Warum O<sub>2</sub>
Warenkorb
Service
Mein O2
Die beste Smartwatch mit WhatsApp

Smartwatch mit WhatsApp: Auf diesen Uhren nutzt du den Messenger

19.12.2022

Längst ist WhatsApp zum Standard-Messenger für Millionen Nutzer weltweit geworden. Mittlerweile hat es die Chat-App auch auf diverse Smartwatches geschafft. Zumindest in abgespeckter Form. Hier liest du, welche Modelle sich für den Messenger besonders lohnen.

Apple Watch Series 8
 

Apple Watch Series 8
  • Display: Always-On Retina LTPO OLED Display (bis zu 1000 Nits) – selbst bei Sonnenschein sehr gut ablesbar
  • Größe: 41 oder 45 mm (Gehäusehöhe) – viel Platz für Infos und Apps
  • Sensoren: Puls, Blutsauerstoff, Beschleunigung – perfekt für Gesundheit und Fitness
  • Betriebssystem: watchOS – optimales Zusammenspiel mit Apple Geräten
  • Kompatibel mit: iPhone
  • Material: Aluminium oder Edelstahl
  • Konnektivität: Wi-Fi, Bluetooth 5.3, NFC, LTE (optional)

Apple Watch Ultra
 

Apple Watch Ultra
  • Display: Always-On Retina LTPO OLED Display mit Saphirglas (bis zu 2000 Nits) – sehr robust und selbst bei direktem Sonnenlicht ausgezeichnet ablesbar
  • Größe: 49 mm (Gehäusehöhe) – viel Fläche auch für Spezial-Features
  • Sensoren: Puls, Blutsauerstoff, Beschleunigung, Wassertemperatur und -tiefe – perfekt für Gesundheit, Fitness und Abenteuer-Urlaube
  • Betriebssystem: watchOS – optimales Zusammenspiel mit Apple Geräten
  • Kompatibel mit: iPhone
  • Material: Titan
  • Konnektivität: Wi-Fi, Bluetooth 5.3, NFC, LTE

Apple Watch SE (2. Gen.)
 

Apple Watch SE (2. Gen.)
  • Display: LTPO OLED Display (bis zu 1000 Nits) – Top-Ablesbarkeit auch bei Sonnenschein
  • Größe: 40 oder 44 mm (Gehäusehöhe) – viel Platz für Infos und Apps
  • Sensoren: Puls, Beschleunigung – praktisch für Gesundheit und Fitness
  • Betriebssystem: watchOS – ausgezeichnetes Zusammenspiel mit Apple Geräten
  • Kompatibel mit: iPhone
  • Material: Aluminium
  • Konnektivität: Wi-Fi, Bluetooth 5.3, NFC, LTE (optional)

Samsung Galaxy Watch5
 

Samsung Galaxy Watch5 LTE 40
  • Display: Always-On Super AMOLED Display mit Saphirglas – robust und hell
  • Größe: 40 oder 44 mm (Gehäusehöhe) – schlankes Design
  • Sensoren: Puls, Blutsauerstoff, Blutdruck – viele Features für Gesundheit und Fitness
  • Betriebssystem: Google Wear OS – perfektes Zusammenspiel mit Android-Handys
  • Kompatibel mit: Android
  • Material: Aluminium
  • Konnektivität: Wi-Fi, Bluetooth 5.2, NFC, LTE (optional)

Samsung Galaxy Watch5 Pro
 

Samsung Galaxy Watch5 Pro LTE
  • Display: Always-On Super AMOLED Display mit Saphirglas – robuste Top-Qualität
  • Größe: 45 mm (Gehäusehöhe) – viel UI-Fläche für Apps und mehr
  • Sensoren: Puls, Blutsauerstoff, Blutdruck – viele Features für Gesundheit und Fitness
  • Betriebssystem: Google Wear OS – perfektes Zusammenspiel mit Android-Handys
  • Kompatibel mit: Android
  • Material: Titan
  • Konnektivität: Wi-Fi, Bluetooth 5.2, NFC, LTE (optional)

Google Pixel Watch
 

Google Pixel Watch
  • Display: Always-On AMOLED Display (bis zu 1000 Nits) – selbst an hellen Sommertagen gut ablesbar
  • Größe: 41 mm (Gehäusehöhe) – kompakt und modebewusst
  • Sensoren: Puls, Blutsauerstoff – deine Fitnessdaten immer im Blick
  • Betriebssystem: Google Wear OS – optimales Zusammenspiel mit Android-Handys
  • Kompatibel mit: Android
  • Material: Edelstahl
  • Konnektivität: Wi-Fi, Bluetooth 5.0, NFC, LTE (optional)

Smartwatch mit WhatsApp: Darauf gilt es zu achten

Smartwatches gibt es mittlerweile in den verschiedensten Preisklassen. Von Top-Modellen bis zu günstigen Einsteiger-Uhren hast du eine große Auswahl. Natürlich ist dabei auch der Funktionsumfang sehr unterschiedlich. Auf vielen Modellen kannst du deine WhatsApp-Nachrichten lesen. Suchst du hingegen eine Smartwatch mit Antwortfunktion, kommen deutlich weniger Geräte infrage. Wir erklären dir, worauf du beim Kauf deiner smarten Uhr achten solltest.
 

LTE oder Bluetooth?

Die meisten Smartwatches gibt es in zwei Ausführungen: einmal mit Bluetooth und eine Version mit zusätzlichem LTE-Modem. Ein Bluetooth-Modell muss dabei mit deinem Smartphone gekoppelt sein, während du mit einem LTE-Gerät auch ohne Handy im Internet surfen und Anrufe entgegennehmen kannst. Vorausgesetzt, du hast den passenden Tarif für deine Uhr.

Möchtest du WhatsApp auf deiner Smartwatch nutzen, dann ist allerdings die Verbindung mit dem Smartphone Pflicht, unabhängig von der Ausstattung deiner Uhr. Wenn du unterwegs WhatsApp-Nachrichten auf deiner Uhr empfangen und versenden möchtest, muss dein Handy also dabei sein.

Unterschiedliche Betriebssysteme

Wie auch bei Handys kommen bei Smartwatches verschiedene Betriebssysteme zum Einsatz. Weit verbreitet sind hier watchOS – das auf den Apple Watches läuft – und Wear OS – eine Entwicklung von Google. Welches System für dich besser geeignet ist, hängt von deinem Smartphone ab. Nutzt du ein iPhone, dann bist du mit einer Apple Watch und watchOS auf der sicheren Seite. Android-Handys hingegen erhalten nicht den vollen Funktionsumfang einer Apple Watch, hier ist eine Smartwatch mit Wear OS sinnvoller.

Apple Watch Series 8: Flaggschiff-Modell aus Cupertino

Smartwatch mit WhatsApp Apple Watch Series 8

Im App Store wirst du auf der Suche nach WhatsApp für die Apple Watch nicht fündig werden. Das bedeutet aber nicht, dass du den Messenger gar nicht auf der Apple Watch Series 8 nutzen kannst. Wenn du auf deinem iPhone einstellst, dass Push-Nachrichten auf deiner Apple Watch angezeigt werden, bekommst du eingehende WhatsApp-Nachrichten direkt auf der smarten Uhr angezeigt.

Dort beantwortest du die Message dann direkt oder entscheidest dich für die Eingabe per Spracheingabe. Um mehr als diese Antwortfunktionen zu nutzen und zum Beispiel neue Chats zu erstellen, benötigst du eine Drittanbieter-App wie Watch Chat 2 oder W-Chat, die du im App Store findest.

Umfangreiche Sport-Trackings

Darüber hinaus ist die Apple Watch Series 8 ein wahres Multitalent. EKG-Funktion, Apple Fitness+, Blutsauerstoffmessung und weitere Sport- und Healthcare-Funktionen sind mit an Bord. Außerdem ist die robuste Uhr wassergeschützt bis 50 Meter Tiefe, nach IP6X staubgeschützt und mit bruchsicherem Frontglas ausgestattet.

