane oder ein aufgespanntes Bettlaken – jede ebene Fläche kann dein Screen sein.

Willst du zum Beispiel abends mit Freunden ein Fußballspiel schauen und dich dabei ein wenig fühlen wie beim Public Viewing? Mit Samsungs transportablem Beamer ist das kein Problem. Trefft euch im Garten, werft den Grill an und schaltet den The Freestyle an. Projiziere das Bild auf die Gartenhütte, eine aufgespannte Plane oder was immer du zur Verfügung hast.

Über einen Live-TV-Online-Dienst kannst du das Spiel empfangen. Dafür benötigst du nichts weiter als den Beamer und eine Internetverbindung. Samsungs The Freestyle (hier günstig kaufen) stellt über sein eingebautes WLAN-Modul eine Verbindung zu deinem Netzwerk, Handy-Hotspot oder mobilen Router her und der Stream kann starten.

Dank seiner kompakten Maße von 102,4 x 172,8 x 95,2 mm und gerade einmal 0,8 kg Gewicht nimmst du den Freestyle Beamer überallhin mit. Unter Umständen ist sogar deine Bluetooth-Box größer und schwerer. Die lässt sich zwar per Bluetooth mit dem LED-Projektor koppeln, es geht aber auch ohne. Der eingebauten 5-Watt-Lautsprecher liefert einen überzeugenden 360° Sound.

Samsung Freestyle LED Projector
o2 FavoritSamsung The Freestyle LED-Projektor
Jetzt inkl. 20 GB Mobilfunktarif im sehr guten 5G Netz bestellen.
  • Bilddiagonale von 30 bis 100 Zoll
  • Bis zu 20.000 Stunden Lebensdauer
  • Handlich und portabel, nur 0,83 kg schwer

nur 29 99 monatlich*

Wie funktioniert Samsung The Freestyle? Ganz schön smart

Mit The Freestyle hat Samsung das Konzept des klassischen Beamers neu gedacht. Statt eines stationären Projektors ist der kleine Entertainer kompakt und mobil. Zudem funktioniert er eigenständig und nicht – wie die meisten seiner großen Kollegen – nur als Bildgeber. Im The Freestyle stecken viele Funktionen eines modernen Smart TV. Sogar internetfähig ist er.

Du schaust also TV oder streamst Filme und Serien auf Netflix und Co. allein mit dem kleinen LED-Projektor. Die Apps gängiger Streaming-Dienste laufen auf dem Beamer selbst und sind über das Smart TV-Menü abrufbar. Du brauchst dafür keinen Laptop oder sonstige Gerätschaften mehr anzuschließen. Möglich ist das natürlich trotzdem. Wenn du dein Notebook mit dem kleinen Beamer verbinden möchtest, nutzt du dafür die Micro-HDMI-Buchse.

Und die Einstellung des Bildes? Macht der Samsungs The Freestyle dank Auto Keystone automatisch. Im Grunde musst du den Beamer nur aufstellen und einschalten. Sowohl den Trapez-Effekt korrigiert er selbstständig als auch die Bildausrichtung. Sollte der Untergrund uneben sein, richtet sich das Bild automatisch gerade aus. Eine weitere große Erleichterung ist der Autofokus. Dieser stellt das Bild in kurzer Zeit automatisch scharf.

Auch die Farbgebung optimiert The Freestyle. Dank Samsungs Smart Calbration benötigst du keine weiße (Lein-)Wand. Die Farben des Bildes können an die Färbung der Projektionsfläche angepasst werden. Optimal funktioniert das mit einem kompatiblen Samsung Handy (hier mit Vertrag) und der SmartThings-App. So hast du immer ein farbenfrohes Bild, egal wo du den Projektor aufstellst.

Zur Steuerung ist im Lieferumfang eine Fernbedienung enthalten. Allerdings kannst du den Beamer auch über Sprachassistenten steuern. Mit an Bord sind Bixby, Amazon Alexa und der Google Assistent.

o2 TV + WOW
12 Monate nur 9,99 € mtl.Ein Preis, doppeltes Entertainment

Fernsehen mit über 90 TV-Sendern in HD + WOW mit aktuellen Blockbustern gleich nach dem Kino und exklusiven und preisgekrönte Top-Serien, z. B. von HBO und Sky.

mtl. nur 9 99 12 Monate Mindestlaufzeit
danach 19,99 € mtl.

o2 TV powered by waipu.tv
O2 TV

Streame mit O2 TV über 100 Sender auf all deinen Geräten – einfach per Internet.
Egal ob Smartphone, Tablet oder Fernseher. Ohne Kabel, ohne Satellitenanschluss.

