Zu O2 wechseln

Wir machen Ihnen den Wechsel leicht.

Sie haben sich entschieden, von Ihrem jetzigen Mobilfunkanbieter zu O2 zu wechseln? Wir helfen Ihnen dabei und zeigen Ihnen, worauf Sie achten sollten.

1. Schritt: Nummer freigeben

Bitte informieren Sie Ihren bisherigen Anbieter über Ihren Wunsch zum Wechsel. Das geht am schnellsten per Telefon. Hier finden Sie eine Übersicht der Hotlines.

 

Übersicht Hotlines (Download PDF; 212 kB)

Ihre Zustimmung ist eine Voraussetzung für den Wechsel.

2. Schritt: Bestellung

Sie bestellen Ihren Wunschtarif und erhalten eine vorläufige O2 Rufnummer. Geben Sie bei der Bestellung die Rufnummer an, die Sie mitnehmen möchten sowie den bisherigen Anbieter.

 

Wenn Sie bereits O2 Kunde sind, geben Sie Ihre Daten unter Mein O2 bei „Rufnummer mitnehmen“ ein.

 

Formular für Prepaid-Kunden:

Auftrag zur Rufnummern-Mitnahme zu O2 Prepaid (Download PDF; 1,7 MB)

3. Schritt: Termin

Nach Terminbestätigung Ihres vorherigen Anbieters erhalten Sie eine SMS von O2.

4. Schritt: Bestätigung

Wir übertragen die Rufnummer zum Wechseltermin und ersetzen damit die vorläufige Rufnummer. Wir senden eine SMS nachdem der Wechsel abgeschlossen ist.

 

Dauer: Ungefähr 8 Werktage bis zum Wechsel, damit die vertraglichen und technischen Voraussetzungen erfüllt sind.

 

Wichtig: Sofern Sie beim bisherigen Anbieter einen Laufzeitvertrag haben bleibt dieser durch die Rufnummern-Mitnahme unberührt. Daraus können weitere Kosten und Wechselgebühren entstehen, die Sie bei der Hotline Ihres bisherigen Anbieters abfragen können.

 

Für weitere Fragen können Sie uns unsere Hilfe-Seiten besuchen.

Weitere Services

Möchten Sie von einem O2 Prepaid Tarif in einen O2 Laufzeitvertrag umsteigen?
Kein Problem - es entstehen keine Kosten und Ihr Restguthaben wird ebenfalls übertragen.

 

Möchten Sie die Festnetznummer eines Mobilfunktarifs zu O2 mitnehmen?
Kein Problem - das ist mit dem folgenden Formular auch möglich.

Seite drucken

Weitere Informationen

Sie sind unzufrieden mit Ihrem bisherigen Handyvertrag? Zu teuer? Zu wenig Service? Dann sollten Sie jetzt Ihren Handyvertrag wechseln. Reichen Sie doch die Kündigung ein und steigen Sie ein in die flexiblen und innovativen O2 Tarife. Außerdem können Sie Ihre alte Rufnummer mitnehmen. Besuchen Sie einfach unsere Website www.o2online.de und holen sich weitere Informationen zu den Top-Tarifen! Mit den O2 Angeboten kommen Sie ganz schnell und ohne Umwege zu Ihrem günstigen Kommunikationserlebnis bei O2. Ein Handyvertragswechsel ist ganz einfach: Kündigen sie zuerst den Vertrag mit Ihrem bisherigen Anbieter.

Schließen Sie dann einen Mobilfunklaufzeitvertrag mit O2 ab. Sobald Sie Ihre neue O2 SIM-Karte vorliegen haben, aktivieren Sie diese. Wenn Sie Ihre alte Rufnummer mitnehmen, belohnen wir Sie zusätzlich mit einem Gesprächsguthaben! O2 bietet für Jeden den passenden Tarif zum Telefonieren und Surfen. Ganz egal, ob Sie Wenig-, Normal- oder Vieltelefonierer sind. Auch für Smartphones bietet O2 Ihnen verschiedene Tarife und Flatrates an. Informieren Sie sich über unsere vielseitigen Angebote und besonderen Tarifoptionen für Schüler, Azubis, Studenten und Geschäftsleute! Nutzen Sie auch die zusätzlichen Vorteile, die Sie durch eine online-Bestellung erhalten. Bei O2 finden Sie mit Sicherheit einen optimal passenden Tarif für Ihre Bedürfnisse – Handyvertrag wechseln lohnt sich für Sie!