Familienurlaub: Diese Gadgets dürfen nicht fehlen

Familie, Urlaub, Gadget, SMartphone, Vater, Kind

Bevor ihr am Urlaubsort ankommt, wartet meist eine längere Fahrt auf euch. Und auch bei Regenwetter kann es ohne die richtigen Gadgets beim Familienurlaub schnell langweilig werden.

Praktischerweise gibt es viele Geräte, die gegen Langeweile helfen. Ein Smartphone ist ein guter Anfang, aber auch das Zocken auf einem Tablet macht Spaß während einer langen Reise. Doch welche Geräte sind wirklich unerlässlich bei einem Familienurlaub? Wir haben die wichtigsten Gadgets für euch zusammengestellt.

Wichtig als Grundlage: Ein mobiler Router

Dank des neuen Connect-Features, das wir euch in diesem Ratgeber genauer beschreiben, könnt ihr neben eurem Smartphone bis zu zehn weitere Geräte mit einer Multi- oder Datacard ausstatten. So unter anderem auch einen mobilen Router, der über den Zigarettenanzünder mit Strom versorgt wird. Auf diese Weise kann eure gesamte Familie bequem und einfach per WLAN ins Internet.

Bluetooth-Lautsprecher für coolen Sound unterwegs

Wer unterwegs Musik genießen will, sollte sich unbedingt einen tragbaren Bluetooth-Lautsprecher besorgen. Die kompakten Boxen liefern ohne Probleme mehrere Stunden Musik und lassen sich mit wenig Aufwand mit eurem Smartphone koppeln. Falls ihr euch für ein Gerät wie den UE Wonderboom entscheidet, hat dies zudem noch den Vorteil, dass diese Boxen sogar wasser-dicht sind und denen auch ein versehentliches Bad im Pool nichts anhaben kann.

Bücher kompakt: Tablet oder E-Reader?

Wer gerne untwegs liest, sollte sich die Anschaffung eines E-Readers überlegen. Diese passen durch ihre kompakten Maße ohne Probleme in die Reisetasche. Zudem lassen sich unzählige Bücher auf dem internen Speicher der E-Reader abspeichern, sodass ihr auf diese Weise quasi noch Platz spart, der sonst durch klobige Bücher belegt würde.

Alternativ könnt ihr natürlich auch auf einem Tablet lesen. Allerdings ist das Display von Tablets meist deutlich heller, während die bei einem E-Reader verbauten Bildschirme darauf ausgelegt sind, einem gewöhnlichen Buch möglichst ähnlich zu sein. Dafür bietet ein Tablet meist deutlich mehr Möglichkeiten. Denn mit einem aktuellen Modell könnt ihr nicht nur E-Books lesen, sondern auch Filme und Serien genießen, coole Spiele zocken oder das Gerät sogar als mobiles Büro verwenden.

Weitere praktische Ratgeber rund um den Urlaub

Doch auch abgesehen von den Gadgets haben wir für euch jede Menge Tipps für den Urlaub. Ihr wisst noch nicht, wohin es im Urlaub gehen soll? In diesem Artikel präsentieren wir euch eine App, die euch mit neuen Wallpapern fürs Smartphone bei der Suche inspiriert. Weiterhin verraten wir euch, welche Anwendungen ihr unbedingt für den Urlaub installiert haben solltet. Und falls es für euch einen Strandurlaub geben soll: In diesem Artikel empfehlen wir euch ein paar praktische Apps für den Strand.

Aufmacherbild: (© 2018 Shutterstock / Jacob Lund)

Mehr zu diesen Themen
Apps Gadgets Ratgeber Tipps & Tricks
Jetzt folgen: