Android: Diese Apps sollten Bücherfreunde kennen

Frau im Dunkeln mit Smartphone

Ihr habt ein Smartphone, auf dem Android installiert ist und mögt Bücher? Dann haben wir ein paar Apps zusammengestellt, die für euch interessant sein dürften.

Gedruckte Bücher sind war nach wie vor beliebt, eBooks sind aber längst eine ernstzunehmende Alternative geworden. Einen eReader braucht ihr nicht zwingend, um diese unterwegs zu lesen. Wir haben für euch Android-Apps zusammengestellt, die euch zusätzlich zu tollen Schmöker-Inhalten noch praktische Funktionen bieten.

Wattpad: So schaut ihr über den Seitenrand hinaus

Ihr habt ein spannendes Buch gelesen, könnt euch aber nicht mit anderen darüber austauschen? Mit Wattpad hat das ein Ende. Denn die kostenlos im Play Store von Google vorhandene App setzt auf Interaktion. Natürlich findet ihr in der App jede Menge Lesestoff, den ihr kostenlos nutzen könnt. Allerdings ist das erst der Anfang. Denn unter jeder Seite und jedem Buch, gibt es die Möglichkeit, eine Diskussion mit anderen Lesern zu starten. So könnt ihr euch direkt über die Inhalte austauschen. Weiterhin bieten einige Autoren auch die Möglichkeit, mit ihnen selbst in Austausch zu treten.

Onleihe: Einfach leihen statt kaufen

Die Onleihe-App funktioniert wie eine normale Leihbücherei, die ihr aber auch von zu Hause aus in Anspruch nehmen könnt: Ihr habt bei der App Zugriff auf die Angebote verschiedener Bibliotheken und könnt dort sowohl im Bücher- als auch Magazinbestand stöbern. Zudem gibt es auch Hörbücher und Musikalben als digitale Leihe. Sämtliche Titel können praktischerweise auch offline angeschaut werden, ihr seid also nicht auf eine Internetverbindung angewiesen. Durch den integrierten eBook-Reader braucht ihr zudem keine separate App, um die Bücher und Zeitschriften zu öffnen.

Audible: Die praktische Alternative zum eBook

Ihr braucht beim Lesen etwas Abwechslung? Wie wäre es mit Hörbüchern? Bei Audible gibt es eine breite Auswahl an Audiobüchern, sowohl auf Deutsch als auch in englischer Sprache. Wenn ihr bei Audible ein Abo abschließt, habt ihr Zugriff auf Unmengen von Podcasts und erhaltet zudem jeden Monat ein Hörbuch kostenlos. Wenn ihr den Dienst ausprobieren wollt, gibt es eine einmonatige Testphase, die komplett kostenlos ist. Danach wird das Abonnement in ein kostenpflichtiges umgewandelt.

Weitere praktische Android-Ratgeber

Wir haben außerdem noch viele weitere Ratgeber, die euch mit Tipps und Tricks zu Android unterstützen. So stellen wir euch beispielsweise die Features vor, die euch bei Android Pie erwarten. Weiterhin haben wir für euch Tipps, wie ihr unter Android den Akku schont und somit noch mehr Laufzeit herausholt. Und wer auf der Suche nach ein wenig Ablenkung ist: In diesem Ratgeber stellen wir euch die neusten Spielehits für Android vor.

Aufmacherbild: (© CC: Unsplash/Tony Lam Hoang)

Mehr zu diesen Themen
Digital Lifestyle Artikel | Trends