iPhone X: So deaktiviert Ihr die True Tone-Funktion des Displays

Apple iPhone X

Sonne oder Regenwetter, Tageslicht oder Nachttischlampe: Die True-Tone-Funktion des iPhones X regelt sensorisch die Farbdarstellung auf eurem Display. Wenn ihr das Feature nicht immer braucht, lässt es sich auch problemlos ausschalten.

Das iPhone X bietet alle Stärken von iOS-Geräten vereint in einem Gerät: Sogar die True-Tone-Funktion des großen Displaykollegen iPad Pro wurde eingeführt. Das Feature kann euer Display an die Umgebungsbeleuchtung anpassen. Das kann nützlich sein, doch es gibt auch Nutzer, die die ständige Farbveränderungund stört: Deshalb erklären wir euch, was True Tone genau bedeutet und wie ihr die Funktion im Bedarfsfall auch ausschalten könnt:

True Tone: Umgebungsverhältnisse beeinflussen das Display

Das iPhone X hat wie das iPad Pro einen Ambient Light Sensor eingebaut: Dieser nimmt die Farbtemperatur und-intensität des Umgebungslichts auf und passt dementsprechend die Displayanzeige an.  Das bedeutet, dass das Display in wärmere, gelbere Farben getaucht wird, wenn ihr euch in einem schwach beleuchteten Raum befindet – oder aber hellere blauweiße Kalttönte beibehält, wen ihr euch in hellem Sonnenlicht befindet.

Die Anpassung der Farbtemperatur über die True-Tone-Funktion dient der besseren Erkennbarkeit von angezeigten Bildschirminhalten und funktioniert unabhängig von der Anpassung der Helligkeit. Das kann beispielsweise helfen, wenn das Display in warmer Lichtumgebung zu kalt wirkt. Allerdings kann diese stete Farbveränderung auch den Lesefluss stören und beansprucht dazu auch zusätzliche Akkuressourcen. Das können für einige von euch durchaus Gründe sein, auf die Funktion zu verzichten.

True Tone an- oder ausschalten

Um das Feature zu bedienen, begebt ihr euch in das Kontrollzentrum eures iPhones: Wischt hierzu vom oberen rechten Bildrand nach unten, um das Slider-Menü zu öffnen. Hier findet ihr die Helligkeitseinstellungen für das Display beim Sonnen-Icon. Tippt ihr dieses an, gelangt ihr in ein Kontextmenü, in dem ihr unten rechts den Punkt "True Tone" aktivieren oder deaktivieren könnt.

Ihr könnt True Tone aber auch von vornherein komplett ausschalten. Das erledigt ihr über die Systemeinstellungen. Tippt im Homescreen das Zahnrad-Symbol an und wählt das Untermenü "Display und Helligkeit" an. Dort findet ihr einen Schieberegler neben dem Menüeintrag "True Tone". Standardmäßig ist dieser auf die rechte Position (grün) eingestellt. Zieht den Regler einfach nach links (grau), um True Tone komplett zu deaktivieren.

Ähnlich wie der Night-Shift-Modus ist die True-Tone-Funktion also ausschaltbar, wenn sie euch beim Betrachten von Bildschirminhalten stört. Wollt ihr mehr über das iPhone X erfahren? Dann schaut auch in unseren Artikel zu den wichtigsten Wischgesten für das Jubiläumssmartphone. Weitere Tipps zum Umgang mit iOS 11 haben wir ebenfalls für euch gesammelt.

Aufmacherbild: (© 2017 )

Mehr zu diesen Themen
Smartphones Tipps & Tricks iOS iPhone
Jetzt folgen: