Film zu "Breaking Bad": Läuft die Serien-Fortsetzung zuerst auf Netflix?

breakingbad

Wie geht es mit "Breaking Bad" weiter? Neben dem Spin-off "Better Call Saul" soll ein ein Film in Arbeit sein, der direkt an die Serie anknüpft. Die Erstausstrahlung wird allerdings laut Medienberichten nicht auf dem Stammsender der Serie stattfinden, sondern auf dem Streaming-Dienst Netflix.

Dass "Breaking Bad" eine Fortsetzung im Spielfilm-Format bekommt, darüber köchelt die Gerüchteküche schon etwas länger. The Hollywood Reporter will jetzt neue Infos zur Ausstrahlung haben: Demnach wird der Film zunächst auf Netflix starten, um dann von dem Fernsehsender AMC ausgestrahlt zu werden. Bei der originalen Serie war es anders herum gewesen – der Streaming-Dienst hat sich also die Premiere geschnappt.

Achtung, der nächste Absatz erhält Informationen zum Ende der Serie. Sollte ihr diese noch nicht gesehen haben, solltet ihr jetzt aufhören, zu lesen.

"Breaking Bad" hinter "Greenbrier"

Wenngleich es noch keine offiziellen Informationen von den beteiligten Produzenten (AMC, Netflix und Sony Pictures TV) gibt, kursieren trotzdem durchaus Infos zu dem Film: Als Arbeitstitel "Greenbrier" soll der Film direkt an das Ende von "Breaking Bad" anknüpfen. Bryan Cranston hatte schon öffentlich Interesse angemeldet, gerne wieder in die Rolle des Walter White schlüpfen zu wollen. Das dürfte nach dem Serienende allerdings schwierig werden.

Dafür rechnen Beobachter fest mit Aaron Paul als Jesse Pinkman, der das Finale von "Breaking Bad" überlebt hat, mit seinen traumatischen Erlebnissen aber durchaus noch zu kämpfen haben dürfte. Fans können sich also, wenn die Gerüchte zutreffen, auf eine Fortsetzung der Geschichte von Jesse freuen, der für viele ohnehin der Sympathieträger der Serie war. Vince Gilligan, Schöpfer von "Breaking Bad", soll auch bei "Greenbrier" wieder die Story beigetragen haben und sogar Regie führen.

Aufmacherbild: (© 2019 Sony Pictures Digital Productions Inc.)

Mehr zu diesen Themen
Entertainment – Fitness – Gaming | Trends Entertainment Artikel | Trends