ab 4 99 monatlich
1 Monat gratis testen*

WOW
WOW – Serien, Filme & Live-Sport streamen

Aktuelle Blockbuster gleich nach dem Kino und exklusive und preisgekrönte Top-Serien, z.B. von HBO und Sky. Oder stream mit WOW den besten Live-Sport von Sky.

ab 9 99 monatlich*

o2 TV Türkei
O2 TV Türkei

Streame mit O2 TV über 30 türkische Sender (davon über 25 in brillantem HD) und über 70 deutsche Sender auf all deinen Geräten – einfach per Internet.

ab 9 99 monatlich
1 Monat gratis testen*

Was hat der The Freestyle von Samsung technisch zu bieten?

Das Bild in Full HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel) produziert Samsungs The Freestyle mit einem LED-Leuchtmittel. Die maximale Leuchtkraft beträgt 550 Lumen. Das genügt, um abends oder in einem abgedunkelten Raum ein gutes Bilderlebnis zu liefern. Bei Sonnenschein im Freien reicht die Leuchtkraft des kompakten Multitalents nicht aus. Fairerweise sei gesagt: Viele andere Beamer schaffen das ebenfalls nicht.

Das Leuchtmittel punktet jedoch mit seiner Langlebigkeit. Bis zu 20.000 Stunden halten die LEDs laut Herstellerangabe durch. Das entspricht mehr als zwei Jahren Dauerbetrieb. Binge Watching ist also kein Problem.

Wie schon erwähnt, liefert The Freestyle ein Bild mit 30 Zoll bis 100 Zoll Diagonale. Der Abstand zur Projektionsfläche bestimmt die Größe der beleuchteten Fläche. Ein 30 Zoll großes Bild bekommst du schon in einem Abstand von 80 cm. Um die volle Ausdehnung von 100 Zoll zu erreichen, muss der Beamer 2,70 m entfernt stehen.

In den meisten Wohnzimmern dürfte es schwieriger sein, eine 100 Zoll Bildfläche (das sind 2,54 m) zu finden, als den Abstand von 2,70m einzuhalten – zumindest, wenn man das Bild an die Wand werfen will. Aber der The Freestyle ist vielseitig und flexibel. Er ist um 180° schwenkbar. Warum also nicht gerade nach oben ausrichten und die Zimmerdecke als Leinwand nutzen?

Fazit: Deshalb ist der Samsung The Freestyle so innovativ

In Zeiten von 4K- und 8K-Smart-TVs scheint es fast ein Rückschritt zu sein, ein Gerät mit Full HD-Auflösung auf den Markt zu bringen. Das ist allerdings nur ein Teil der Wahrheit. Denn den The Freestyle von Samsung nimmst du überall mit hin. Mit deinem riesigen Fernseher (hier mit Vertrag oder ohne) zum Camping? Das dürften die wenigsten in Betracht ziehen. Die Stärke des kompakten Beamers ist eindeutig seine Mobilität.

Du betreibst ihn entweder über eine Steckdose oder über geeignete Powerbanks. Außer einer Verbindung zum Internet benötigst du ansonsten nur eine Fläche, auf die du das Bild projizierst – flexibler war Entertainment selten. Samsungs kompakter LED-Beamer bietet dir die Funktionen eines modernen Fernsehers. Rufe Apps und Streamingdienste oder einen Webbrowser auf oder nutze ihn wie einen klassischen Beamer und schließe deinen Laptop oder sogar deine Konsole an. Eins dürfte klar sein: Samsung hat den Beamer aus gutem Grund "The Freestyle" getauft.

Passende Ratgeber:
 

Live TV online schauen: Anbieter im Überblick
Live TV online schauen: Anbieter im Überblick

Mit O2 TV oder Zattoo kannst du klassisches Fernsehen auf dem Smartphone, Tablet oder TV-Gerät genießen. Wir zeigen dir, welche Anbieter Live TV online bereitstellen.

WLAN im Wohnmobil
WLAN im Wohnmobil: Tipps zum guten Empfang

Camping bietet heutzutage viele Annehmlichkeiten – inklusive WLAN im Wohnmobil. Wir zeigen dir Wege, um den Campingwagen mit Internet zu versorgen.

Internet, Camping, WLAN: So einfach geht’s
Internet, Camping, WLAN: So einfach geht’s

Auch beim Camping musst du nicht auf das Internet verzichten. Erfahre jetzt, wie du dein WLAN überall hin mitnimmst.

Das könnte dich auch interessieren

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Zahlungsart

Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen 

Feedback zur Website
Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik