PlayStation Plus: Diese Spiele gibt es im April 2019 gratis

Tolle Gratis-Spiele gibt es für PlayStation-Plus-Abonnenten im April.

Wer ein Abo von PlayStation Plus hat, kann sich in diesem April auf jede Menge Action freuen, die vor allem Fans von Hack-and-Slay-Titeln gefallen dürfte: In "Conan Exiles" und "The Surge" geht es den Gegnern nämlich jeweils meist im Nahkampf an den Kragen.

Die beiden Titel für April sind auf den ersten Blick sehr unterschiedlich: "Conan Exiles" spielt in der Fantasy-Welt aus der Feder von Robert E. Howard, während ihr euch in "The Surge" in einem Exoskelett durch die Zukunft kämpft. Beide Titel setzen aber auf direkte Kämpfe und eine Steuerung aus der Schulterperspektive.

"Conan Exiles" und "The Surge"

"Conan Exiles" ist ein Survival-Spiel, bei dem ihr nicht nur auf Computergegner, sondern auch auf andere Spieler trefft. Craftet ihr euch die richtige Ausrüstung zusammen und habt ihr euren Charakter mit den richtigen Fähigkeiten aufgelevelt, könnt ihr euch mit verschiedenen Gefahren anlegen. Das Spiel ist äußerst umfangreich und dürfte Unterhaltung für mehr als 100 Stunden bieten, in denen ihr Hyperborea erforschen und so manchem Gegner überwinden könnt.

In "The Surge" schlüpft ihr in einer hoch technologisierten Zukunft in die gepanzerten Exoskelett-Stiefel eines Konzernmitarbeiters. Als Kämpfer des Unternehmens CREO, das die Erde und die Zukunft der Menschheit sichern will, kämpft ihr gegen allerlei außer Kontrolle geratene Roboter. Dabei nutzt das Spiel ein ähnliches System wie "Dark Souls" und seine Folgetitel – und ist dabei auch ähnlich kniffelig zu meistern. Siege sind dann natürlich um so süßer, wenn ihr erfolgreich einen Gegner zu Schrott geprügelt habt.

Aufmacherbild: (© 2019 )

Mehr zu diesen Themen
Entertainment – Fitness – Gaming | Trends Gaming Artikel | Trends