Auch wenn es mal brenzlig wird und du Hilfe brauchst, ist das Wearable nützlich und kann Notrufe absetzen. Die Apple Watch (hier mit Vertrag) erkennt sogar Stürze und kann im Fall der Fälle einen Alarm absetzen, damit du Hilfe bekommst. Wer zur Version mit eSIM greift, kann das alles auch ohne Handy in der Nähe nutzen.

Du möchtest noch mehr über die smarte Uhr von Apple erfahren? Hier gibt es weitere Informationen zu den verschiedenen Ausführungen der Apple Watch Series 8.

Apple Watch Series 8 45 mm LTE (Edelstahl) mit Vertrag

Apple Watch Series 8 41 mm LTE (Edelstahl) mit Vertrag

Apple Watch Series 8 45 mm LTE (Aluminium) mit Vertrag

Apple Watch Series 8 41 mm LTE (Aluminium) mit Vertrag

Apple Watch SE (2. Gen.): Für preisbewusste Apple Fans

Smartwatch mit WhatsApp Apple Watch SE (2. Gen.)

SE – was bei Apple für “Special Edition” steht – ist die Kennzeichnung für budgetorientierte Geräte. Entsprechend ist die zweite Generation der Apple Watch SE günstiger zu haben als ihre großen Brüder der Series 8. Trotzdem steckt die Uhr voller praktischer Features wie Pulsmessung, Schlafanalyse oder Zyklusprotokoll. Wenn du Training und Gesundheit genau im Blick behalten möchtest, dann ist diese Smartwatch genau richtig dafür.

Wie beim großen Bruder bekommst du eine Smartwatch mit WhatsApp. Nach der Kopplung mit deinem Smartphone kannst du Nachrichten auf der Uhr lesen und auch direkt beantworten. Dein iPhone muss dabei in Reichweite bleiben, denn die Apple Watch SE spiegelt nur die eingehenden Benachrichtigungen auf deinem Handy wider.

Apple Watch Ultra: Mehr Power geht kaum

Zugegeben: Wenn du einfach nur eine Smartwatch mit WhatsApp brauchst und dich andere Funktionen nicht interessieren, ist die Apple Watch Ultra etwas überdimensioniert im Funktionsumfang. Aber genau das ist es, was diese Uhr für den richtigen Nutzer besonders attraktiv macht. Denn das Ultra-Modell macht so ziemlich alles mit. Ob Extremsport, tiefe Tauchgänge oder Klettertouren: Theoretisch könntest du noch im Himalaya auf der Apple Watch Ultra deine WhatsApp-Nachrichten lesen. Zumindest, wenn du dort oben Empfang hast.

Sehr großes Saphirglas-Display

Smartwatch mit WhatsApp Apple Watch Ultra

Durch die Gehäusegröße von 49 mm passt in die Apple Watch Ultra das bisher größte Display, welches Apple in einer Smartwatch verbaut hat. Damit kannst du die Anzeige deutlich bequemer ablesen, was gerade bei längeren Nachrichten praktisch ist. Damit die große Uhr auch etwas aushält, setzt Apple auf reines Premium-Material. Es erwartet dich ein Gehäuse aus Titan, während das Display durch bruchresistentes Saphirglas geschützt ist.

Natürlich sind auch beim Ultra-Modell alle Gesundheitsfunktionen der Apple Watch Series 8 mit an Bord. Was dich sonst noch erwartet, liest du hier:

Apple Watch Ultra LTE mit Vertrag

Samsung Galaxy Watch 5: Top-Uhr mit Wear OS

Smartwatch mit WhatsApp Samsung Galaxy Watch 5

Auch auf der Samsung Galaxy Watch 5 kannst du dir WhatsApp-Nachrichten anzeigen lassen und sie beantworten, ohne dein Smartphone in die Hand zu nehmen. Dafür musst du lediglich in der Galaxy Wearable App einstellen, dass dir Benachrichtigungen auf der Uhr angezeigt werden. Erhältst du eine Nachricht, kannst du diese auf der Uhr lesen und beantworten.

Zum Antworten stehen dir vorgefertigte Standardsätze, Emojis, eine Spracherkennung, eine Tastatur und das Zeichnen einzelner Buchstaben auf dem Display zur Verfügung. Das Erstellen neuer Chats oder das Aufrufen bereits gelesener Nachrichten ist auch unter Android leider nicht möglich, da es keine WhatsApp-Anwendung für Wear OS im Playstore gibt. Entsprechend muss auch immer eine Verbindung zwischen Uhr und Handy bestehen.

Die Bedienung erfolgt auf dem hellen Super-AMOLED-Bildschirm. Bei der Größe kannst du dich zwischen 40 und 44 mm entscheiden, beide Modelle bieten dabei denselben Funktionsumfang. Dazu gehört der BioActive-Sensor, mit dem du Daten wie Blutdruck und Herzfrequenz aufzeichnen kannst. Auch viele Sport- und Fitness-Features stehen dir bei der Galaxy Watch5 zur Verfügung.

Google Pixel Watch: Stilvoll und High-End

Fitness Smart Watch

Mit der Pixel Watch hat Google einen gelungenen Aufschlag in die Welt der smarten Uhren hingelegt. Auffallend ist das schicke abgerundete Design, was optisch hervorragend zur Benutzeroberfläche von Wear OS passt. Das Betriebssystem verrät es schon: Auch diese Smartwatch ist mit WhatsApp kompatibel. Dir werden Nachrichten angezeigt und du kannst direkt darauf antworten. Eine eigene App gibt es aber nicht, weswegen ein verbundenes Smartphone Pflicht ist.

Ob du gerade eine Nachricht erhalten hast, stellst du mit nur einem schnellen Blick auf die Uhr fest. Dafür sorgt das Always-On-Display, welches dich immer auf dem Laufenden hält. Trotzdem musst du dir um deinen Akku keine Gedanken machen, dann laut Google hält die Uhr bis zu 24 Stunden durch.

Häufig gestellte Fragen

Wie bekomme ich WhatsApp auf meine Smartwatch?

Um WhatsApp-Nachrichten auf deiner Smartwatch zu empfangen, musst du App-Benachrichtigungen für WhatsApp und auf deiner Smartwatch aktivieren. Diese Optionen findest du in den Einstellungen. Die genauen Schritte können sich von Handy zu Handy unterscheiden.

Welche Smartwatch zeigt auch WhatsApp an?

Smartwatches, die deine Benachrichtigungen anzeigen, können dir meist auch WhatsApp-Nachrichten anzeigen. Mit den Modellen in unserer Bestenliste bist du aber auch in der Lage zu zurückzuschreiben. Es handelt sich also um Smartwatches mit Antwortfunktion.

Warum zeigt meine Smartwatch keine WhatsApp Nachrichten?

Hast du Benachrichtigungen für WhatsApp deaktiviert, dann zeigt deine Smartwatch dir keine Nachrichten mehr an. Benachrichtigungen kannst du in den Einstellungen deines Smartphones verwalten.

Passende Ratgeber:
 

Smartwatch oder Fitness
Smarte Fitness-Geräte im Vergleich

Fitness-Tracker, Smartwatch oder Sportuhr? Wir erklären dir die Unterschiede und nehmen Vor- und Nachteile der Geräte in den Blick.

Beste Fitness App
Fit mit der App statt dem Studio

Fitness Apps für das Smartphone gibt es sowohl für iOS als auch für Android zuhauf. Welche Fitness Apps taugen wirklich etwas? Wir verraten es dir.

Smartwatch LTE
Smartwatch mit LTE: Die besten Modelle 2022

Du suchst eine Smartwatch mit LTE? Unsere Bestenliste empfehlenswerter Mobilfunk-Uhren hilft dir, das richtige Modell für dich zu finden.

Trusted Shops zertifiziert

Sicher einkaufen mit Geld-Zurück-Garantie

Zahlungsart

Einfach und sicher per Bankeinzug bezahlen 

Feedback zur Website
Schreibe uns gerne deine Ideen und Kritik